Die Seite Ist Über Haustiere

Über Brittany Spaniels

Wenn sie einen welpen aus der bretagne in ihr leben bringen, bereiten sie sich auf einen energischen, wunderbaren freund vor.


Wenn Sie einen Welpen aus der Bretagne in Ihr Leben bringen, bereiten Sie sich auf einen energischen, wunderbaren Freund vor. FrĂŒher Bretagne Spaniels genannt, sind sie eher ein Setzer oder ein Vorstehhund. Diese Hunde stammen ursprĂŒnglich aus Frankreich, obwohl sie auch mit dem walisischen Spaniel verwandt sein könnten. WĂ€hrend ein Teil ihrer Ahnengeschichte im Nebel der Zeit verloren geht, eignet sich die heutige Bretagne sowohl bei der Heimjagd als auch bei der Feldjagd gut.

Über Brittany Spaniels: sich

Bretagne

Ihr liebenswerter kleiner Welpe mit dem weiß-leber- oder weiß-orangefarbenen Fell wird schnell ein Mitglied der Familie. Die Bretagne lieben es, ihren Leuten zu gefallen. Sie verstehen sich auch gut mit anderen Hunden und machen sich keine großen Sorgen um Katzen. Wenn Sie Kinder haben, wissen Sie bereits, dass sie der beste Freund Ihres Welpen sind. Zu diesem Zeitpunkt wird Ihr Welpe im nĂ€chsten Jahr zwischen 30 und 40 Pfund wiegen und an der Schulter zwischen 17,5 und 20 Zoll hoch stehen, ein idealer mittelgroßer Hund.

Ausbildung

Ja, Ihr Welpe aus der Bretagne ist ein aktiver kleiner Kerl. Das wird sich nicht Ă€ndern, wenn er groß wird. Dies ist ein Hund, der viel körperliche und geistige Bewegung erfordert. Je frĂŒher Sie mit dem Training beginnen, desto besser. Ein Welpenkindergarten ist ein guter Weg. Brittanys sind nicht nur schlau, sie lernen auch schnell und möchten zufriedenstellen. Wenn Sie konsequent sind, sollte Ihr Welpe relativ leicht Hausdiebstahl annehmen. Wenn Sie mit Ihrer Bretagne jagen möchten, arbeiten Sie mit einem Trainer zusammen, wenn Sie ein Neuling sind, aber die Jagd ist fĂŒr die Rasse selbstverstĂ€ndlich. Wenn Ihr Welpe das Alter von 6 Monaten erreicht, ist er fĂŒr die JagdprĂŒfung des American Kennel Club auf Rassepokale zugelassen.

Kistentraining

Kiste oder nicht Kiste: Dies ist die Frage, die sich viele Welpenbesitzer stellen. Im Falle einer Bretagne ist dies möglicherweise eine gute Idee, vor allem, wenn er tagsĂŒber lange Zeit allein gelassen wurde. Diese aufgestaute Bretagne-Welpenergie benötigt eine Steckdose. Wenn er also das gesamte Haus oder den Großteil des Hauses ĂŒbernehmen muss, könnte es zu einer sehr kreativen Zerstörung kommen. Geben Sie ihm sichere Kauspielzeuge, die er in seiner Kiste nagen kann, und stellen Sie stets sicher, dass er Zugang zu frischem, sauberem Wasser hat.

Gesundheit

Kaufen Sie Ihren Welpen unbedingt bei einem seriösen ZĂŒchter, der die Sicht der Eltern von der Canine Eye Registration Foundation und die Gesundheit der HĂŒfte der OrthopĂ€dischen Stiftung fĂŒr Tiere garantiert. Denn in der Bretagne leiden hĂ€ufig HĂŒftgelenksdysplasien, eine genetische Anomalie des HĂŒftgelenks sowie Katarakte. Andere Krankheiten, die die Rasse betreffen, sind Hypothyreose (niedrige SchilddrĂŒsenhormonproduktion in der SchilddrĂŒse) und Epilepsie. Abgesehen von möglichen genetischen Erkrankungen könnte Ihre aktive Bretagne bei den TierĂ€rzten enden, weil ein Hund, der gerne lĂ€uft, leicht oder schwer verletzt werden kann.


Video: Brittany Review

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Was Ist Ein RĂŒckzug Pommern?

✔ - Benzocain-ToxizitĂ€t Bei Hunden

✔ - Wie Sie Feststellen Können, Ob Der Zeckenbiss Eines Hundes Infiziert Ist


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!