Die Seite Ist Über Haustiere

Über Cockapoo-Hunde

Cockapoo-hunde sind intelligente, liebevolle, mittelgroße hunde, deren eltern ein reinrassiger cockerspaniel und ein pudel oder zwei cockapoo sind.


Cockapoo-Hunde sind intelligente, liebevolle, mittelgroße Hunde, deren Eltern ein reinrassiger Cockerspaniel und ein Pudel oder zwei Cockapoo sind. Die Hunde haben ein lockiges, lockiges, weiches Fell in verschiedenen Farben und große braune Augen. Sie können zwischen 10 und 20 Pfund wiegen, obwohl die Teetassen kleiner sind. Obwohl nicht vom amerikanischen Kennel Club anerkannt, ist das Cockapoo seit 1960 in den Vereinigten Staaten verbreitet. Sie sind treue Familienhaustiere mit einer Lebensdauer von mehr als 15 Jahren.

Über Cockapoo-Hunde: sind

Cockapoo-Persönlichkeit

Pudel gelten als eine der intelligentesten Hunderassen, und das Cockapoo erhält einen Großteil seiner Intelligenz von dieser Seite der Familie. Cockapoos sind leicht zu trainieren und eignen sich gut für Kinder, auch für kleine Kinder, die gerne rau spielen. Sie sind auch von Natur aus freundlich und passen sich leicht an das Zusammenleben mit anderen Haustieren an.

Cockapoo-Training

Cockapoos sind im Allgemeinen nicht destruktiv. Sie reagieren gut auf viel Aufmerksamkeit ihrer Familie und genießen es, in der Nähe von Menschen zu sein. Einige Cockapoos sind anfällig für Trennungsangst, was zu Kau- und Einbruchproblemen führen kann, wenn sie zu viel Zeit alleine verbringen. Frühes Training und viel Aufmerksamkeit sorgen für ein fröhliches, gutmütiges Haustier.

Cockapoo-Pflege

Cockapoos haben schnell wachsende Haare, die regelmäßig gepflegt werden müssen. Einige Cockapoo-Besitzer entscheiden sich dafür, die Haare ihres Hundes in einen traditionellen Cocker-Spanielschnitt zu schneiden, bei dem die Oberseite des Rückens glatt rasiert wird, während die Unterseite und die Ohren lang und seidig bleiben. Andere entscheiden sich für einen Standard-Pudelschnitt oder einen Teddybärschnitt, bei dem das Cockapoo-Haar gleichmäßig kurz geschnitten wird und sein Pelz voll bleibt, aber geschliffen ist. Die Wahl hängt von Ihren persönlichen Vorlieben und davon ab, wie oft Sie Ihren Hund pflegen möchten. Regelmäßiges Bürsten hilft, Mattierungen zu vermeiden und die Zeit zwischen den Putzsitzungen zu verlängern. Glücklicherweise produziert das Cockapoo kleine Hautschuppen, was es zu einem guten Haustier für Allergiker macht.

Cockapoo-Gesundheitsprobleme

Das Cockapoo ist nicht besonders anfällig für viele medizinische Probleme, obwohl schlecht gezüchtete Stämme Herz-, Augen- und Gelenkprobleme haben können. Wenn Sie ein Cockapoo von einem Züchter bekommen möchten, können seriöse registrierte Züchter über das nordamerikanische Cockapoo-Register gefunden werden.


Video: Atemberaubend liebliche Cocker und Cockerdoodle Welpen welpenvermittlung-hunde.at

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Anzeichen Von Geburtsproblemen Bei Hunden

✔ - Rimadyl Vs. Tramodol

✔ - So Verhindern Sie, Dass Eine Hundewasserschüssel Draußen Einfriert


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!