Die Seite Ist Über Haustiere

Amoxicillin Zur Behandlung Von Hwi Bei Katzen

Amoxicillin ist ein antibiotikum zur behandlung von infektionen bei katzen und hunden.


Amoxicillin ist ein Antibiotikum zur Behandlung von Infektionen bei Katzen und Hunden. Amoxicillin wird regelmĂ€ĂŸig von TierĂ€rzten verwendet, da es verfĂŒgbar ist und nur wenige Nebenwirkungen auftreten. Das Medikament wird hauptsĂ€chlich von Pfizer unter dem Handelsnamen Amoxi-Tabs und Amoxi-Drops hergestellt.

Amoxicillin zur Behandlung von HWI bei Katzen: wird

Was ist Amoxicillin?

Amoxicillin ist ein Antibiotikum, das schĂ€dliche Bakterien abtötet und weiteres Wachstum verhindert. Es wird hauptsĂ€chlich zur Behandlung von Infektionen bei Katzen verwendet, insbesondere bei Hautinfektionen (z. B. Hot Spots), Wunden und Infektionen der Harnwege (UTI). Amoxicillin ist mit dem Wirkstoff Penicillin verwandt, und obwohl es gegen Infektionen nĂŒtzlich ist, ist es gegen gastrointestinale (GI) -Parasiten wie RundwĂŒrmer und BandwĂŒrmer nicht wirksam.

Identifizierung einer HWI in Ihrer Katze

Beobachten Sie Ihre Katze auf ungewöhnliche Verhaltensweisen, insbesondere beim wiederholten Wasserlassen außerhalb der Katzentoilette. Harnwegsinfekte verursachen ein brennendes oder irritierendes GefĂŒhl in der Harnröhre Ihrer Katze und geben Ihrer Katze das GefĂŒhl, als mĂŒsste sie hĂ€ufig urinieren. Nehmen Sie dem Tierarzt eine Urinprobe von Ihrer Katze zur Analyse. Wenn Sie keine Urinprobe erhalten können, bringen Sie Ihre Katze zu einem Tierarzt, und sie wird versuchen, eine in der Klinik zu bekommen. Wenn eine HWI diagnostiziert wird, wird Ihre Katze wahrscheinlich auf Amoxicillin zur Behandlung gesetzt.

VerfĂŒgbarkeit von Amoxicillin

Amoxicillin ist sowohl als orale Tablette (Amoxi-Tabs) als auch als orale FlĂŒssigkeit (Amoxi-Drops) erhĂ€ltlich. Die Dosis fĂŒr Katzen betrĂ€gt 5 mg bis 10 mg pro Pfund Körpergewicht und wird alle 12 bis 24 Stunden je nach Schwere der Infektion verabreicht. Nebenwirkungen, die mit Amoxicillin einhergehen, sind mild, wobei die hĂ€ufigsten Nebenwirkungen Durchfall sind. Konsultieren Sie immer einen Tierarzt, bevor Sie Ihrem Tier Medikamente verabreichen.


Video: Antibiotika und ihre Wirkungsweise - Schulfilm Biologie

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Hausgemachte Wormer FĂŒr Hunde

✔ - Wie Man Den Hundegeruch In Einem Jack Russell Terrier Loswird

✔ - Hunde-Harnabgabe


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!