Die Seite Ist Über Haustiere

Sind Bully Sticks Sicher FĂŒr Welpen?

Bullystöcke sind schnell zu einem beliebten leckerbissen geworden, das von hundebesitzern und sogar tierĂ€rzten bevorzugt wird. Diese kauartikel sind langlebig und bestehen aus einer einzigen zutat, so dass sie einige große vorteile bieten. Plus, sie kommen in allen möglichen varianten. Sie sind fĂŒr erwachsene hunde sicher, aber auch fĂŒr welpen sind bully-sticks sicher?


Kaut Ihr Welpe absolut alles in Sicht? Ein aktiver, verspielter Welpe wird seinen Kaudrang natĂŒrlich befriedigen, besonders wenn er ZĂ€hne hat. Wenn Sie verschiedene Leckerbissen und Spielsachen ausprobieren, um die richtige Option fĂŒr Ihren Welpen zu finden, stoßen Sie möglicherweise auf Bully-Stöcke. Diese beliebten Kauartikel sind ein Liebling vieler Hunde (und ihrer Besitzer), aber sind sie fĂŒr Welpen sicher?

Junger Beagle beim Kauen (14 Wochen)

Alles ĂŒber Tyrannstöcke

Lassen Sie uns zunĂ€chst einen Blick darauf werfen, was Bully-Sticks sind. Bully-Sticks sind fĂŒr Hunde zum Kauen geworden. Sie werden als eine sicherere, nahrhaftere Alternative zu anderen Kauprodukten, einschließlich Rohhaut, angesehen. Laut The Canine Journal werden Bully-Sticks aus Bullen-Penissen hergestellt, die zu 100 Prozent aus Rindfleischsehne bestehen. Sie können sogar Bully-Sticks in interaktive Spielzeuge stecken, um die Aufmerksamkeit Ihres Welpen zu erhalten.

Pawstruck Press erklĂ€rt, dass der Bullen Penis gereinigt, aufgehĂ€ngt und getrocknet wird. Dann wird es langsam geröstet. Da die Bully-Sticks aus einem einzigen Inhaltsstoff bestehen, mĂŒssen Sie sich keine Gedanken ĂŒber Zusatzstoffe oder andere potenziell schĂ€dliche Inhaltsstoffe machen.

Pros von Bully-Sticks

Da Bully-Sticks natĂŒrlich sind, sind sie eine beliebte Wahl fĂŒr ernĂ€hrungsbewusste Hundebesitzer. Sie sind weicher als Rohleder, so dass es weniger wahrscheinlich ist, dass Ihr Hund wĂŒrgt. Laut Pawstruck Press verursachen auch Bully Sticks keine Blockaden im Magen Ihres Hundes, was ebenfalls ein Risiko fĂŒr Kauarbeiten mit RohhĂ€uten darstellt. Stattdessen sind Bully-Sticks vollstĂ€ndig verdaulich, sodass es keine Sorge gibt, dass große Teile in den Verdauungstrakt Ihres Hundes gelangen und Ärger verursachen.

Bully-Stöcke halten normalerweise viel lĂ€nger als andere Kauartikel, was bedeutet, dass Sie mehr fĂŒr Ihr Geld bekommen.

Denken Sie daran, dass Bully-Sticks in einer Vielzahl von GrĂ¶ĂŸen und Designs erhĂ€ltlich sind. Daher ist es wichtig, einen Stick auszuwĂ€hlen, der fĂŒr Ihren Hund geeignet ist. Welpen finden oft kleinere, dĂŒnnere SchlĂ€gerstöcke, die einfacher zu handhaben sind, aber wenn Ihr Hund wĂ€chst, mĂŒssen Sie möglicherweise die GrĂ¶ĂŸe des SchlĂ€gerstocks verbessern, um ihn besser an den Kaustil Ihres Hundes anzupassen.

Obwohl Bully-Sticks als ziemlich sicher gelten, sollten Sie Ihren Welpen trotzdem nicht mit dem Kauspielzeug alleine lassen. Bleiben Sie immer in der NĂ€he, um Ihren Welpen zu ĂŒberwachen.

Mögliche Risiken

Bedenken Sie, dass kein Leckerli fĂŒr jeden Hund zu 100 Prozent sicher ist. Bully-Sticks sind relativ sicher, sie bergen jedoch einige Risiken, die Sie auch beachten mĂŒssen.

Laut Preventative Vet können Bully-Sticks viele Kalorien enthalten. Daher ist es wichtig, die Anzahl dieser Leckerbissen zu begrenzen, die Sie Ihrem Welpen geben. Der Großteil der ErnĂ€hrung Ihres Welpen sollte aus ernĂ€hrungsphysiologisch ausgewogenem Welpenfutter stammen, und die FĂŒtterung von zu vielen Bully Sticks könnte die ErnĂ€hrung Ihres Welpen beeintrĂ€chtigen oder sogar zu Übergewicht fĂŒhren.

Es gibt ein paar andere potenzielle Risiken fĂŒr Mobbing-Stöcke. Die Stöcke können einige Bakterien enthalten, die möglicherweise fĂŒr Ihren Welpen schĂ€dlich sind. Außerdem könnten sie Verdauungsstörungen verursachen und zu ZahnbrĂŒchen beigetragen haben. Wenn Sie sich dafĂŒr entscheiden, SchlĂ€gerstöcke zu fĂŒttern, achten Sie einfach darauf, Ihren Welpen im Auge zu behalten und auf mögliche Probleme zu achten.

Alternative Leckereien und Spielzeug

Nicht bereit, Ihrem Welpen Mobberstöcke zu geben? Es gibt viele Alternativen, die zu berĂŒcksichtigen sind. Kauenspielzeuge wie Kong und Nylabone sind speziell fĂŒr Welpen mit krĂ€ftigen Kiefern und scharfen ZĂ€hnen konzipiert. Genau wie bei Bully-Sticks ist es wichtig, dass Sie Spielzeug auswĂ€hlen, das fĂŒr Ihren Welpen in der richtigen GrĂ¶ĂŸe ist. Ein Spielzeug, das zu groß ist, wird fĂŒr den Welpen schwierig zu halten oder aufzuheben, aber ein zu kleines Spielzeug kann ein Erstickungsrisiko darstellen.

Es gibt auch viele Spielsachen und Leckereien auf dem Markt. Wenn Sie nicht sicher sind, was fĂŒr Ihren Welpen richtig ist, sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt. Sie können Empfehlungen zum Alter, zur GrĂ¶ĂŸe und zur Gesundheit Ihres Welpen abgeben.


Video: Was tun, wenn Hunde sich verbeissen? Hund mit Breaking Stick lösen - Hundetraining by Vitomalia

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Wie Man Einen "Angstbeißer" Hund Aus Einer Kiste Holt

✔ - Die Nebenwirkungen Einer Staupe FĂŒr Hunde

✔ - Wie Man Eine Katze Davon AbhĂ€lt, Auf Dem Teppich Zu Kacken


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!