Die Seite Ist Über Haustiere

Können Hunde Muttermale Haben?

Laut merriam-webster ist ein muttermal ein "ungewöhnlicher fleck auf der haut bei der geburt" und wird auch als nÀvus bezeichnet. Und obwohl sie es vielleicht nicht unter seinem fell sehen, ist es möglich, dass ihr hund ein muttermal hat. Wenn sie ungewöhnliche flecken auf ihrem welpen sehen, können dies muttermale sein. Es ist jedoch immer ratsam, dass ihr tierarzt ihren verdacht bestÀtigt.


Laut Merriam-Webster ist ein Muttermal ein "ungewöhnlicher Fleck auf der Haut bei der Geburt" und wird auch als NÀvus bezeichnet. Und obwohl Sie es vielleicht nicht unter seinem Fell sehen, ist es möglich, dass Ihr Hund ein Muttermal hat. Wenn Sie ungewöhnliche Flecken auf Ihrem Welpen sehen, können dies Muttermale sein. Es ist jedoch immer ratsam, dass Ihr Tierarzt Ihren Verdacht bestÀtigt.

Frauenlesung mit Hund

Besitzer, der Hund auf Couch streichelt.

Tierische Muttermale

Die Merck Manual Pet Health Edition weist darauf hin, dass ein NĂ€vus bei Tieren auf alle Stellen verweist, an denen die Haut mit ungewöhnlich pigmentierten Flecken deformiert ist. Das Muttermal kann auch die normale Struktur der Haut ersetzen, was zu haarlosen Flecken fĂŒhrt, wenn die Haarfollikel betroffen sind. Es gibt eine Reihe von erblichen HautzustĂ€nden, mit denen Hunde konfrontiert sind, und wenn sie eingeschlossen sind, können sie hĂ€ufig operativ entfernt, gefroren oder von der Haut eines Hundes gelasert werden.

Angeborene Fehlbildungen als Geburtszeichen

Merck stellt fest, dass die meisten angeborenen HautabnormalitĂ€ten bei Hunden ungewöhnlich sind. Zu den seltenen Möglichkeiten gehören Dermoidzysten, die Hauttaschen ĂŒber dem RĂŒckgrat sind, die Ablagerungen sammeln; ichthyosiforme Dermatose, ein Zustand, der Körperteile mit großen MaßstĂ€ben abdeckt; Vitiligo, Flecken gebleichter Haut; und Albinismus, der sich von extremen weißen Flecken unterscheidet. Rosa oder blasse Iris ist das Markenzeichen des wahren Albinismus. Aufgrund ihres erblichen Charakters ist es ĂŒblich, dass bestimmte Muttermale bei bestimmten Rassen eine herausragende Rolle spielen. Rhodesische Ridgebacks sind zum Beispiel anfĂ€lliger fĂŒr Dermoidzysten als andere Rassen.

Beule oder Muttermal?

Es ist leicht, einen Maulwurf, einen Klumpen oder einen Buckel auf Ihren Welpen zu ĂŒbersehen. Wenn Sie also einen gefunden haben, wĂ€hrend Sie ihm eine gute BauchspĂŒlung geben, hat es sich anfĂŒhlt, als ob Ihr Herz einen Schlag ausließ. WebMD listet hĂ€ufige HautzustĂ€nde und Wucherungen auf, die keine Muttermale sind. Dazu gehört der Basalzelltumor, bei dem es sich um einen einzelnen haarlosen Knoten auf einem schmalen Stiel handelt. HĂ€matom, eine Ansammlung geronnenen Blutes unter der Haut; Hautpapillom, ein warzenartiges Wachstum auf der Haut; und Melanom, ein dunkler pigmentierter Knoten in den dunklen Teilen der Haut, wie z. B. dem Mund oder dem Nagelbett. Im Alter von Hunden entwickeln sie hĂ€ufig MaulwĂŒrfe und fetthaltige Klumpen und Beulen. Wenn Sie bei Ihrem Hund auf ein neues Wachstum stoßen, sollten Sie ihn von Ihrem Tierarzt untersuchen lassen.

Haare heute, morgen gegangen

Wie Merck feststellt, wenn der NĂ€vus die Haut so stark beeintrĂ€chtigt, dass er die Haarfollikel eines Hundes beeintrĂ€chtigt, hat er ein Muttermal, das eigentlich eine kahle Stelle ist. Die FarbverdĂŒnnung-Alopezie verĂ€ndert das normalerweise schwarze Haar zu Reh, Beige oder Blau. Dysplasie des schwarzen Haarfollikels fĂŒhrt zu Haarausfall in den schwarz gefĂ€rbten Bereichen von schwarzen und weißen Hunden. Ticking und Roan in Hundefellfarben und -mustern sind keine Muttermale, sondern Haarfarben, nicht das Ergebnis von Pigmenten der Haut. Ticking ist ein Farbfleck im Fell eines Hundes, dessen Haar normalerweise weiß ist und ein genetisches Merkmal ist, sowie ein akzeptiertes Muster fĂŒr verschiedene Hunderassen, gemĂ€ĂŸ den amerikanischen Kennel Club-Standards.

Öffne dich und sage Ah

Es ist ein Mythos, dass nur bestimmte Hunderassen schwarze Zungen haben. Jeder Hund kann dieses Muttermal haben, das auf seiner Zunge oder sogar auf seinem Zahnfleisch und seinen inneren Lippen eine schwarze Pigmentierung aufweist. Wenn Ihr Welpe einen schwarzen Fleck auf der Zunge hat, ist das ein Geburtsmal. Wenn Sie jedoch dunkle Flecken bemerken, die höher liegen als der Rest des umgebenden, nicht pigmentierten Gewebes, ist es an der Zeit, dass der Tierarzt einen Blick darauf stellt. Plattenepithelkarzinome machen bei Hunden fast 50 Prozent des Zungenkrebses aus. Andere Arten von oralen Krebserkrankungen sind granulÀre Zelltumore und Mastzelltumoren.


Video: Muttermale an Diesen Stellen Deines Körpers Sagen eine Überraschende Wahrheit Über Dich Aus

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Sind Vegane DiĂ€ten Gesund FĂŒr Hunde?

✔ - Lieben Hunde Uns Nur, Weil Wir Sie FĂŒttern?

✔ - So Verhindern Sie SchneeschĂ€den An Hundepfoten


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!