Die Seite Ist Über Haustiere

Symptome Eines Katzenkopf-Traumas

Wenn ihre katze symptome eines kopftraumas aufweist, bringen sie sie sofort in eine tierklinik.


Wenn Ihre Katze Symptome eines Kopftraumas aufweist, bringen Sie sie sofort in eine Tierklinik. WĂ€hrend eine Körperverletzung offensichtlich ist, ist es möglich, dass Ihre Katze ein Kopftrauma erlitt, das zu neurologischen Symptomen und keine offensichtlichen Kopfverletzungen fĂŒhrte. WĂ€hrend Outdoor-Katzen anfĂ€lliger fĂŒr Kopfverletzungen sind, kann jede Katze durch einen Sturz oder Unfall ein Trauma erleiden.

Katze beim Tierarzt

Jede Kopfverletzung ist ein tierÀrztlicher Notfall.

Körperliche symptome

Wenn Ihre Katze eine Kopfverletzung erlitt, kann der Schaden offensichtlich sein, insbesondere wenn sie von einem Kraftfahrzeug angefahren wurde. Andere körperliche Anzeichen fĂŒr ein Trauma des Kopfes, bei denen die Verletzung nicht unbedingt offensichtlich ist, sind Blutungen aus der Nase oder dem Ohr, ungewöhnliche Augenbewegungen, steife oder schlaffe Gliedmaßen, PupillengrĂ¶ĂŸendifferenz und Kopfneigung. Wenn die Haut oder die SchleimhĂ€ute Ihrer Katze einen blĂ€ulichen Schimmer entwickeln, ist dies ein Zeichen fĂŒr Sauerstoffmangel im Blut, ein Zustand, der möglicherweise durch ein SchĂ€del-Kopf-Trauma hervorgerufen wird. Atemnot oder schnelle Atmung ist ein weiterer möglicher Hinweis auf eine Kopfverletzung.

Neurologische Symptome

Ein Trauma des Kopfes kann zu neurologischen Symptomen fĂŒhren, einschließlich AnfĂ€llen, Verhaltensstörungen, Bewusstlosigkeit und Bewusstlosigkeit, Unbewusstsein oder Ungewöhnlichkeiten, die seinen Gehörsinn, sein Sehen oder seinen Geruch betreffen. Er könnte stolpern oder auf andere Weise GangĂ€nderungen zeigen oder eine ungewöhnliche Haltung einnehmen. Wenn Ihre Katze nur ein bisschen "aus" erscheint, Sie aber vermuten, dass sie eine Kopfverletzung hat, bringen Sie sie zum Tierarzt, um eine Untersuchung zu erhalten.

Interne Symptome

Der Blutdruck und die Herzfrequenz einer Katze, die an einer Kopfverletzung leidet, wird zunÀchst signifikant ansteigen. Wenn der Blutdruck weiter steigt, sinkt die Herzfrequenz und das Herz kann nicht genug Blut durch den Körper des Tieres pumpen. Wenn Ihre Katze nach der Verletzung einen niedrigen Blutdruck entwickelt, ist das noch schlimmer und deutet auf eine schlechte Prognose hin.

Behandlung und Prognose

Wenn Sie den Grund fĂŒr das Kopftrauma Ihrer Katze kennen oder vermuten, teilen Sie dies dem Tierarzt mit. Der Notfalltierarzt wird Ihre Katze grĂŒndlich untersuchen, um festzustellen, ob sie Frakturen oder innere Verletzungen hat, ein Vorgang, der Röntgenstrahlen und Ultraschall umfasst. Die Prognose Ihrer Katze hĂ€ngt von der Art der Kopfverletzung und der anfĂ€nglichen Beurteilung des Tierarztes ab. WĂ€hrend Ihre Katze eine schwere Gehirnverletzung möglicherweise nicht ĂŒberlebt, erholt sie sich möglicherweise von einem weniger schweren Trauma. Sie mĂŒssen sich auf die langfristige Pflege Ihres Haustieres vorbereiten, zusammen mit erheblichen VeterinĂ€rkosten. Es ist auch möglich, dass Ihre erholende Katze innerhalb von Monaten nach dem Vorfall an Epilepsie oder AnfĂ€llen leidet.


Video: Katze Hazel leidet unter Ängsten

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Yorkiepoo Frisuren

✔ - Amerikanische Boxerhunde Gegen Deutsche Boxerhunde

✔ - Symptome Eines Verstopften Darms Bei Einem Hund


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!