Die Seite Ist Über Haustiere

Eigenschaften Langhaariger Dackel

Wenn sie den dackel als eine rasse mit kurzen haaren betrachten, denken sie noch einmal darüber nach.


Wenn Sie den Dackel als eine Rasse mit kurzen Haaren betrachten, denken Sie noch einmal darüber nach. Diese tiefgeschlungenen "Dachshunde" gibt es auch in langhaarigen und drahthaarigen Varianten. In ihrem Heimatland wurden Dackel gezüchtet, um bösartige Dachse aus ihren Höhlen zu vertreiben. Der Dachshund Club of America nennt zwei Möglichkeiten für die Entstehung langer Haare in der Rasse. Eine betrifft das selektive Züchten gelegentlicher langhaariger Nachkommen von glattbeschichteten Dackeln, und die andere besteht darin, dass Spaniels gelegentlich in die frühen Blutlinien eingeführt wurden.

Langhaariges Dachshundhaustier des Paares Hund

Ihre langen Mäntel verleihen diesen Dackeln ein elegantes Aussehen.

Langhaariger Dackelmantel

Der Rassestandard des American Kennel Club für den langhaarigen Dackel besagt, dass das "glatte, glitzernde" Haar oft eine leichte Welle hat. Die Haare sind länger an den Ohren, unter dem Hals, an der Brust, am Beinrücken und am Bauch. Ein zu langes Fell oder gleich lange Haare im ganzen Körper sind jedoch unerwünscht. Kräuselungen sind nicht erlaubt, noch ist ein merklicher Abschied der Haare auf dem Rücken zu erkennen. Das Haar ist am Schwanz am längsten, was ein fahnenähnliches Aussehen haben sollte, wenn der Hund es trägt.

Farben beschichten

Langhaarige Dackel erscheinen in einfarbigen Farben, einschließlich Rot oder Creme. Zweifarbige langhaarige Dackeln könnten schwarz, grau, Reh und Schoko sein, mit cremefarbenen oder braunen Abzeichen über den Augen, den Pfoten, den Unterlippen und den Kieferseiten, dem Innenohr, der Brust und dem Hals. Diese Markierungen befinden sich auch an den Vorderbeinen, in der Nähe des Afteres und der Unterseite des Schwanzes. Die Nase, die Pfotenauflagen und die Nägel sind für schwarze Dackeln schwarz und für alle anderen Farbtöne dunkelbraun.

Miniatur oder Standard

Langhaarige Dackel erscheinen wie andere Dackeln in Miniatur- und Standardgrößen. Der Rassestandard gibt das Gewicht als Kriterium an, nicht die Höhe eines solchen kurzen Eckzahns. Der Miniatur-Dackel kann an seinem ersten Geburtstag nicht mehr als 11 Pfund wiegen. Der Standard-Dackel wiegt bei Reife zwischen 16 und 32 Pfund. Das ist für Zwecke der Bestehensausstellung des American Kennel Club. In der Grauzone zwischen 12 und 15 Pfund sind sie entweder eine große Miniatur oder ein kleiner Standardhund und werden als "Tweenies" bezeichnet.

Putzen und baden

Ihr langhaariges Fell braucht viel mehr Pflege als der glattbeschichtete Dackel. Das feine Fell ist verwickelt, sodass Sie Ihr Haustier täglich putzen müssen. Verwenden Sie eine weiche Bürste für die tägliche Pflege, aber putzen Sie Ihren Hund zweimal wöchentlich sorgfältig mit einer Drahtbürste, um die Verwirrung zu entfernen. Bürsten Sie Ihren Hund in Richtung Haarwuchs. Wenn Ihr Hund eine Matte entwickelt, ist es einfacher und weniger schmerzhaft, die Matte abzureißen, als zu versuchen, sie auszukämmen. Ihr Dackel sollte nicht viel Bad brauchen, wenn er nicht wirklich schmutzig ist, aber verwenden Sie einen Fön - niedrig eingestellt -, um ihn nach dem Bad zu trocknen.


Video: Kurzhaarteckel: Informationen zur Rasse

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - 500 Namen Für Hunde

✔ - Ist Weihrauch Schlecht Für Hunde?

✔ - Warum Rutschen Hunde Auf Holzböden?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!