Die Seite Ist Über Haustiere

Diy Reptile Luftbefeuchter

Reptilien sind zerbrechliche tiere, und die eigentĂŒmer mĂŒssen große sorgfalt darauf verwenden, ihre natĂŒrlichen lebensrĂ€ume in ihren gehegen nachzubilden.


Reptilien sind zerbrechliche Tiere, und die EigentĂŒmer mĂŒssen große Sorgfalt darauf verwenden, ihre natĂŒrlichen LebensrĂ€ume in ihren Gehegen nachzubilden. Tropische Tiere, wie chinesische Wasserdrachen oder viele ChamĂ€leons, und Amphibien wie rotĂ€ugige Laubfrösche, benötigen in ihrem Tank viel Feuchtigkeit. Die Luftfeuchtigkeit kann durch einfaches Erhöhen der Feuchtigkeit im Tank erhöht werden, was hĂ€ufig durch hĂ€ufiges SprĂŒhen von warmem Wasser geschieht. Mit ein paar Hilfsmitteln und einer Reise zu Ihrem örtlichen Baumarkt oder Tierhandlung können Sie jedoch einen Luftbefeuchter fĂŒr Ihr ReptiliengehĂ€use erstellen, der dazu beitragen soll, eine ausreichende Luftfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten.

DIY Reptile Luftbefeuchter: Deckel

Schritt 1

Bohren Sie zwei Löcher nebeneinander in den Deckel des BehÀlters. Stellen Sie sicher, dass die Löcher einen Durchmesser von ungefÀhr 1/4 Zoll haben, damit Sie den Kunststoffschlauch spÀter hineinschieben können.

Schritt 2

Schneiden Sie den Kunststoffschlauch mit dem Universalmesser in zwei HĂ€lften, um zwei gleich große Rohre zu erhalten.

Schritt 3

Setzen Sie den Deckel auf den BehÀlter.

Schritt 4

FĂŒhren Sie eines der Kunststoffröhrchen, das als Eingangsrohr fungiert, durch eines der Löcher im Deckel des BehĂ€lters, bis das Ende des BehĂ€lters etwa 2,5 cm vom BehĂ€lterboden entfernt ist.

Schritt 5

FĂŒhren Sie das andere Rohr, das Ausgangsrohr, durch das andere Loch im BehĂ€lterdeckel, jedoch nur um 1/8 Zoll.

Schritt 6

Kleben Sie die SchlĂ€uche mit dem Silikondichtmittel fest. Um die Löcher im oberen Teil des BehĂ€lters kleben, um die GefĂ€ĂŸe sicher zu verschließen. Stellen Sie sicher, dass genĂŒgend Silikon vorhanden ist, damit sich zwischen der Seite des Schlauches und dem Deckel des BehĂ€lters keine Luftspalte bilden.

Schritt 7

Lassen Sie den Kleber mindestens zwei Stunden trocknen.

Schritt 8

Nehmen Sie den Deckel vom BehÀlter ab, indem Sie den BehÀlter selbst drehen. Drehen Sie den Deckel nicht, da sich Ihre SchlÀuche verwickeln können.

Schritt 9

Befestigen Sie den Luftstein am Ende des Einlassrohrs, das durch den Deckel des BehÀlters gefÀdelt wurde.

Schritt 10

Befestigen Sie das andere Ende des Einlassschlauchs am Ausgang der externen Luftpumpe. Am Ausgang wird Luft aus der Pumpe ausgestoßen.

Schritt 11

Legen Sie den Befeuchtungsschwamm in den BehĂ€lter und fĂŒllen Sie ihn zu 2/3 mit warmem Wasser.

Schritt 12

Setzen Sie den Deckel wieder auf den BehÀlter, und achten Sie erneut darauf, den BehÀlter zu drehen und nicht den Deckel, um ihn fest anzuschrauben.

Schritt 13

Setzen Sie das offene Ende Ihres Ausgangsrohrs in das ReptilgehĂ€use ein. Wenn es sich um ein BildschirmgehĂ€use handelt, können Sie es wahrscheinlich nur durch eine LĂŒcke im Bildschirm ziehen.

Schritt 14

Schalten Sie die externe Luftpumpe ein. Das Wasser im BehÀlter sollte zu sprudeln beginnen, und Feuchtigkeit sollte durch das Ausgangsrohr in das ReptiliengehÀuse gelangen.


Video: Luftbefeuchter selber bauen

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Was Verursacht Blutigen Durchfall Bei Hunden Nach Der AnĂ€sthesie?

✔ - Wie Man Eine Katze Vor Einer Klaue An Einer TĂŒr AufhĂ€lt

✔ - Warum Lieben Hunde Ihre Besitzer?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!