Die Seite Ist Über Haustiere

Katzen Furz? Diese Anzeichen Und Symptome Bedeuten, Dass Ihre Blähkatzen Eine Neue Diät Benötigen

Ja, wie die meisten säugetiere erleben katzen flatulenz als teil eines normalen verdauungsprozesses. In diesem leitfaden finden eltern die lösung, wenn sie vermuten, dass ihre katze übermäßige blähungen hat, was auf ein größeres problem hinweist.


Katzen Furz? Diese Anzeichen und Symptome bedeuten, dass Ihre Blähkatzen eine neue Diät benötigen: katzen

Es ist an der Zeit, endlich die Frage zu beantworten, die die Menschheit gequält hat, seit Katzen vor Tausenden von Jahren angefangen haben, herumzuhängen: Furz die Katze?

Ja. Wie jeder Katzenbesitzer sagen wird, furzt Katzen. Sie furzt und furzt und sie lieben jede Minute davon.

Sind Katzenfürzen normal?

Ja! Tatsächlich furzeln fast alle Säugetiere. Für diese Säugetiere (und eine Menge anderer Tierarten im gesamten Tierreich) ist das Furzing ein normaler Teil des Lebens. Wir essen, deshalb furzen wir. (Außer Faultieren, die gar nicht furzt!)

Katzen Furz? Diese Anzeichen und Symptome bedeuten, dass Ihre Blähkatzen eine neue Diät benötigen: dass

Was verursacht Katzenfürzen? (Verdauungsprobleme, Arten von Lebensmitteln, Stress? etc...)

Für Katzen sind Furzarten ebenso wie für Menschen ein normales Ergebnis der Verdauung. Die Mikroben in unseren Eingeweiden bauen Nahrung ab, die als Nebenprodukt Gas produziert. Gleiches gilt für Katzen. Es ist stinkig, aber es ist eine Tatsache des Lebens.

Es gibt viele Gründe sowohl für die Umwelt als auch für die Ernährung, die bei Katzen häufig Blähungen verursachen. Eine Änderung der Ernährung, Nahrungsmittelallergien oder zu ballaststoffreich oder zu fettreiches Futter könnte Verdauungsprobleme verursachen. Sogar zu viel Luft schlucken oder schnell essen, kann dazu führen, dass Kätzchen Gas entwickeln.

  • Essensallergien
  • Ändern Sie in der Diät
  • Nahrungsmittel mit hohem Fett- und Ballaststoffgehalt
  • Milchprodukte
  • Sojabohnen
  • Erbsen
  • Haarballen
  • Verdorbenes Essen

Umwelteinflüsse wie neue Seifen oder Teppichreiniger können auch bei Katzen zu Allergien führen, die Blähungen oder Verdauungsprobleme verursachen.

Katze versteckt sich unter einer Wolldecke

Sind Katzen furze ein Anzeichen von Krankheit?

Bei Katzen ist mit einem mäßigen Furz zu rechnen. Wenn jedoch Ihre Katze plötzlich übermäßig furzt oder der Geruch besonders übel wird, sollten Sie sie zum Tierarzt bringen. Übermäßige oder übermäßig stinkende Fürze könnten möglicherweise ein Anzeichen für eine Krankheit sein.

  • entzündliche Darmerkrankung
  • Darmvirus
  • Parasit

Dies gilt insbesondere, wenn übermäßige Blähungen mit Erbrechen, Durchfall, aufgeblähtem Unterleib oder anderen Veränderungen des Stuhlgangs oder des Appetits Ihrer Katze einhergehen.

Wie man Katzenfürzen verhindert

Unglücklicherweise werden Sie, wie Sie wahrscheinlich schon erfahren haben, nicht alle Katzenfürze verhindern können. Sie können jedoch möglicherweise Gasüberschuss und übermäßig stinkendes Gas verhindern (vorausgesetzt, Sie stellen sicher, dass Ihre Katze nicht zuerst krank ist). Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Katze regelmäßig trainiert.
  • Halten Sie Ihre Katze von allen "People Food", einschließlich Molkereiprodukten fern.
  • Fragen Sie Ihren Tierarzt, ob er das Futter Ihrer Katze wechseln muss.
  • Wenn Sie das Futter Ihrer Katze wechseln, führen Sie den Übergang langsam durch, mischen Sie jeden Tag eine kleine Menge des neuen Futters ein und erhöhen Sie die Menge schrittweise.

Katze sitzt auf der Fensterbank

Furz Katzen absichtlich?

Soweit wir wissen, furzt Katzen nicht absichtlich, obwohl einige Katzenbesitzer davon überzeugt sind. Es mag so aussehen, als würde Ihre Katze nur in bestimmten Situationen furzt, aber bedenken Sie, dass sie manchmal furzt und Sie nicht in der Nähe sind oder es nicht merken. Hat die Katze nur Furz, wenn Sie sie in der Hand halten, oder ist es gerade dann, wenn Sie es am besten erkennen können?

Warum schweigen die Katzenfürzen?

Aufregende wissenschaftliche Nachrichten: Es gibt Diskussionen darüber, ob Katzenfürzen tatsächlich schweigen. Viele Leute, einschließlich Tierärzte, sagen, sie hätten noch nie eine Katze Furz gehört. Das bedeutet jedoch nicht, dass dies niemals geschieht, wie Tierärzte und Wissenschaftler schnell darauf hinweisen. Wenn ein Baum im Wald furzt, gibt er einen Ton aus?

Katze, die zurück schaut

Warum riechen Katzenfürzen so schlecht?

Jeder Katzenbesitzer wird Ihnen sagen, dass Katzenfürzen nicht besonders angenehm sind. Vermutlich fressen Katzen als echte Fleischfresser viel Fleisch.

In ihrem Buch Furzt es ?: Der definitive Feldführer zur Flatulenz bei Tieren, Die Autoren Nick Caruso und Dani Rabaiotti erklären, dass die Diäten auf Fleischbasis aufgrund von Schwefel und anderen stinkenden Verbindungen im Fleisch ziemlich riechende Furze erzeugen können. Ew.

Um ehrlich zu sein, Tiere, die pflanzliche Ernährung wie Kühe und Pferde essen, produzieren am Ende noch stinkende Furze. Deshalb können wir Katzen nicht als stinkig herausstellen. (Aber wir können sie trotzdem leise ärgern.)

Wir hoffen, dass Sie diese aufschlussreiche Diskussion über Katzen und ihre Furzgewohnheiten genossen haben. Möge dein Herz leicht und glücklich sein und die Fürze deiner Katzen mild sein.


Video:

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Wie Man Einen Terrier Mix Pflegt

✔ - Schwarzer Durchfall Bei Hunden

✔ - Mirtazapin-Anwendung Bei Hunden Als Appetitanreger


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!