Die Seite Ist ├ťber Haustiere

F├╝hlen Sich Katzen Schuldig?

Haben sie jemals ihre katze oder ihren hund f├╝r etwas schlechtes geschimpft und sich dann gefragt, ob eines dieser familienmitglieder ├╝berhaupt irgendeine schuld empfunden hat? Obwohl sie vielleicht denken, sie k├Ânnten...


Haben Sie jemals Ihre Katze oder Ihren Hund f├╝r etwas Schlechtes geschimpft und sich dann gefragt, ob eines dieser Familienmitglieder ├╝berhaupt irgendeine Schuld empfunden hat? Obwohl Sie denken, Sie k├Ânnten einen Anflug von Reue in den Augen Ihrer Katze finden oder in ihrer K├Ârpersprache lesen, sagen Experten, dass dies wahrscheinlich nicht der Fall ist.

F├╝hlen sich Katzen schuldig?: sich

Angst gegen Schuld

Du k├Ânntest glauben Ihre Katze f├╝hlt sich schuldig oder sch├Ąmend, wenn sie etwas falsch macht, weil ihre Handlungen und Sie offensichtlich waren dich selbst Ich glaube, sie hat etwas falsch gemacht. Die K├Ârpersprache Ihrer Katze vermittelt jedoch m├Âglicherweise Angst, die f├╝r das menschliche Auge durch Schuld ersetzt werden kann. Wenn Ihre Katze zum Beispiel mit einem Schwanz wegl├Ąuft und versucht, ein Versteck zu finden, bis die Hitze des Verbrechens nachl├Ąsst, bedeutet das nicht, dass sie mit ihren Schnurrhaaren vor Scham gef├╝llt ist! Ihre Katze reagiert m├Âglicherweise aus Angst auf Ihr Schimpfen, und Sie k├Ânnen diese Angst als Schuld lesen. Au├čerdem kann sich Ihre Katze nicht einmal daran erinnern, dass Sie Ihr Sofa angeschnallt haben, und nicht einmal wissen, dass es falsch oder richtig war. Warum krallte sie dann? Sie musste sich nat├╝rlich strecken. Eine wahrscheinliche Entschuldigung!

Die komisch verdrahtete Katze

Katzen sind so verdrahtet, dass sie nur f├╝r den Moment leben k├Ânnen. Sie reagieren emotional auf Dinge, die gerade in diesem Moment mit ihnen geschehen, und tun nur das, was sie f├╝r das Beste f├╝r sie derzeit halten, wohingegen Schuld ein Produkt "sch├Ąndlicher" Handlungen ist, die man in der Tat tat Vergangenheit. Nur weil Katzen sich scheinbar nicht schuldig zu f├╝hlen scheinen oder nicht aus Trotz handeln, bedeutet das nicht, dass sie ├╝berhaupt keine Emotionen f├╝hlen. Zum Beispiel kann eine Katze ihre gegenw├Ąrtige Depression lindern, indem sie Ihre Lieblingsjacke aus Wildleder auseinander rei├čt - NICHT als direkte Folge eines bestimmten Vorfalls, der in der Vergangenheit aufgetreten ist. Wenn eine Katze ununterbrochen schnurrt, w├Ąhrend sie sich auf Ihrem Scho├č zusammenrollt oder etwas Thunfisch isst, dann haben Sie in diesem Moment eine gl├╝ckliche Katze, und das aus gutem Grund. Wenn sie ihren Schwanz schleppt und um Ecken lauert, wird sie m├Âglicherweise etwas nerv├Âs wegen etwas, das sie in diesem Moment belastet. Eine ver├Ąrgerte Katze wird sich ganz anders verhalten, indem sie ihren Schwanz schnell hin und her schl├Ągt oder ein gutturales Knurren zur gegenw├Ąrtigen Quelle ihres ├ärgers sendet.

Die Kraft der positiven Verst├Ąrkung

Denken Sie immer an das alte Sprichwort: "Belohnung f├╝r das gute Benehmen ist viel besser als die Bestrafung f├╝r ein schlechtes." Schreien und, noch schlimmer, k├Ârperliche Bestrafung, f├╝hren zu null Ergebnissen und sollten niemals als Trainingsinstrument verwendet werden. Wenn Ihre Katze auf dem Teppich ausscheidet und Sie schimpfen, wei├č sie vielleicht, dass Sie ├╝ber ihre Handlungen w├╝tend sind, aber sie wird diesen ├ärger nicht mit ihr verbinden, wenn Sie den Teppich als Toilette benutzen. Aus irgendeinem Grund dachte sie, dass das Kacken auf dem Teppich statt in ihrer Schachtel zu dieser Zeit die beste Alternative f├╝r sie war, und sie w├╝rde wahrscheinlich immer noch darauf bestehen, dass dies der Fall w├Ąre, wenn Sie sie tats├Ąchlich dazu befragen k├Ânnten. Wenn man sie schimpft, wird sie nicht lehren, dass dieses Verhalten falsch war.

Alternativen zur harten Bestrafung

Sie k├Ânnen versuchen, ein winziges bisschen Wasser auf Ihre Katze zu spritzen (nicht in ihr Gesicht!), Um sch├Ądliches Verhalten zu beenden, indem Sie eine Katze, die versucht, einen Geschmack Ihrer Eist├╝te zu bekommen, sanft wegdr├╝cken oder ein unangenehmes Ger├Ąusch erzeugen (wie ein paar M├╝nzen in einer Dose rasseln), um sie zu erschrecken, wenn sie sich schlecht benimmt. Wenn diese Abschreckungsmittel nicht wirken, k├Ânnen Sie Ihre Katze einfach ignorieren. Dies kann eine effiziente Strategie sein, weil Katzen es hassen, ignoriert zu werden. Aber nicht alle? Achten Sie darauf, dass Ihre Katze viel Lob und Gutes erwartet, wenn sie etwas tun, das Sie guthei├čen.


Video: Funny Schuldig Hunde. Compilation 2015 [Neue Hd]

Sie K├Ânnen Sich Auch Daf├╝r Interessieren:

Ôťö - Wann Beginnen M├Ąnnliche Welpen Ihre Beine Zu Wandern?

Ôťö - Operationskosten F├╝r H├Ąmatome Bei Hunden

Ôťö - Wie Man Den Unterschied Zwischen M├Ąnnlichen Und Weiblichen Oscar-Fischen Erkl├Ąrt


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!