Die Seite Ist Über Haustiere

Festlegung Von Tagesroutinen FĂŒr Hunde

Ihr hund sucht sie nach anleitung und anleitung.


Ihr Hund sucht Sie nach Anleitung und Anleitung. Daher bieten ihm die geordneten Routinen, die Sie mit seinem Komfort und seiner Sicherheit vorsehen, die Struktur und das Vertrauen, die er fĂŒr ein glĂŒckliches, gesundes Leben braucht. Hunde leben von Routinen, lassen Sie Ihr HĂŒndchen wissen, was jeden Tag zu erwarten ist und wann es zu erwarten ist.

Festlegung von Tagesroutinen fĂŒr Hunde: wird

FĂŒtterungsroutine

Hunger kann ein großer Zeitnehmer sein. Sein Bauch sagt ihm, wann es Zeit ist, sich niederzuhauen. Wenn sein Gericht gefĂŒllt ist und seine Snacks zu ungefĂ€hr denselben Tageszeiten angeboten werden, ist er ein glĂŒcklicher Camper. Versuchen Sie, so konstant wie möglich zu sein, und vermeiden Sie dramatische Änderungen in den FĂŒtterungs- und SnackzeitplĂ€nen. Seine Mahlzeit- und Snackroutinen helfen Ihnen dabei, sein gesundes Gewichtsregime zu kontrollieren, und bestimmen das Tempo fĂŒr andere wichtige Routinen, wie zum Beispiel Spiel-, Toiletten- und Schlafzeiten.

Toilettenprogramm

Was hineingeht, muss herauskommen, und Ihr Hund wird wahrscheinlich einen Weg finden, um Sie wissen zu lassen, wann diese Zeit gekommen ist. Achten Sie auf die Zeichen und nehmen Sie ihn heraus, um sich zu erleichtern, ihn zu loben und ihn zu belohnen, wenn er es tut. Mit der Zeit werden diese Komfortpausen zu seiner tĂ€glichen Toilettenroutine. Wenn er ein Welpe ist und im Hausbruchmodus ist, benötigt er hĂ€ufige Pausen, hauptsĂ€chlich zu den Mahlzeiten und Schlafzeiten. Wenn Ihr Hund ein Erwachsener ist, sollte ein Ausflug mindestens alle acht Stunden gut funktionieren - mehr ist hier mehr. Zu den ĂŒblichen Pausenzeiten gehören morgens, nach den Mahlzeiten, beim Spazierengehen und Spielen und vor dem Schlafengehen. Die Einrichtung seiner Toilettenroutine hilft, Unwohlsein oder AngstgefĂŒhle und unangenehme AufrĂ€umarbeiten fĂŒr Sie zu vermeiden.

Lauf- und Spielroutinen

Hunde lieben es zu laufen und zu spielen und freuen sich auf diese gesunden AktivitĂ€ten. Wenn Sie regelmĂ€ĂŸig mit Ihrem Hund spazieren gehen, können Sie darauf wetten, dass er ab dem Moment, an dem Sie seine Leine abholen, munter wird. Und wenn Sie sich regelmĂ€ĂŸig Zeit fĂŒr regelmĂ€ĂŸige Einzelspielperioden nehmen, wird er verrĂŒckt und beobachtet, wie Sie seinen Lieblingsball oder Frisbee herausnehmen. Diese Walk-and-Play-Routinen, die zu einer Zeit eingerichtet wurden, die fĂŒr Sie bestĂ€ndig funktioniert, werden sich jeden Tag auf ihn freuen und werden bald zu einer wertvollen Bindungsroutine fĂŒr Sie beide.

Schlafroutine

Wenn Ihr Hund Compadre ein innerer Hund ist, wird er bald lernen, Ihren Schlafplan zu antizipieren, und ihn als seine persönliche Schlafroutine zu verwenden. Er wird schlafen, wenn Sie schlafen, und er wird aufwachen, wenn Sie es tun - es sei denn, etwas stört ihn, wie diese stinkende Katze nebenan, die an Ihrem Schlafzimmerfenster kratzt, nur um Ihren Hund verrĂŒckt zu machen. Die nĂ€chtliche Schlafroutine, die Sie fĂŒr Ihren Hund ungefĂ€hr zur gleichen Zeit und am selben Ort jede Nacht festlegen, wird ihn beruhigen und beruhigen und ihm ermöglichen, den Rest, den er braucht, um ihn durch einen weiteren aufregenden, routinemĂ€ĂŸigen Tag zu bringen voraus.


Video:

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Wie Man Welpenbrei Macht

✔ - Zeichen, Dass Ein Hund Eine GehirnerschĂŒtterung Hat

✔ - Ist Meine Katze Ein Psychopath?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!