Die Seite Ist ├ťber Haustiere

Fakten ├ťber Den Mexikanischen Walking Fish

Die erstaunliche biologie des axolotl hat f├╝r eine bl├╝hende, in gefangenschaft lebende bev├Âlkerung gesorgt, aber ihre wilden pendants befinden sich in weitaus unruhigsten gew├Ąssern.


Der mexikanische Wanderfisch - h├Ąufiger als Axolotl bezeichnet - ist kein Fisch, sondern eine Amphibie, die in Zentralmexiko heimisch ist. Nach der Legende der Azteken nahm der Sonnengott Xolotl die Form dieses Salamander an, um der Opferung zu entgehen, wurde aber schlie├člich in einem Kessel gekocht. Moderne Axolotlien leben jedoch gut in privaten Sammlungen und Forschungseinrichtungen, was zum gro├čen Teil auf niedlich niedlichen Funktionen und der bemerkenswerten F├Ąhigkeit zur Regeneration von Gliedma├čen und Haut beruht. W├Ąhrend diese gefangenen Populationen gedeihen, scheint das Schicksal wilder Axolotls ebenso ungl├╝cklich wie ihr mythischer Vorg├Ąnger.

Das dauerhaft Larvenleben leben

Die meisten Amphibien wachsen so: Eier schl├╝pfen zu Larven - f├╝r Fr├Âsche w├Ąren dies die Kaulquappen - die sich zu Erwachsenen verwandeln; Kiemen gegen Lungen tauschen. Aber das Axolotl, offiziell bekannt als Ambystoma mexicanum, bleibt w├Ąhrend seiner gesamten Lebensdauer in seiner Larvenformeine Funktion, die als bekannt ist Neotenie. In diesem Zustand vor der Pubert├Ąt wird das Axolotl schlie├člich 9 Zoll lang und erreicht die Geschlechtsreife. Es entwickeln sich rudiment├Ąre Lungen und die F├Ąhigkeit, Sauerstoff durch die Haut zu absorbieren. Die Atmung erfolgt jedoch haupts├Ąchlich durch zur├╝ckhaltende ├Ąu├čere Kiemen, r├╝schenartige Strukturen, die einem gefiederten Kopfschmuck ├Ąhneln, der auf ihrem merkw├╝rdig neugierigen Gesicht sitzt und ein permanentes Grinsen unter kleinen, lidlosen Augen tr├Ągt.

Neotenie kann bei anderen Salamandern beobachtet werden, resultiert jedoch h├Ąufig aus belastenden Umweltbedingungen, einschlie├člich extremer K├Ąlte. In Axolotl ist diese unbestimmte Verschiebung der Metamorphose jedoch v├Âllig genetisch.

Die Geheimnisse der Geweberegeneration freischalten

Viele Arten von Eidechsen k├Ânnen einen Schwanz verlieren und ihn nachwachsen lassen. Aber an diesem neuen Anhang fehlen Knochen und Nerven. Molche und Salamander, einschlie├člich des Axolotl, k├Ânnen nicht nur einen fehlenden Schwanz, sondern auch Gliedma├čen, Kiefer und R├╝ckenmark regenerieren. Und diese neu geformten Teile sind perfekte Nachbildungen, komplett mit Knochen, Nerven, Muskeln und Haut, alle ohne Narbengewebe. Sie k├Ânnen sogar das gleiche Glied regenerieren, Dutzende, wenn nicht Hunderte Male, jedes Mal perfekt. Hinzuf├╝gen zu ihren nat├╝rliche regenerative F├ĄhigkeitenAxolotl haben eine bemerkenswerte Resistenz gegen Krebs gezeigt, die 100-mal resistenter gegen Karzinogene ist als S├Ąugetiere.

Aufbl├╝hen, wenn nur in Gefangenschaft

Zu einer Zeit lebten Axolotls in Bergseen s├╝d├Âstlich von Mexiko-Stadt. Mit dem Ausbau der Stadt ist von den einst so reichen Feuchtgebieten nur ein Netz stark verschmutzter Kan├Ąle ├╝brig geblieben, die sich mit eingef├╝hrten Raubfischen zusammenschlie├čen. Der Verlust und die Degradation ihrer einzigen Heimat haben zu einem drastischen R├╝ckgang der Axolotlzahlen gef├╝hrt, von 6.000 im Jahr 1998 auf nur noch 100 Tiere im Jahr 2008. Bis 2014 bef├╝rchtete die Spezies, bis die Wissenschaftler der mexikanischen National Autonomous University zwei bef├╝rchten.

Obwohl in der Wildnis kritisch bedroht, kommen Axolotl in Gefangenschaft h├Ąufig vor, was zum gro├čen Teil auf einzigartige biologische Eigenschaften zur├╝ckzuf├╝hren ist, die sie seit ├╝ber einem Jahrhundert f├╝r Wissenschaftler beliebt haben. In den letzten Jahren hat sich ihre Anziehungskraft auf eine kultische Anh├Ąngerschaft unter privaten Sammlern ausgeweitet, die sagen, dass sie robust sind, relativ leicht zu z├╝chten sind und bei richtiger Pflege 10 bis 15 Jahre alt werden.

Der "Cup Mouth"

Axolotl sind Fleischfresser; strenge Fleischesser, die in der Wildnis ├╝ber schlammige B├Âden gleiten, Wanzen, kleine Fische, Schnecken, Krustentiere und W├╝rmer verschlingen, die in ihre gro├čen, breiten M├╝nder passen. Der griechische Teil ihres wissenschaftlichen Namens - Ambystom - passend ├╝bersetzt als Tasse Mund.

Gefangene Axolotlien ben├Âtigen a hochwertige, ausgewogene Ern├Ąhrung. Sie essen sowohl lebende als auch tote Nahrungsmittel, aber lebende Lebensmittel bergen ein h├Âheres Risiko, Parasiten einzuf├╝hren. Regenw├╝rmer sind sehr nahrhaft und ein beliebter Axolotl-Favorit, am besten jedoch aus organischen B├Âden. Andere Arten von W├╝rmern - insbesondere Tubifex und wei├če W├╝rmer - enthalten zu viel ├ľl und Fett, was zu Leberproblemen f├╝hren kann. Im Abystoma Genetic Stock Center, einer Zuchtkolonie von Axolotls, die an der University of Kentucky untergebracht ist, f├╝ttern sie Salzlaute, kalifornische Schwarzw├╝rmer und Lachspellets - ein proteinreiches, mit Vitaminen angereichertes Futter f├╝r gez├╝chteten Fisch.

Um Unordnung zu vermeiden, entscheiden sich viele Hobbyisten daf├╝r, ihre Tiere mit der Hand zu f├╝ttern. Diese Aufgabe wird durch Axolotl leicht gemacht, da sie Formen - einschlie├člich der Hand, die sie f├╝ttert - aus der Ferne erkennt. Dieses Erkennungsniveau gilt nicht nur f├╝r Axolotl. In einer Studie, die in Animal Cognition ver├Âffentlicht wurde, fanden Forscher heraus, dass ihr Cousin - der Rotr├╝cken-Salamander - eine Zahl als gr├Â├čer als eine andere unterscheiden kann, bis zu drei.

Cool und ein bisschen hart

Wissenschaftler der jetzt geschlossenen Axolotl-Kolonie an der Indiana University - dem ersten Axolotl-Aktiencenter des Landes - charakterisierten Wasser als "wichtigsten Bestandteil der Umgebung von Axolotl". Axolotls bevorzugen etwas hartes Wasser bei einem Stall gehalten, k├╝hle Temperatur zwischen 50 und 68 grad F. Alles k├Ąlter und sie werden langsamer oder h├Âren auf zu essen. H├Âhere Temperaturen verursachen Stress und Krankheiten. Und wo hartes Wasser Axolotls hilft, gesunde Haut zu erhalten, kann die erste Verteidigungslinie gegen Infektionen und weiches Wasser zu An├Ąmie f├╝hren. Wasser kann mit Salz versetzt werden, um die H├Ąrte aufrecht zu erhalten und Pilze und Parasiten abzuwehren. Chlor und / oder Chloramin, die von den Gemeinden hinzugef├╝gt werden, um Bakterien in der Wasserversorgung abzut├Âten, m├╝ssen mit einem handels├╝blichen Entchlorungsapparat entfernt werden.

Designerfarben

Wilde Axolotlis sind in der Regel etwas gr├╝n oder braun, mit schwarzen, goldenen oder gl├Ąnzenden Flecken, ein Farbmuster, das jetzt als bezeichnet wird Wildtyp. In Axolotl-Genen, die Farbe und Pigmentierung steuern, wurden eine Reihe von Mutationen identifiziert. Durch die gezielte Kreuzung von Tieren mit diesen Mutationen haben ambitionierte Hobbyisten und Forscher andere Farbtypen hervorgebracht, darunter:

  • *Melanoid: *sehr dunkle, wenn nicht schwarze axolotls, die ungew├Âhnlich viele dunkle pigmentzellen aufweisen.
  • Leukistisch: wei├če oder rosafarbene Axolotls mit dunklen Augen und ein paar dunkle Pigmentzellen auf dem Kopf und R├╝cken.
  • Albino: goldene, gelbe oder wei├če Axolotlien mit roten, rosa oder hellen Augen, je nach Vorhandensein oder Fehlen anderer Pigmentzellen.

Slithering in Richtung Aussterben

Um das Aussterben wilder Axolotls zu verhindern, untersuchen Wissenschaftler die M├Âglichkeit, im Labor erhobene Axolotl in die mexikanischen Kan├Ąle zur├╝ckzulassen. Diejenigen, die an der Erhaltung der Art arbeiten, einschlie├člich Wissenschaftler der National Autonomous University of Mexico, f├╝rchten, dass in Gefangenschaft befindliche Tiere Pilzinfektionen oder andere Krankheiten einf├╝hren k├Ânnen. Sie bef├╝rchten au├čerdem, dass diese in Gefangenschaft gehaltenen Tiere die genetische Vielfalt wilder Axolotl reduzieren. Ihre Vorbehalte m├Âgen nicht unbegr├╝ndet sein, da praktisch alle gefangenen Axolotls ihre Abstammung auf nur zwei der wilden Exemplare zur├╝ckf├╝hren k├Ânnen, die in den 1860er Jahren von Mexiko nach Paris verschifft wurden.


Video: Mexican Food in Tulum! - PARADISE CEVICHE and Tacos! | Riviera Maya, Mexico

Sie K├Ânnen Sich Auch Daf├╝r Interessieren:

Ôťö - Sind Kumquat-B├Ąume Sch├Ądlich F├╝r Hunde?

Ôťö - Was Sind Die Behandlungen F├╝r Die Serombildung Bei Hunden?

Ôťö - Was Sind Die Ursachen F├╝r Einen Hohen Proteingehalt Im Blut Eines Hundes?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!