Die Seite Ist Über Haustiere

HĂŒndin Zeitraum Symptome

HĂŒndinnen erreichen eine periode, die besser als hitze oder brunst bekannt ist, wenn sie bereit sind, sich mit mĂ€nnchen zu paaren.


HĂŒndinnen erreichen eine Periode, die besser als Hitze oder Brunst bekannt ist, wenn sie bereit sind, sich mit MĂ€nnchen zu paaren. Der Östrogenspiegel steigt stark an und nimmt dann stark ab. Eier werden aus den Eierstöcken freigesetzt. Wenn ein Hund nicht kastriert wird, zeigt er ungewöhnliche Verhaltensweisen, die möglicherweise dazu fĂŒhren, dass sie sich in Hitze befindet.

HĂŒndin Zeitraum Symptome: hund

PersönlichkeitsverÀnderungen

Eine der ersten VerĂ€nderungen, die sich in der ersten Hitzewoche ereignen, sind PersönlichkeitsverĂ€nderungen aufgrund von Hormonen. Der Hund kann anhaftender oder mĂŒrrischer werden. Einige Hunde verhalten sich völlig anders; Einige Hunde haben jedoch keine so ausgeprĂ€gten PersönlichkeitsverĂ€nderungen. NervositĂ€t ist ein weiteres Symptom.

Appetit-Änderungen

Meistens verliert ein Hund in der ersten Hitzewoche seinen Appetit. In seltenen FĂ€llen können Hunde einen erhöhten Appetit haben. VetInfo.com berichtet von FĂ€llen, in denen Hunde MĂŒlleimer plĂŒndern. Es ist jedoch wahrscheinlicher, dass ein Hund seinen Appetit verliert, als eine Zunahme zu sehen.

Vulva-Schwellungen

Die Vulva befindet sich in der NÀhe der Beckenöffnung unter dem After. Dieses Symptom variiert von Hund zu Hund. Einige Hunde können sehr stark geschwollen sein, wÀhrend andere möglicherweise gar nicht anschwellen. Ein Hund in der Hitze kann ihren Schwanz zwischen ihre Beine stecken. VetInfo.com sagt, dies ist ein Akt zum Schutz der geschwollenen Vulva.

Erhöhter Wasserlassen

Manche Hunde fangen an zu urinieren, wenn sie heiß sind, so dass sie an der TĂŒr kratzen, um öfter auszugehen. Ähnlich wie beim Menschen, liegt dies daran, dass die GebĂ€rmutter des Hundes anschwillt und die Blase unter Druck setzt.

Schwanz winken

Nachdem die Schwellung der Vulva nachgelassen hat, wird der Hund hÀufiger als gewöhnlich mit dem Schwanz winken. Dies ist ein Versuch, ihren Duft herumzuschwenken, um die Aufmerksamkeit eines mÀnnlichen Partners zu erregen.

Blutige Entladung

FĂŒr etwa zweieinhalb bis drei Wochen stĂ¶ĂŸt ein in Hitze geratener Hund einen blutigen Ausfluss aus. Es wird mit der Zeit schwerer und wird schließlich von einem hellen Rot zu einer rosa-braunen Farbe. Die Entladung wird dann wieder rot, bis der WĂ€rmezyklus endet.


Video: LĂ€ufigkeit bei HĂŒndinnen â–ș Die wichtigsten Antworten zu LĂ€ufigkeit bei HĂŒndinnen

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Können Katzen Speck Essen?

✔ - Wie FĂŒr Afrikanische Zwergfrösche Sorgen

✔ - Wie Man Schleim Auf Einem Hund SĂ€ubert


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!