Die Seite Ist Über Haustiere

Home Remedies Für Blasenentzündung Bei Hunden

Bakterien, die durch die harnröhre in die harnblase des hundes gelangen, sind die ursache für die meisten blaseninfektionen bei hunden.


Bakterien, die durch die Harnröhre in die Harnblase des Hundes gelangen, sind die Ursache für die meisten Blaseninfektionen bei Hunden. Da die Harnröhre von Hunden so nahe am Boden liegt, treten Blasenentzündungen häufiger bei Frauen auf. Andere Ursachen für Blasenentzündungen sind die Fütterung Ihres Hundes mit minderwertiger Hundefutter, die Chemikalien und Zusatzstoffe enthält. Mangel an sauberem Trinkwasser; und Urin zu lange halten. Wenn Ihr Hund eine Blasenentzündung bekommt, gibt es Hausmittel, die sicher und effektiv sind.

Home Remedies für Blasenentzündung bei Hunden: hunden

Bärentraube (Uva Ursi)

Glycosid-Arbutin ist ein Hauptbestandteil von Bearberry (Uva Ursi). Dieser Inhaltsstoff ist ein starkes antibakterielles Mittel mit vorteilhaften Wirkungen bei der Behandlung von Blasenentzündungen, schlägt NutraSanus.com vor. Die Kräuter-Bärentraube ist sicher und wirksam, wenn sie als Harn-Antiseptikum verwendet wird. Die Kombination von Arbutin und Methylarbutin wird einmal im Darm in Hydrochinon umgewandelt. Das Hydrochinon wird vom Darm aufgenommen und bindet dann an andere Verbindungen im Urin. Wenn der Urin alkalisch ist, bildet er zwei zusätzliche Chemikalien, die Bakterien in den Harnwegen abtöten oder verhindern. Bärentraube ist in Kapseln, Tabletten, Tee und Tinkturen in den meisten Reformhäusern erhältlich. Wenn Sie die Blätter erhalten, stellen Sie sicher, dass sie sechs Prozent Arbutin enthalten. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Tierarzt nach Dosierungen, da dies von der Schwere der Blasenentzündung Ihres Hundes sowie dem Gewicht Ihres Hundes abhängt.

Kranichbeere

Cranberry verhindert, dass sich Bakterien an der Auskleidung der Blase und der Harnröhre binden. Sie können Ihrem Hund eine halbe Unze nicht gesüßten Cranberrysaft geben, um vor Infektionen der Blase zu schützen. Um eine Blasenentzündung zu behandeln, kann es günstiger sein, Cranberry-Pulver in Form von Kapseln zu kaufen und einen Viertel eines Teelöffels Pulver in das Futter Ihres Hundes zu mischen.

Sauberes Wasser

Es ist wichtig, dass Ihr Hund mit Feuchtigkeit versorgt wird, um Infektionen der Blase zu bekämpfen. Je sauberer das Wasser ist, desto mehr wird Ihr Hund urinieren. Wenn Ihr Hund nicht genug Wasser trinkt, gieren die Bakterien in seiner Blase und verschlimmern die Blasenentzündung.


Video: Würmer Maden, Spul und andere Würmer im Darm BR Gesundheit!

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Medizinische Gründe, Warum Mein Hund Nicht Plötzlich Sitzt

✔ - Weiß Mein Hund, Wann Ich Sie Anlüge?

✔ - Wie Finde Ich Kostenlose Kätzchen?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!