Die Seite Ist Über Haustiere

Home Remedies Für Styes Auf Hundelidern

Hunde bekommen genauso wie wir augenkrankheiten. Obwohl es einige unterschiede gibt, sind die symptome und die behandlung ähnlich. Ein hundeaugenauge erscheint als beule oder pickel auf dem augenlid. Während es schließlich von selbst heilt, können hausmittel den prozess beschleunigen und dabei helfen, schmerzen zu lindern.


Die meisten von uns hatten auf die eine oder andere Zeit einen Fleck auf dem Augenlid. Es ist erstaunlich, wie so etwas so weh tun kann. Du willst nur, dass es weg ist. Unabhängig davon, ob sich der Gerstenstein auf dem Augenlid oder auf dem Augenlid Ihres Hundes befindet, muss darauf geachtet werden, dass er natürlich heilt. Das Beste, was Sie für Ihren Hund tun können, ist, seine Augen sauber zu halten. Das Schlimmste, was Sie tun können, ist zu versuchen, seinen Stye zu knallen.

Schließen Sie oben vom unerkennbaren Tierarzt, der medizinische Tropfen in das Auge des Hundes setzt.

Home Remedies für Styes auf Hundelidern

Hundeauge styes

Ein Hundeaugengeruch ist so ziemlich das Gleiche wie ein menschliches Auge. Es ist eine Infektion, die sich als rote, schmerzhafte Beule auf dem Augenlid Ihres Hundes zeigt oder wie ein Pickel auf dem Augenlid Ihres Hundes aussieht. Ein Stye beeinträchtigt die Sicht Ihres Hundes nicht, aber es wird sehr weh tun.

Ein wichtiger Unterschied zwischen einem menschlichen und einem Hundefleck besteht darin, dass ein Hundeaugenauge nicht ansteckend ist. Die Augen von Menschen sind jedoch sehr ansteckend. Weder Haustiere noch Menschen können einen Hund von einem Hund bekommen, der einen hat.

Einige Anzeichen, dass Ihr Hund Schmerzen hat, sind unsoziales oder aggressives Verhalten, nicht essen, zittern oder zittern. Ihr Hund kann sich mit den Pfoten das Auge reiben oder sein Gesicht auf dem Boden oder auf Möbeln reiben. Während die meisten Styes selbständig heilen, gibt es einige Hausmittel, mit denen Sie den Prozess beschleunigen und die Schmerzen lindern können.

Hausmittel

Warme Kompressen können helfen, Schwellungen und damit Schmerzen zu reduzieren. Sie erweichen den Gerste und den Eiter darin, was die Entwässerung fördern kann. Tränken Sie einen weichen Waschlappen in warmem Wasser, drücken Sie ihn so weit heraus, dass er nicht tropft, und halten Sie ihn sanft auf das Augenlid Ihres Hundes. Tun Sie dies für ungefähr fünf Minuten drei oder vier Mal am Tag. Wenn Sie leise sprechen oder singen und ihren Bauch reiben, wird sie dabei helfen, ruhig und ruhig zu bleiben. Sie könnten sie sogar einschlafen.

Eine andere Art von Kompresse ist der Teebeutel. Eine Teebeutelkompresse wird angewendet, wenn sich der eingeweichte Teebeutel kühl anfühlt. Kamille ist eine gute Wahl, da sie entzündungshemmende und antimikrobielle Eigenschaften besitzt. Fünfzehn Minuten mehrmals am Tag ist optimal, aber wenn Ihr Hund nicht so lange still ist, versuchen Sie es drei bis vier Mal pro Tag für fünf bis zehn Minuten. Sie können auch einfach einen Wattebausch in eine Tasse gekühlten gebrühten Tee eintauchen und ihn viermal am Tag für einige Minuten auf das Augenlid auftragen.

Eine Koriandersameninfusion kann dazu beitragen, das schmerzende Augenlid zu beruhigen. Das Verhältnis beträgt einen Teelöffel Koriandersamen zu einer Tasse Wasser. Kochen Sie es und lassen Sie es abkühlen. Verwenden Sie es viermal täglich als Augenspülung. Koriander enthält Cineol und Linolsäure, die die Schwellung reduzieren können.

Kurkuma enthält Curcumin, das starke entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften besitzt. Sie können tatsächlich eine Gelbwurzmischung als Augentropfen verwenden, wenn Ihr Hund Sie zulässt. Fügen Sie einen Esslöffel Kurkumapulver zwei Tassen Wasser hinzu. Kochen Sie es und kochen Sie es weiter, bis Sie etwa eine Tasse Flüssigkeit übrig haben, und lassen Sie es abkühlen. Es ist sehr wichtig, es vor dem Gebrauch durch ein Käsetuch zu belasten.

Versuchen Sie zusätzlich zu einem dieser Mittel, das Auge mit künstlichen Tränen wie Systane oder Refresh Tears zu spülen. Styes sind oft Reaktionen auf Reizstoffe wie Bakterien und abgestorbene Hautzellen. Das Spülen dieses Zeuges kann nur helfen.

Was nicht zu tun

Versuchen Sie niemals, den Hundekot von Hundeaugen zu knallen. Es wird ihm enorme Schmerzen bereiten. Er könnte ein schlimmeres Problem haben, wenn Sie nicht den ganzen Eiter herausholen und sich ein Teil davon weiter in sein Augenlid zurückzieht.

Erzwingen Sie keine Behandlung für Ihren Hund. Seien Sie empfindlich und reagieren Sie auf sein Maß an Toleranz für jedes Hausmittel. Zum Beispiel kann er die Koriander- oder Kurkuma-Heilmittel nicht einfach wegen des Geruchs tolerieren.

Der Teil des Gehirns eines Hundes, der den Geruch kontrolliert, ist 40-mal größer als der Teil des Gehirns, der den Geruch kontrolliert. Ihr Geruchssinn ist 10.000 bis 100.000 Mal stärker als bei uns. Etwas, das mild für uns riecht, kann für ihn überwältigend sein.

Verzweifeln Sie nicht, wenn Ihr Hund Sie überhaupt nicht in die Nähe seines Auges lässt. Ohne Behandlung heilt ein Geruch zwischen vier und 14 Tagen von selbst.


Video:

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Warum Haben Hunde So Lange Ohrenklappen?

✔ - So Erfahren Sie, Ob Ihr Boston Terrier-Hund Schwanger Ist

✔ - So Reinigen Sie Hundeharn Von Leder


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!