Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Bringen Hunde Welpen Zur Welt?

Nach der zucht hat eine hündin eine tragzeit, die zwischen 55 und 66 tagen dauern kann. Nach dem 40. Tag werden sich ihre brüste merklich vergrößern und sie beginnt sich anzuziehen...


Nach der Zucht hat eine Hündin eine Tragzeit, die zwischen 55 und 66 Tagen dauern kann. Nach dem 40. Tag werden sich ihre Brüste merklich vergrößern und sie wird an Gewicht zunehmen. Gemäß dem "Veterinary Handbook für Hundebesitzer" (Debra M. Eldredge, DVM, ua, 2007) werden viele schwangere Hunde bereits am 28. Tag morgens krank, aber nicht alle schwangeren Hunde werden morgens krank. Die Mutter sucht dann einen dunklen, weichen, ruhigen Ort, um zu gebären oder zu weinen. Sie kann den Ort ein paar Wochen vor Beginn der Wehen aussuchen. Zwölf bis 24 Stunden vor der Geburt verliert sie ihren Appetit und wird sehr unruhig. Der gesamte Wurfvorgang, bei dem die Welpen durch die Vagina kommen, dauert durchschnittlich sechs bis zwölf Stunden. Wenn ein anderer Welpe unterwegs ist, beginnt der Mutterhund fünf bis 30 Minuten nach dem Wurf des letzten Welpen. Die Hündin frisst normalerweise die Nachgeburt und trennt die Schnur selbst.

schwangerer Hund schläft auf dem Boden

Vaginal

Kaiserschnitt

Wie bringen Hunde Welpen zur Welt?: welt

Mehrere Hunderassen haben Probleme bei der vaginalen Geburt und benötigen in der Regel einen Kaiserschnitt. Zu diesen Rassen gehören eng gehackte Hunde wie Bulldogge, Boston Terrier, Pomeranian, Vizsula, Zwergpudel und Chihuahua. Hunde, die an Gebärmutterruptur, Dystokie oder einem anderen medizinischen Problem leiden, benötigen möglicherweise auch einen Kaiserschnitt, wenn die Welpen und die Mutter Überlebenschancen haben. Dieses Verfahren wird unter Vollnarkose durchgeführt, um die Gebärmutter zu öffnen und die Welpen und Plazentas manuell zu entfernen. Der Bauchbereich der Mutter ist geschoren. Wenn die Welpen entfernt werden, kann der Hund auch kastriert werden, wenn dies gewünscht wird. Mutterhunde können oft schon nach drei Stunden aufwachen und sich um die Welpen kümmern.

Warnungen

Viele Hunde können ohne Hilfe von Menschen Welpen machen, aber ein Tierarzt muss so schnell wie möglich kontaktiert werden, wenn sich die Mutter eine Stunde lang ohne einen Welpen anstrengt. Es könnte im Geburtskanal untergebracht werden. Es ist höchstwahrscheinlich tot und alle anderen Welpen werden es bald auch sein, wenn der Hund nicht zum Tierarzt gebracht wird. Auch wenn sich ein Sack oder eine Membran länger als 15 Minuten zeigt, der Welpe sich jedoch nicht bewegt, rufen Sie den Tierarzt an. Hunde, die eine grüne Flüssigkeit passieren lassen oder viel Blut, bevor Welpen erscheinen, müssen den Tierarzt sehen.


Video: CIHAN UND MILEY AUF WELPENSUCHE - Junge Hundewelpen entlaufen | Mileys Welt

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Wie Man Das Alter Einer Sonne Erkennt

✔ - Borsäure-Vergiftung Bei Hunden

✔ - Kosten Der Kirschaugenoperation Bei Hunden


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!