Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Schnell Können Hunde Laufen?

Viele haushunderassen, die von einigen der größten läufer der welt absteigen, können sogar noch schneller laufen als ihre wolfsvorfahren.


Viele Haushunderassen, die von einigen der größten Läufer der Welt absteigen, können sogar noch schneller laufen als ihre Wolfsvorfahren. Während Wölfe bei etwa 38 km / h Höchstgeschwindigkeit erreichen und diese Geschwindigkeit nur für kurze Distanzen beibehalten können, laufen einige Hunde um bis zu 20 Prozent schneller als und können ein solches Tempo für relativ lange Distanzen aufrechterhalten. Zum Vergleich: Die schnellsten Menschen der Erde können Geschwindigkeiten von 23 Meilen pro Stunde erreichen.

Australischer Schäferhund in der im Freieneinstellung

Ein australischer Schäferhund läuft auf einem Pfad.

Schnelle Rassen

Hunderennen

Ein Windhund läuft über einen Sandweg.

Die meisten Behörden halten den Greyhound für die schnellste Hunderasse der Welt, wobei Rassen wie Salukis, Afghanen, Vizslas, Border Collies und Whippets im Hinblick auf die Höchstgeschwindigkeit kurz hinter ihnen zurückbleiben. Greyhounds wurden für Geschwindigkeit gezüchtet und wurden mit Geschwindigkeiten von bis zu 45 Meilen pro Stunde getaktet. Die Website Vetstreet berichtet jedoch, dass Tierärztin Dr. Christine Zink darauf hindeutet, dass viele andere leichte, schnelle Rassen fast so schnell wie Greyhounds sind und Geschwindigkeiten zwischen 35 und 40 Meilen pro Stunde erreichen.

Ausdauerrassen

Schlittenhunderennen in Lenk / Schweiz 2012

Ein Rudel Siberian Huskies zieht im Rennen einen Schlitten.

Sibirische Huskys und einige andere Rassen und gemischte Abstammungslinien sind einige der unglaublichsten Ausdauersportler der Welt. Mit bis zu 12.000 Kalorien pro Tag können diese 50-Pfund-Hunde beim Ziehen eines Schlittens Geschwindigkeiten von mehr als sechs Stunden pro Stunde aushalten. Wenn man keinen 200-Pfund-Schlitten zieht, sind Schlittenhunde und andere Schlittenhunde natürlich viel schneller als diese - wenn auch nicht so schnell wie Windhunde und andere flottenfüßige Hunde.

Langsame Rassen

Verrückter Mops

Ein Mops läuft im Hof.

Während alle Hunde laufen können, haben manche Schwierigkeiten, hohe Geschwindigkeiten zu erreichen oder längere Strecken zurückzulegen. Die meisten dieser Hunde haben Körper, die schlecht zum Laufen gebaut sind, da ihnen die schmale Taille, die tiefe Brust und die langen Nasen fehlen, die normalerweise bei schnellen Rassen auftreten. Da ihre Nase sehr kurz ist, neigen Bulldoggen, Mops und ähnlich aufgebaute Rassen zu Überhitzung, wenn sie große Entfernungen zurücklegen.

Rassen für Läufer

Zusammen laufen

Eine Frau, die mit ihrem Hund am Strand joggt.

Hunde sind aufgrund ihrer Lauftalente ausgezeichnete Begleiter für Spaziergänger, Jogger und Läufer. So wie verschiedene menschliche Athleten unterschiedliche Trainingsbedingungen bevorzugen, zeichnen sich unterschiedliche Hunderassen durch unterschiedliche Laufarten aus. Wenn Sie zum Beispiel in einem kalten Klima leben und auf Ihrem morgendlichen Lauf mit Schnee zu kämpfen haben, entscheiden Sie sich für einen, da sich die Rasse im Schnee auszeichnet.

Leichtgewichtige Hunde mit starken Hüften und Beinen wie Weimaraner und deutsche Kurzhaarzeiger eignen sich hervorragend für Langstreckenläufer. Wenn Sie kurze, flotte Läufe genießen, um Ihr Herz höher schlagen zu lassen, wählen Sie alternativ eine muskulöse, schlanke Rasse wie einen Windhund, einen American Pit Bull Terrier oder einen Beagle. Mischlingshunde können sich jedoch auch beim Laufen auszeichnen, insbesondere wenn sie mittelgroß und energiegeladen sind.


Video: Rennen zwischen Hund u. Auto 50km schnell

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Wie Kann Man Feline Scabies Zu Hause Heilen?

✔ - Werden Hunde Erschreckt, Wenn Sie Unheimliche Filme Ansehen?

✔ - Hunde, Die Dafür Bekannt Sind, Mild-Temperiert Zu Sein


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!