Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Man Einen Hundegeschirr Anpasst

Die verwendung eines geschirrs fĂŒr ihren hund anstelle eines halsbandes kann eine vorteilhafte Ă€nderung fĂŒr sein wohlbefinden und sein verhalten sein, da es unnötige belastung des halses reduziert und ihm ermöglicht, auf natĂŒrliche weise ohne stress zu laufen, wenn er richtig eingestellt ist.


Die Verwendung eines Geschirrs fĂŒr Ihren Hund anstelle eines Halsbandes kann eine vorteilhafte Änderung fĂŒr sein Wohlbefinden und sein Verhalten sein, da es unnötige Belastung des Halses reduziert und ihm ermöglicht, auf natĂŒrliche Weise ohne Stress zu laufen, wenn er richtig eingestellt ist. Gurtzeuge werden aus verschiedenen GrĂŒnden verwendet: zu Verhaltenszwecken, zur Sicherheit, zum FĂŒhren oder zum Ziehen von AusrĂŒstung. UnabhĂ€ngig von seiner Funktion ist das Anpassen eines Gurtes eine einfache Aufgabe. Dennoch ist es wichtig, sich die Zeit zu nehmen, um dies gut zu tun, um die Sicherheit und den Komfort Ihres Hundes zu gewĂ€hrleisten.

Schritt 1

Stellen Sie sicher, dass sich der Gurt auf der richtigen Seite befindet, bevor Sie ihn ĂŒber den Kopf Ihres Hundes legen. Wenn das Gurtzeug ein Etikett hat, sollte es generell außen sein. Dies zeigt den richtigen Weg. Außerdem sollte der vordere Ring fĂŒr die Leine vorne sein.

Schritt 2

Legen Sie die vordere Schlaufe des Geschirrs ĂŒber den Kopf Ihres Hundes. Bei bestimmten Gurten muss die Gurtschlaufe möglicherweise an den Schnallen eingehakt werden. Wenn ja, haken Sie es in die entsprechende Schnalle und platzieren Sie es ĂŒber dem Kopf Ihres Hundes. Bei korrekter Platzierung sollte sich eine Seite des Riemens auf dem RĂŒcken Ihres Hundes hinter dem Nacken und der andere Teil auf der Vorderseite an der Brust oberhalb des Beinmuskels befinden, um eine Bewegung zu ermöglichen. Der Ring fĂŒr die Leine sollte vorne sein.

Schritt 3

Platzieren und justieren Sie die Gurte so, dass dieser Teil des Gurtes bequem ĂŒber der Brust und dem RĂŒcken Ihres Hundes sitzt.

Schritt 4

Schieben Sie den Bauchgurt unter Ihren Hund, ohne dabei zu knicken. PrĂŒfen Sie, ob er zu locker oder zu fest ist, wenn Sie versuchen, ihn auf der anderen Seite des Gurtzeugs hochzuknicken. Passen Sie die oberen und unteren Gurte an, indem Sie die Versteller nach Bedarf ziehen und durch die Versteller ziehen, bis sie bequem an den Körper Ihres Hundes passen.

Schritt 5

Stellen Sie den vorderen Teil des Riemens (an der Brust) ein letztes Mal ein, nachdem die anderen Teile eingestellt wurden. Stellen Sie sicher, dass Ihr Hund mit den Einstellungen bequem sitzen und liegen kann. Stellen Sie sicher, dass seine Bewegung nicht eingeschrÀnkt ist.

Schritt 6

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Finger unter einen beliebigen Teil des GĂŒrtels zwischen dem Geschirr und dem Körper Ihres Hundes legen können. Wenn es so eng ist, dass Sie Ihre Finger nicht darunter legen können, ist es zu eng und muss gelöst werden.


Video: TRIXIE Heimtierbedarf - Hundegeschirre anpassen fĂŒr den optimalen Sitz

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Wie Man Den Schluckauf Eines Hundes Stoppt

✔ - Amerikanisches Staffordshire-Terrier-Temperament

✔ - Wie-Passiert-SĂŒĂŸwasserfisch-Salzwassertank


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!