Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Verbinde Ich Den Gebrochenen Zeh Eines Hundes?

Ein hund kann bei einem unfall einen zeh brechen, wenn er gestampft wird, sich in einem zaun verfängt oder ihn verstopft.


Ein Hund kann bei einem Unfall einen Zeh brechen, wenn er gestampft wird, sich in einem Zaun verfängt oder ihn verstopft. Einige Zehen sind tragend und andere nicht. Alle gebrochenen Zehen sollten von einem Tierarzt untersucht werden, der sie wahrscheinlich einwickeln wird und sie möglicherweise schienen wird, wenn der Hund groß und schwer ist. Wenn ein Fuß oder ein Bein zu eng verbunden ist, kann die Zirkulation unterbrochen und der Zeh verloren gehen. Sie werden wahrscheinlich die Bandagierung zu Hause regelmäßig wechseln müssen, wenn sie verschmutzt ist oder wenn der Hund es schafft, ihn abzuziehen oder zu kauen.

Wie verbinde ich den gebrochenen Zeh eines Hundes?: hund

Wie verbinde ich den gebrochenen Zeh eines Hundes?: einem

Machen Sie den Hund mundtot, denn ein Hund mit Schmerzen beißt selbst dann, wenn er normalerweise freundlich und liebevoll ist. Legen Sie ihn mit dem verletzten Bein auf die Seite. Holen Sie sich einen Helfer, der den Hund zurückhält, und heben Sie das verletzte Bein an, während Sie daran arbeiten.

Wie verbinde ich den gebrochenen Zeh eines Hundes?: einem

Entfernen Sie vorsichtig die vorhandene Bandage, wenn Sie eine Neuverpackung durchführen. Stellen Sie sicher, dass kein Schmutz, keine Haare oder Infektionen vorhanden sind, wenn der gebrochene Zeh auch eine offene Wunde enthält. Reinigen Sie Blut oder Eiter vorsichtig mit feuchter Watte und bringen Sie den Hund zum Tierarzt zurück, wenn eine Infektion auftritt.

Wie verbinde ich den gebrochenen Zeh eines Hundes?: einem

Legen Sie sanft Wattebauschstreifen zwischen die Zehen, wenn der gebrochene Zeh tragend ist. Wickeln Sie Watte um die Pfote und das Bein und beginnen Sie unten. Rollen Sie es ab, während Sie nach oben arbeiten. Bei kleineren Hunden ist darauf zu achten, dass sie mindestens bis zum Mittelgelenk gewickelt sind, während größere Hunde höher gewickelt werden können.

Wie verbinde ich den gebrochenen Zeh eines Hundes?: gebrochenen

Wickeln Sie die dehnbare Mullbinde über die Watte, beginnend am Fuß und aufarbeitend. Wickeln Sie es nicht zu fest, da sonst die Durchblutung eingeschränkt wird, was zu bleibenden Schäden führen kann. Schneiden Sie den Verband mit einer Schere ab, wenn Sie fertig sind. Stellen Sie sicher, dass Fuß und Bein gut gepolstert und geschützt sind.

Wie verbinde ich den gebrochenen Zeh eines Hundes?: oder

Wickeln Sie wasserresistente Binden über die bestehende Bandage und arbeiten Sie dabei vom Fuß aufwärts. Machen Sie es nicht zu eng. Am Hinterbein abschließen und mit einer Schere abschneiden. Wickeln Sie medizinisches Klebeband um den oberen und unteren Bereich des bandagierten Bereichs, um ihn in Position zu halten.


Video: Erste Hilfe Hund 3 Pfotenverband

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Mein Hund Beißt Die Anderen Schwänze

✔ - So Identifizieren Sie Einen Cane Corso Dog

✔ - Kim Bropheys Anleitung Zum Verständnis Des Verhaltens Von Hunden Ist Der Weckruf, Den Eltern Von Eltern Brauchen


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!