Die Seite Ist Über Haustiere

Wie FĂŒr Einen Blinden Hund Sorgen

** wenn ihr hund blind ist, können sie ihm helfen, ein komfortableres leben zu fĂŒhren, indem sie sicherstellen, dass sein wohnbereich konsistent ist **.


Wenn Ihr Hund blind ist, können Sie ihm helfen, ein angenehmeres Leben zu fĂŒhren, indem Sie sicherstellen, dass sein Wohnbereich konsistent ist. Je vorhersagbarer der Lebensraum Ihres Haustieres ist, desto einfacher wird es fĂŒr ihn, sich sicher zu bewegen. Blinde Hunde profitieren auch von großer Aufmerksamkeit und Kommunikation. Ihre Stimme kann hilfreich sein, damit Ihr Haustier Sie schneller finden kann.

Seitenansicht eines Border-Collie, der von seiner SchĂŒssel isst

Bewegen Sie die Futterschale Ihres blinden Hundes nicht.

Halten Sie Ihre hÀusliche Umgebung sicher und konsistent

Minimieren Sie die Chance Ihres blinden Hundes, auf Ihr Sofa zu stolpern, indem Sie beispielsweise Ihre Möbel nicht neu anordnen. Bewahren Sie keine Spielsachen, Kisten, Schuhe und andere GegenstÀnde auf, an denen Ihr Hund normalerweise geht. Wenn Sie zu Hause scharfe oder stachelige GegenstÀnde haben, verdecken Sie diese sorgfÀltig mit einer weichen Isolierung.

Wenn du einen hast Schwimmbad oder Whirlpool Setzen Sie auf Ihrem GrundstĂŒck eine stabile Barriere auf, die Ihren Hund daran hindert, versehentlich hereinzufallen.

Nutzen Sie die anderen Sinne Ihres Hundes

Nutzen Sie den Geruchssinn Ihres Hundes. Beschriften Sie die RĂ€ume Ihres Wohnsitzes mit einprĂ€gsamen DĂŒften, die Ihrem Haustier helfen können, seinen Standort zu bestimmen. Machen Sie dasselbe mit den AnfĂ€ngen und Enden der Treppe Ihres Hauses. FĂŒr diesen Zweck kann ein Duftstoff ParfĂŒm wirksam sein.

Teppiche können auch fĂŒr blinde Hunde nĂŒtzlich sein. Teppiche fĂŒgen Textur hinzu und können blinden Hunden dabei helfen, die verschiedenen Teile ihres Hauses zu erkennen.

Kommunizieren Sie mit Ihrem Hund

Kommunizieren Sie mit Ihrem blinden Haustier in einer Stimme, die sich glĂŒcklich und beruhigend anhört. Sprechen Sie hĂ€ufig mit Ihrem Hund. Wenn Sie auf ihn zugehen und ihn streicheln wollen, benachrichtigen Sie ihn vorher, indem Sie mit ihm sprechen. Wenn Sie sich in der NĂ€he Ihres Hundes befinden, achten Sie darauf, dass Ihre Schritte hörbar und schwer sind. Die Vibrationen Ihrer Schritte lassen Ihr Haustier wissen, dass Sie unterwegs sind. Wenn Sie möchten, dass Ihr Hund stĂ€ndig weiß, wo Sie sich befinden, können Sie Ihrer Person sogar kleine Glöckchen anbringen.

Halten Sie den Geist Ihres Hundes hoch

Hunde geraten gelegentlich aufgrund von Sehverlust in Depressionen. Wenn Ihr Hund unglĂŒcklich erscheint und sich unsozial verhĂ€lt, helfen Sie ihm, indem Sie ihn so optimistisch und fröhlich wie möglich gestalten. Nehmen Sie ihn auf regelmĂ€ĂŸigen SpaziergĂ€ngen im Freien mit. Beziehe ihn in Routine-Spiel-Sitzungen. Holen Sie sich anregende und interaktive Spielzeuge. Hundespielzeug, das mit GerĂŒchen und quietschenden GerĂ€uschen ausgestattet ist, kann fĂŒr blinde Hunde oft von Vorteil sein.

Versuchen Sie das Clicker-Training

Wenn Sie Ihren blinden Hund trainieren oder unterbrechen mĂŒssen, kann das Clickertraining ein unschĂ€tzbares Werkzeug fĂŒr Sie darstellen. Dieses Training verwendet KlickgerĂ€usche, um die Hunde darĂŒber zu informieren, dass das, was sie gerade getan haben, gut ist. Alles was Sie tun mĂŒssen, ist eine kompakte Plastikbox. Wenn Sie beispielsweise sehen, wie sich Ihr Hund wĂ€hrend eines Spaziergangs im Freien im Gras befindet, drĂŒcken Sie die Metallzunge an der Box. Voila - Ihr Hund hört ein Klicken. Gleich nachdem Sie auf das KĂ€stchen geklickt haben, belohnen Sie Ihr Haustier mit einem köstlichen Leckerbissen. Er wird schließlich mit dem Klick eine positive Verbindung entwickeln.


Video: Episode 2 - Blinder Hund? Auf was muss ich zu Hause achten?

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Welpen Liefern

✔ - Mein Welpe Trinkt Nicht Genug Wasser

✔ - Pit Bull Eye Probleme


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!