Die Seite Ist Über Haustiere

So Überprüfen Sie Die Anhörung Eines Welpen

Alle welpen sind taub geboren und haben die fähigkeit, im alter von ca. 2 wochen zu hören.


Alle Welpen sind taub geboren und haben die Fähigkeit, im Alter von ca. 2 Wochen zu hören. Leider entwickeln viele Welpen kein Gehör oder sie verschlechtern sich schon sehr früh. Besitzer können sich schwer entscheiden, ob ihr neuer Welpe taub ist oder ob sie einfach ignoriert werden. Es gibt keine Möglichkeit, die Hörfähigkeit eines Welpen zu Hause vollständig zu testen, aber es gibt einige Techniken, die Ihnen Hinweise auf Probleme geben.

So überprüfen Sie die Anhörung eines Welpen: eine

Schritt 1

Klappern Sie Ihre Schlüssel laut, während Sie hinter Ihrem Welpen stehen, und verwenden Sie aufgeregte Töne, um eine Autofahrt oder einen Spaziergang anzuzeigen. Es sollte eine Art Reaktion hier geben, aber in diesem Fall könnte eine mangelnde Reaktion nur ein Verhaltensproblem sein.

Schritt 2

Quietsche ein Lieblings-Hundespielzeug und versuche, den Welpen ohne visuellen Hinweis ins Spiel zu bringen.

Schritt 3

Klatschen und pfeifen Sie laut und rufen den Hund in einem anderen Raum mit Namen an. Wenn Sie keine Antwort erhalten, betreten Sie den Raum, in dem sich Ihr Hund befindet, und geben Sie ihm einen visuellen Hinweis. Wenn der Hund dann antwortet, wurden Sie höchstwahrscheinlich nicht ignoriert, sondern stattdessen nicht gehört. Es wird vermutet, dass die Unfähigkeit, die Quelle eines Geräusches zu lokalisieren, eines der einzigen echten Verhaltenssymptome von Taubheit ist.

Schritt 4

Schalten Sie den Staubsauger ein und stellen Sie sicher, dass Sie so weit sind, dass der Welpe die Vibration nicht spürt, aber so nah, dass er das Geräusch hören könnte, wenn er könnte. Der Hund sollte eine Reaktion haben. Wenn es sich vor Angst verbiegt, aggressiv bellt oder einfach neugierig wird, haben Sie eine Art Hinweis darauf, dass Ihr Welpe es hören kann. Wenn das Rauschen ignoriert wird, liegt möglicherweise ein Problem vor.

Schritt 5

Gehen Sie mit Ihrem Hund an einem Haus vorbei, in dem Sie wissen, dass sich darin ein bellender, aggressiver Hund befindet. Ihr Welpe sollte den anderen Hund nicht sehen können, sollte es aber hören. Wieder suchen Sie nach jeder Art von Reaktion, typischerweise defensivem Bellen oder Knurren. Ein gut ausgebildeter Welpe kann einen anderen Hund ignorieren, aber in jungen Jahren gibt es normalerweise eine Art Reaktion.

Schritt 6

Beobachten Sie die Spielmuster Ihres Welpen mit anderen Welpen. Wenn Sie Ihren Hund als Teil seines ursprünglichen Wurfs beobachten können, beachten Sie das Verhalten Ihres Welpen. Welpen lernen voneinander. Während der Spielzeit ist ein Schmerzensschrei eines anderen Welpen ein Indikator dafür, dass das Spielen zu rau geworden ist. Ein hörender Hund würde sich an diesem Punkt zurückziehen, während ein gehörloser Welpe dies möglicherweise nicht versteht und das raue Spiel fortsetzen würde.

Schritt 7

Knallen Sie zwei Töpfe zusammen, wenn Ihr Welpe schläft. Die meisten Hunde würden auch im Tiefschlaf schnell reagieren. Wenn es eine Berührung oder eine Beule erfordert, um geweckt zu werden, ist dies ein deutlicher Hinweis auf eine Art von Gehörproblemen, und es wird empfohlen, einen Tierarzt zu suchen.


Video: Untersberg - Erkundung der Almbachklamm bei Marktschellenberg

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Sind Zitrusfrüchte Für Katzen Giftig?

✔ - Wie Man Welpenbrei Macht

✔ - Haupthilfsmittel Für Konjunktivitis Bei Hunden


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!