Die Seite Ist Über Haustiere

So Reinigen Sie Aquariumgries Ohne Vakuum

Sie möchten also den kies in ihrem aquarium reinigen, aber sie haben kein vakuum, um die ansammlung der kleinen steine ​​zu entfernen.


Sie möchten also den Kies in Ihrem Aquarium reinigen, aber Sie haben kein Vakuum, um die Ansammlung der kleinen Steine ​​zu entfernen. Es gibt eine Möglichkeit, den Kies so zu reinigen, dass er wiederverwendet werden kann, wodurch Sie etwas Geld sparen. Es kostet Sie jedoch einige Zeit. Das Endergebnis wird sauberer Kies, ein sauberer Tank und fröhliche Fische sein.

So reinigen Sie Aquariumgries ohne Vakuum: vakuum

Schritt 1

Tauchen Sie eine Tasse oder einen anderen kleinen Behälter in das Wasser des Fischbeckens und füllen Sie das Tankwasser.

Schritt 2

Gießen Sie das Wasser in einen separaten Behälter, in den Sie den Fisch einfüllen, während Sie den Tank reinigen.

Schritt 3

Schöpfen Sie den Fisch aus und legen Sie ihn in einen separaten Behälter.

Schritt 4

Entfernen Sie alle Schläuche, Motoren, Deckel und Verzierungen aus dem Tank und legen Sie sie beiseite.

Schritt 5

Entfernen Sie mit einer Tasse oder Schüssel mehr Wasser aus dem Tank und schütten Sie es in einen Abfluss. Der Tank ist zu schwer zum Anheben, wenn er mit Wasser gefüllt ist. Das Absenken des Wasserspiegels hilft.

Schritt 6

Nehmen Sie den Tank auf, sobald der Wasserstand niedrig genug ist. Nehmen Sie den Tank nach draußen und gießen Sie den größten Teil des Wassers aus. Achten Sie darauf, den Kies nicht auszufüllen.

Schritt 7

Stellen Sie eine Pfanne oder etwas in die Nähe des Tanks, um den Kies zu fangen, und schütten Sie den Kies aus. Wenn der Tank zu schwer ist, um umgedreht zu werden, müssen Sie ihn herausnehmen.

Schritt 8

Stellen Sie 1 oder 2 Tassen Kies beiseite und reinigen Sie ihn nicht. Abfallverzehrende Bakterien haben sich höchstwahrscheinlich im Tank gebildet, und durch die Einsparung von etwas Kies bleiben diese Bakterien am Leben, so dass sie ihre Aufgaben wieder aufnehmen können, wenn der Tank wieder zusammengesetzt wird.

Schritt 9

Spülen Sie den Kies mit einem Schlauch. Füllen Sie die Pfanne mit Wasser und bewegen Sie den Kies mit Ihren Händen, um sie abzuspülen. Kippen Sie die Pfanne leicht an, um etwas Wasser über die Kante zu gießen, und wiederholen Sie den Vorgang.

Schritt 10

Gießen Sie das Wasser erneut aus der Pfanne.

Schritt 11

Reinigen Sie den Tank und schütten Sie den Kies wieder in den Boden.

Schritt 12

Setzen Sie alle Schläuche, Motoren und Dekorationen wieder ein und füllen Sie den Tank mit Wasser auf. Vergewissern Sie sich, dass das Wasser die richtige Temperatur hat und alle anderen Bedingungen für Ihren Fisch geeignet sind.

Schritt 13

Legen Sie den Fisch zurück in den Tank.


Video:

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Merkmale Der Dalmatiner

✔ - Wie Man Sich Um Einen Monat Alten Welpen Kümmert

✔ - Wie Rückenbeschwerden Bei Hunden Behandeln


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!