Die Seite Ist Über Haustiere

So Konvertieren Sie Ihren Geldbeutel In Einen HundetrÀger

FĂŒr jeweils 10 tierhalter betrachten 9 das tier als familienmitglied.


FĂŒr jeweils 10 Tierhalter betrachten 9 das Tier als Familienmitglied. Eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass ein Hund in der NĂ€he bleibt, besteht darin, aus einem alten Portemonnaie einen Hundehalter herzustellen. Dieser TrĂ€gertyp ist ideal fĂŒr kleinere Rassen und Welpen und hilft Haustieren und deren Besitzern, dauerhafte Bindungen einzugehen.

Welpe sitzt in der Handtasche

Ein Geldbeutelhalter ist ideal fĂŒr kleine Hunderassen.

Schritt 1

WĂ€hlen Sie eine Handtasche, die den Hund bequem aufnehmen kann. Eine mit mehreren Taschen an der Außenseite ist eine gute Wahl, denn dann können Sie GegenstĂ€nde wie SchlĂŒssel, Geldbörse und Hundematerial problemlos tragen. Eine Tasche mit einer großen zentralen Tasche funktioniert am besten und gibt dem Hund einen bequemen Sitzplatz.

Schritt 2

Leere den Geldbeutel vollstĂ€ndig. Beschichten Sie die Innenseite des Portemonnaies mit der Abdichtungslösung. Wiederholen Sie dies mit der Außenseite und den TrĂ€gern, wenn der Geldbeutel aus Stoff besteht. Dies schĂŒtzt vor jeglichen FlĂŒssigkeiten oder Flecken, wĂ€hrend sich der Hund in der Tasche befindet, in der der Geldbeutel gedreht ist, und vereinfacht die Reinigung. Lassen Sie dieses vollstĂ€ndig trocknen, bevor Sie fortfahren.

Schritt 3

Legen Sie die Handtasche oben auf die Plastikleinwand und zeichnen Sie die Umrisse der Unterseite mit einer Markierung nach. Schneiden Sie dieses StĂŒck aus und fĂŒgen Sie es ein, um sicherzustellen, dass es passt. Schneiden Sie, wenn nötig, ein StĂŒck ab und schneiden Sie ein StĂŒck Steppgewebe ab, das ĂŒber diesen Kunststoff passt. Den Stoff umdrehen und drei Seiten zusammennĂ€hen. Drehen Sie den Stoff auf die rechte Seite, legen Sie den Kunststoff ein und nĂ€hen Sie die letzte Seite. Wasserdicht und vor dem Auswechseln trocknen lassen.

Schritt 4

Entfernen Sie gegebenenfalls die Reißverschlusslasche. Da nicht alle Taschen mit einem Reißverschluss geschlossen werden, ist dies möglicherweise nicht möglich. Wenn Sie die kleine Lasche entfernen, kann der Hund nicht daran kauen oder sich versehentlich das Fell reissen lassen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, den Reißverschluss intakt zu lassen, so dass die Tasche teilweise geschlossen werden kann, um zu verhindern, dass der Hund herausspringt oder herausfĂ€llt.


Video:

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Können Katzen LĂ€cheln?

✔ - Ist Dracaena Marginata FĂŒr Hunde Giftig?

✔ - Selbst Gemachte No-Water-BĂ€der FĂŒr Hunde


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!