Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Man Einen Welpen Trainiert

Es ist gut für einen welpen, in einer kiste entspannt zu sein.


Es ist gut für einen Welpen, in einer Kiste entspannt zu sein. Es ist nützlich auf Reisen oder in der Tierklinik. Es kann beim Haustraining helfen und wenn ein junger Hund anfängt, alles zu kauen. Je nach Temperament und Alter Ihres Welpen kann es einige Tage oder Wochen dauern, bis er sich an die Kiste gewöhnt hat. Erstellen Sie angenehme Assoziationen mit der Kiste, indem Sie Leckereien, Lob und Spielzeug verwenden. Bauen Sie das Kistentraining immer in kleine Stufen auf und gehen Sie mit einer Geschwindigkeit, die für Ihren Welpen geeignet ist.

Wie man einen Welpen trainiert: welpen

Die Kiste betreten

Wie man einen Welpen trainiert: welpe

Stellen Sie die Kiste in einen häufig genutzten Raum. Widerstehen Sie dem Drang, eine Decke einzulegen, vor allem, wenn Sie Ihren Welpen auch mit Töpfchen trainieren. Lassen Sie bei geöffneter Tür, um zu verhindern, dass Ihr Welpe getroffen wird, ein paar leckere Leckereien in und um die Kiste. Rufen Sie Ihren Welpen mit einer spielerischen, aufgeregten Stimme an. Sie können sie ermutigen, in die Kiste zu gehen, indem Sie Leckereien in der Nähe des Rückens platzieren. Machen Sie so weiter, bis Ihr Welpe froh ist, das Futter zu holen. Wann immer sie die Kiste betritt, sagen Sie: "Gehen Sie ins Bett". Ihr Welpe wird kommen, um dieses Stichwort mit dem Betreten seiner Kiste in Verbindung zu bringen. Sie können ein beliebtes Spielzeug verwenden, wenn ein Welpe kein Interesse an den Leckereien hat. Ihr Welpe kann innerhalb weniger Minuten in die Kiste gehen oder mehrere Tage dauern.

Zeit aufbauen

Wie man einen Welpen trainiert: kiste

Sobald sich Ihr Welpe in der Kiste befindet, können Sie die Tür für einige Sekunden schließen. Bauen Sie langsam die Zeit auf, in der sie sich in der geschlossenen Kiste befindet, während Sie daneben sitzen. Gib ihr immer einen Leckerbissen, wenn sie hineingeht, und benutze das Stichwort "geh ins Bett". Sichere Spielsachen und Kauartikel in der Kiste werden sie amüsieren. Wenn Ihr Welpe jammert, warten Sie fünf Sekunden, bis er still ist, bevor Sie die Tür öffnen. Wenn sie weiter jammert, fangen Sie das Training von vorne an. Wenn sich Ihr Welpe 5 bis 10 Minuten in der Kiste entspannt hat, verlassen Sie den Raum kurz. Öffnen Sie nach einigen Minuten die Tür. Tun Sie dies mehrmals am Tag, erhöhen Sie die Zeit des Welpen in der Kiste und erhöhen Sie die Zeit, bis sich der Welpe außerhalb des Raums befindet, bis er glücklich ist, 30 Minuten in der Kiste zu sein.

Allein zu Hause

Wie man einen Welpen trainiert: welpen

Ihr Welpe kann nun für kurze Zeit in der Kiste stehen, wenn Sie das Haus verlassen. Laden Sie sie wie üblich in die Kiste ein, aber nur kurz bevor Sie gehen. Gehen Sie ruhig aus, und wenn Sie nach Hause kommen, lassen Sie Ihren Welpen draußen liegen und beruhigen Sie sich, bevor Sie einen Wirbel machen. Die American Society zur Verhütung von Tierquälerei empfiehlt, dass ein Welpe nicht länger als 30 bis 60 Minuten in 8 bis 10 Wochen, eine bis drei Stunden in 11 bis 14 Wochen, drei bis vier Stunden in 15 bis 16 Stunden in einer Kiste sein sollte Wochen alt und vier bis fünf Stunden ab 17 Wochen. Vermeiden Sie es, einen Welpen in einer Kiste zu lassen, wenn er krank ist, Durchfall hat oder bei unangenehm heißem Wetter. Es ist eine gute Idee, die Kiste für kurze Zeit zu verwenden, wenn Sie zu Hause sind oder Ihr Welpe die Kiste damit verbindet, allein gelassen zu werden.

Verwendung der Nachtkiste

Wie man einen Welpen trainiert: kiste

Sie können die Kiste auch nachts benutzen. Stellen Sie die Kiste in Ihr Schlafzimmer. Sie können es später umziehen. Bringen Sie Ihren Welpen wie gewohnt in die Kiste. Wenn Ihr Welpe nachts jammert, warten Sie einige Minuten. Wenn sie nicht aufhört, leise und ohne zu spielen, nimm sie für eine kleine Pause. Versuche sie nach draußen zu bringen, bevor sie dich weckt. Wenn das Welpengefühl Ihres Welpen weiterhin besteht, beginnen Sie mit dem Training Ihrer Kiste von Grund auf.


Video: Welpen Erziehen ► Umgang mit dem Welpen in den ersten Tagen ► Welpen richtig erziehen

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Nebenwirkungen Von Glucosamin Für Einen Hund

✔ - Was Sind Die Nebenwirkungen Von Vetmedin Bei Hunden?

✔ - Hundekrankheiten, Die Quetschungen Verursachen


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!