Die Seite Ist Über Haustiere

Umgang Mit NĂ€chtlicher Enuresis Bei Hunden

Die inkontinenz von hunden, die hauptursache fĂŒr nĂ€chtliche enuresis oder nachtwasserlassen, ist eine behandelbare erkrankung.


Die Inkontinenz von Hunden, die Hauptursache fĂŒr nĂ€chtliche Enuresis oder Nachtwasserlassen, ist eine behandelbare Erkrankung. Gehen Sie nicht davon aus, dass nĂ€chtliches Wasserlassen das Ergebnis eines schlechten Verhaltens ist oder dass es sich um ein vorĂŒbergehendes Problem handelt, das sich von selbst löst. Ein Tierarzt sollte Ihren Hund untersuchen, um eine schwere Erkrankung auszuschließen und Ihnen zu helfen, einen Plan fĂŒr die Behandlung dieses Problems zu erstellen. NĂ€chtliche Enuresis "kann effektiv bewĂ€ltigt werden, und ein Hund kann ein glĂŒckliches, qualitativ hochwertiges Leben genießen", so The Senior Dog Project.

Hund

Bei einem Hund, der beim Schlafen uriniert, kann eine nÀchtliche Enuresis diagnostiziert werden.

Definition

schlaf hund

Harninkontinenz bei Àlteren Hunden ist selten Verhaltensstörungen.

Die Blase des Hundes enthĂ€lt Urin, der beim Harnlassen eines Hundes durch einen kleinen Membranschlauch namens Harnröhre geleitet wird und dort austritt. Harninkontinenz kann durch eine SchwĂ€che des Harnröhrenmuskels verursacht werden, die auch als Inkompetenz des Sphinktermechanismus bezeichnet wird, so Medi-Vet.com. NĂ€chtliche Enuresis ist unfreiwilliges Nachlassen beim Wasserlassen. Schlafende Hunde sind entspannt, ebenso wie der Schließmuskel, wodurch der Urin in unterschiedlichen Mengen aus der Blase austreten kann. Alternde Hunde sind TiefschlĂ€fer, und da sich ihr Urethramuskel im Laufe der Zeit abschwĂ€chen kann, tritt dieser Zustand bei Ă€lteren Hunden hĂ€ufiger auf.

Symptome und Anzeichen

Anzeichen nĂ€chtlicher Enuresis sind nasse Stellen oder PfĂŒtzen auf dem Hundebett und der Boden oder Teppich, auf dem ein Hund schlĂ€ft. Zu den Symptomen zĂ€hlen gereizte Haut und fleckiges Fell im Bereich der Genitalien des Hundes sowie stĂ€ndiges Lecken und Reinigen der Vulva oder des Penis. Die Verbrennung von Urin Ă€hnelt dem Windelausschlag und ist ebenso unangenehm. Daher ist es fĂŒr Tierhalter wichtig, ihre Hunde und Hundeschlafzonen sauber zu halten. Mary Straus, Autorin des Whole Dog Journal, schlĂ€gt vor, Baby-TĂŒcher zu verwenden, um Haut und Fell mit Urin zu reinigen. Sie empfiehlt Aloe Vera Gel in Kombination mit Hamamelis, um die Reizung zu lindern und antiseptischen Schutz zu bieten.

Ursachen

Eine nĂ€chtliche Enuresis kann durch Alterung, hormonelle Insuffizienz oder ernstere medizinische Probleme bei mĂ€nnlichen und weiblichen Hunden verursacht werden. Da einige HĂŒndinnen Ă€lter werden, kann das nĂ€chtliche Wasserlassen durch eine Erkrankung ausgelöst werden, die als Östrogen-abhĂ€ngige Inkontinenz oder als Inkontinenz bezeichnet wird. Die natĂŒrliche Produktion von Östrogen ist bei alternden weiblichen Hunden, insbesondere bei Bluthunden, verringert und kann die Sphinktermuskeln schwĂ€chen und zu Inkontinenz fĂŒhren. Eine grĂŒndliche Untersuchung durch den Tierarzt Ihres Hundes kann feststellen, ob es sich bei der Diagnose um hormonbedingte nĂ€chtliche Inkontinenz oder um eine andere Erkrankung wie Harnwegsinfektionen, Diabetes, Nierenerkrankungen, Blasensteine, Morbus Cushing, neurologische Probleme oder Anomalien der Genitalien handelt zur ASPCA.

Medikation

Im Laufe der Jahre wurden viele Medikamente - mit unterschiedlichem Erfolg, Sicherheit und Nebenwirkungen - zur Kontrolle der nĂ€chtlichen Enuresis eingesetzt, die nicht durch eine schwere Krankheit verursacht wird. Die hĂ€ufigsten Medikamente zur Behandlung der nĂ€chtlichen Inkontinenz sind Hormonersatztherapien mit Östrogen oder Testosteron, einschließlich Östradiol, einer natĂŒrlicheren Form von Östrogen, und Phenylpropanolamin, einem Arzneimittel, das den Harnröhrenschließmuskel stĂ€rkt und unkontrolliertes Wasserlassen reduziert. Hilfreich sind auch glatte Muskelrelaxanzien und Imipramin, ein Antidepressivum, das die Harnverhaltung unterstĂŒtzt. Ihr Tierarzt ist die beste Person, um die Ursache der Enuresis Ihres Hundes zu diagnostizieren und die entsprechenden Medikamente zu verschreiben. Geben Sie Ihrem Hund keine Medikamente, ErgĂ€nzungen oder Heilmittel, bevor Sie Ihren Tierarzt konsultieren.

Palliativpflege

Produkte, die speziell fĂŒr Haushalte mit nĂ€chtlicher Enuresis bei Hunden entwickelt wurden, können das Leben fĂŒr Hunde und ihre Familien komfortabler machen. Zum Beispiel ist es fĂŒr einen Hund nicht gesund, auf einem nassen, mit Urin getrĂ€nkten Bett oder einer SchlafflĂ€che zu schlafen, so dass fĂŒr Hunde mit nĂ€chtlicher Enuresis spezielle Hundebetten zur VerfĂŒgung stehen. Andere Produkte umfassen Reinigungsmittel fĂŒr Urin, Hundewindeln und Trainingsunterlagen, die den Urin aufsaugen, aber eine trockene OberflĂ€che fĂŒr Ihren Hund zum Schlafen lassen.


Video:

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Zeder Chips & Katzen

✔ - Symptome Und Behandlung FĂŒr Dermatomyositis Bei Hunden

✔ - Wie Bereite Ich Meinen Hund Auf Die Zahnreinigung Vor?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!