Die Seite Ist ├ťber Haustiere

Wie Man Einen Hund Entwurmt

Hunde k├Ânnen manchmal schmutzige kleine biester sein.


Hunde k├Ânnen manchmal schmutzige kleine Biester sein. Sie essen Kot, lecken an toten Dingen, essen M├╝ll und machen eine Mahlzeit aus dem Dreck! Yuck! Mit dieser Art von Verhalten werden unsere treuen Kumpel zu jeder Zeit im Leben einen unerw├╝nschten Reisenden abholen. Diese "unerw├╝nschten Reisenden" kommen als "Gastg├Ąste" in Form von Parasiten wie W├╝rmern. Sobald diese unerw├╝nschten Gastg├Ąste in den K├Ârper Ihres Hundes eingedrungen sind, k├Ânnen sie zu Spielgef├Ąhrten und Menschen gleicherma├čen ├╝bertragen werden!

Wie man einen Hund entwurmt: sind

Beobachten Sie also sorgf├Ąltig, ob Ihr Hund Durchfall hat, leckt oder unter seinem Schwanz kaut, Kurzatmigkeit hat, erbrechen oder abnehmen. M├Âglicherweise m├Âchten Sie dem Tierarzt einen Besuch abstatten - Ihr Hund kann W├╝rmer haben!

Lage, Lage, Lage!

Die Behandlung h├Ąngt von der Position und dem Typ des Wurms ab, der sich im K├Ârper Ihres Hundes befindet.

Es gibt viele Arten von Parasiten, die in den K├Ârper Ihres Hundes eindringen k├Ânnen. Die meisten, die Hunde infizieren, sind von der Darmvariet├Ąt und umfassen Spulw├╝rmer, Bandw├╝rmer, Peitschenw├╝rmer und Hakenw├╝rmer. Um diese Darmw├╝rmer testen zu k├Ânnen, ben├Âtigen Sie eine Stuhlprobe Ihres Hundes, die Ihr Tierarzt unter einem Mikroskop untersucht.

Viele sichere Medikamente stehen zur Entwurmung Ihres Hundes zur Verf├╝gung. Ihr Tierarzt verabreicht entweder eine Injektion oder eine orale Medikation. Diese Arzneimittel werden als Breitspektrummedikamente bezeichnet, da sie eine Vielzahl von Leiden behandeln, einschlie├člich W├╝rmern, die sich im Magen Ihres Hundes befinden.

Welpen und Dosierungen f├╝r Erwachsene

Welpen wird empfohlen, entwurmt zu werden, wenn sie zwei bis drei Wochen alt sind, da W├╝rmer bei Welpen so h├Ąufig sind. W├╝rmer k├Ânnen von der Mutter auf das Baby ├╝bertragen werden, noch bevor der Welpe geboren wird, und danach durch Muttermilch! Die verabreichte Medizin wird in 2 Dosen verabreicht. Die erste Dosis t├Âtet die vorliegenden W├╝rmer und die zweite Dosis beseitigt die W├╝rmer, die Wochen sp├Ąter schl├╝pfen.

Die Behandlung f├╝r den erwachsenen Hund ist ├Ąhnlich wie bei Welpen. Die Medikamente sind die gleichen, aber sie werden in gr├Â├čeren Dosen verabreicht.

Blut saugen Hakenw├╝rmer

Wenn Ihr Hund Hakenw├╝rmer hat, die an der Darmwand h├Ąngen und Blut ablassen, hat Ihr Tierarzt m├Âglicherweise keine andere Wahl, als Ihrem Hund Blut zu geben.

Der gef├╝rchtete Herzwurm

Ein anderer Wurm, der Herzwurm, ist ein sehr schwerwiegender Parasit, der bis zu einem Fu├č lang werden kann und Ihrem Hund alle m├Âglichen Probleme bereiten kann, sogar den Tod! Der Herzwurm lebt in Herz, Lunge und Blutgef├Ą├čen und wird von Stechm├╝cken von einem Hund zum anderen Blut ├╝bertragen.

Bei diesem Parasiten muss Ihr Hund vor der Verabreichung von Medikamenten eine Vielzahl von Tests durchf├╝hren. Ihr Tierarzt muss Blut abnehmen, R├Ântgenaufnahmen machen und andere Tests durchf├╝hren, um festzustellen, wie schwerwiegend die Infektion ist. Diese Tests sind teuer (├╝ber 1.000 US-Dollar), sind aber notwendig.

Danach wird Ihr Hund h├Âchstwahrscheinlich mit einer monatlichen Heartworm-Pr├Ąventionsmedizin zusammen mit einem Antibiotikum und einem entz├╝ndungshemmenden Mittel begonnen.

Die eigentliche Behandlung beginnt etwa einen Monat sp├Ąter mit einem starken Medikament, das aus einem Gift namens Arsen hergestellt wird. Dies sollte nur vom Tierarzt verabreicht werden! Die Dosierungen sind normalerweise eine Serie von drei Sch├╝ssen ├╝ber zwei Monate. Die Behandlung von Herzwurm ist extrem schwierig und gef├Ąhrlich. Manche Menschen entscheiden sich sogar daf├╝r, es ├╝berhaupt nicht zu behandeln oder nehmen einen minimalen Behandlungspfad ein.

Nach den Sch├╝ssen m├╝ssen Sie Ihren Hund f├╝r einen Monat (oder sogar l├Ąnger) ruhig halten, da die gestorbenen Herzw├╝rmer in kleine St├╝cke zerfallen, die das Blut blockieren k├Ânnen, das zum Herzen und zur Lunge Ihres Hundes flie├čt. Wenn Ihr Hund trainiert oder aufgeregt ist, kann das Blut st├Ąrker pumpen und es besteht die M├Âglichkeit, dass Ihr Hund an einer Blockade stirbt! Stellen Sie sicher, dass Ihr Tierarzt Ihnen Anweisungen zur Pflege Ihres Hundes w├Ąhrend dieser kritischen Zeit gibt.

Die Behandlung mit Herzwurm wird sechs Monate sp├Ąter fortgesetzt, wenn Ihr Tierarzt einen weiteren Bluttest durchf├╝hrt, um zu ├╝berpr├╝fen, ob Ihr Hund keine W├╝rmer mehr hat. Wenn die W├╝rmer noch vorhanden sind, muss Ihr Hund die Sch├╝sse fortsetzen. Wenn die W├╝rmer beseitigt sind, muss Ihr Hund am ersten Tag jedes Monats einfach mit der Vorbeugema├čnahme fortfahren.

Nat├╝rlich ist die beste Medizin die Pr├Ąventivmedizin.

ÔÇó Kontrollieren Sie die Sch├Ądlinge, die W├╝rmer tragen. Dazu geh├Âren Fl├Âhe und M├╝cken.
ÔÇó Halten Sie Ihr Zuhause und Ihren Garten sauber. Sofort abholen und entsorgen.
ÔÇó Waschen Sie sich h├Ąufig die H├Ąnde, insbesondere nach dem Aufnehmen von Abf├Ąllen.
ÔÇó Lassen Sie Ihren Hund jedes Jahr Ihren Hund auf W├╝rmer untersuchen. Zwei bis vier Mal pro Jahr f├╝r Welpen.
ÔÇó Holen Sie sich die pr├Ąventive Medizin von Heartworm von Ihrem Tierarzt und lassen Sie niemals eine Dosis aus!

Und als letztes, wenn Sie wirklich Angst haben, W├╝rmer zu fangen, erlauben Sie Ihrem Hund nicht, Sie oder Ihre Kinder zu k├╝ssen oder zu lecken. Und sie in ihren eigenen Betten schlafen lassen.

Ich selbst k├Ânnte diesen letzten beiden Tipps nicht folgen. Hundek├╝sse sind die besten auf der Welt und wie k├Ânnen Sie Ihrem Hundebett Platz verweigern? Ja wirklich:(


Video: Entwurmung bei Hunden

Sie K├Ânnen Sich Auch Daf├╝r Interessieren:

Ôťö - So Richten Sie Einen Kanisterfilter Ein

Ôťö - H├Ąufige Gesundheitsprobleme Mit Amerikanischen Eskimohunden

Ôťö - Home Behandlungen F├╝r Probleme Mit Dem Hundeatem


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!