Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Man Antibiotika Bei Hunden Dosiert

Dosierungsprotokolle in der veterinĂ€rmedizin sind in bereichen angegeben; tierĂ€rzte dĂŒrfen antibiotika je nach schwere der erkrankung fĂŒr einen bestimmten hund von einer niedrigen dosis bis zu einer hohen dosis verschreiben.


Dosierungsprotokolle in der VeterinĂ€rmedizin sind in Bereichen angegeben; TierĂ€rzte dĂŒrfen Antibiotika je nach Schwere der Erkrankung fĂŒr einen bestimmten Hund von einer niedrigen Dosis bis zu einer hohen Dosis verschreiben. Die medizinische Dosierung beruht auch auf einer mathematischen Formel, die allen Tierarzneimitteln, einschließlich Antibiotika, gemeinsam ist. Die Formel (siehe unten) ermöglicht es dem Tierarzt, zu bestimmen, wie viel Arzneimittel der Patient in einer Dosis erhalten soll.

Wie man Antibiotika bei Hunden dosiert: dosierung

Formel: Gewicht (kg) x Dosierung (mg) geteilt durch Konzentration (mg)

TierĂ€rzte verwenden hĂ€ufig lateinische AbkĂŒrzungen, um anzugeben, wie oft der Hund das Antibiotikum tagsĂŒber erhalten soll: Einmal tĂ€glich wird die Dosierung als SID bezeichnet; BID bedeutet zweimal tĂ€glich Dosierung; TID steht fĂŒr dreimal tĂ€glich; und QID bedeutet viermal tĂ€glich dosieren. Bei der Verschreibung oraler Antibiotika verwenden TierĂ€rzte den Begriff PO, was bedeutet, das Medikament pro Mund zu verabreichen. Durch das Erlernen der Dosierung verschiedener Arzneimittel können liebende Tierhalter bestĂ€ndige und sachkundige Pflege fĂŒr die Gesundheit und das Wohlbefinden ihres Tieres leisten.

Wie man Antibiotika bei Hunden dosiert: Antibiotika

Wandeln Sie das Gewicht Ihres Hundes in Kilogramm um, indem Sie die Anzahl der Pfund durch 2,2 teilen. (1 Kilogramm = 2,2 Pfund)

Wie man Antibiotika bei Hunden dosiert: einer

Multiplizieren Sie diese Zahl mit der Dosierung des vorgeschriebenen Antibiotikums. Diese Dosierung wird im Allgemeinen in Milligramm (mg) bei einem Feststoff oder in Milliliter (ml) bei einer FlĂŒssigkeit angegeben.

Wie man Antibiotika bei Hunden dosiert: einer

Teilen Sie die Summe durch die Konzentration des Arzneimittels. Das Antibiotikum Cephalexin ist beispielsweise in Tabletten von 250 und 500 mg erhĂ€ltlich. Die empfohlene Dosierung fĂŒr dieses Antibiotikum fĂŒr Hunde und Katzen betrĂ€gt 10 bis 30 mg / kg, alle sechs bis zwölf Stunden oral. Ein 28-Pfund-Hund wiegt 12,7 Kilogramm. Die resultierende Formel wĂ€re:

12,7 kg x 30 mg geteilt durch 250 me = 381,0 mg

Wie man Antibiotika bei Hunden dosiert: dosierung

Verabreichen Sie Ihrem Hund anderthalb 250-mg-Tabletten (entsprechend 375 mg) zwei bis vier Mal tÀglich, wie von Ihrem Tierarzt verordnet.

Wie man Antibiotika bei Hunden dosiert: Antibiotika

Teilen Sie Ihre gesamten Milligramm durch die Anzahl der Milligramm pro Milliliter, um die korrekte Dosierung fĂŒr ein flĂŒssiges Antibiotikum zu erhalten. Zum Beispiel wĂŒrden die 381 mg, die in fester Form verabreicht werden, 3,81 ml in einer FlĂŒssigkeitskonzentration von 100 mg / ml umsetzen.


Video: BlasenentzĂŒndung - NIE WIEDER ANTIBIOTIKA! Mein Wundermittel! │Fit Miri

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Essen Katzen Wirklich Goldfisch?

✔ - Wie Schnell Wachsen Buntbarsche?

✔ - Über Albino-Kaninchen


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!