Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Man Grate Aus Hundehaar Bekommt

** wenn sie nach dem verweilen im freien grate im fell ihres hundes entdecken, entfernen sie diese mit den fingerspitzen **.


Wenn Sie nach dem Verweilen im Freien Grate im Fell Ihres Hundes entdecken, entfernen Sie diese mit den Fingerspitzen. Grate sind stachelige Samen, die auf vielen Pflanzen vorkommen. Grate können nicht nur Schmerzen und Hautirritationen bei Hunden verursachen, sondern sie können auch zu möglichen Infektionen fĂŒhren, wenn sie in ihre Haut implantiert werden.

Pfote in der Hand

Seine Pfoten können schmerzhafte Grate verbergen.

Entfernen Sie Grate mit den Fingerspitzen

Wenn Ihr Hund gerade im Freien spazieren gegangen ist, prĂŒfen Sie sorgfĂ€ltig sein Fell und seine Pfoten, sobald er wieder hineingeht. Grate sind stachelig und heften sich hĂ€ufig an MĂ€ntel von Haustieren. Wenn Sie Grate entdecken, nehmen Sie sie vorsichtig mit den Fingern ab. Ziehen Sie sie heraus, indem Sie sie nach außen gleiten lassen, oder ziehen Sie die Grate mit einer Pinzette oder einem Metallkamm heraus.

Seien Sie sorgfĂ€ltig, wenn Sie das Fell Ihres Haustieres auf Grate untersuchen. Schauen Sie unter die Beine Ihres Haustiers, hinter seine Ohren, in seinen Genitalbereich und auf seine Fußpads, wo sich manchmal Grate verstecken. Tragen Sie auch Handschuhe, um Ihre eigenen HĂ€nde zu schĂŒtzen - stachelige Grate können leicht an Ihrer Haut haften.

Verwenden Sie einen Schmierstoff

Einige Grate sind hartnĂ€ckig und bewegen sich nicht leicht. Wenn sich Matten im Fell Ihres Hundes befinden, lösen Sie diese vorsichtig mit den Fingern. Wenn die Matten stark sind, verwenden Sie einen speziellen Kamm zur Entflechtung. Suchen Sie nach einer mit gebogenen Kanten fĂŒr zusĂ€tzliche Sicherheit. Ein wenig Schmierung kann auch bei hartnĂ€ckigen Graten helfen. 10 bis 20 Mineralöltropfen darauf geben. MaisstĂ€rke, Pflanzenöl, Olivenöl, Entwirkspray und FellspĂŒlung können auch dazu beitragen, die stacheligen Texturen von Graten zu mildern und den Mantel Ihres Hundes lockerer zu machen, sodass das Entfernen der Grate einfacher ist. Halten Sie diese Substanzen aus den Ohren und Augen Ihres Hundes, um Irritationen zu vermeiden.

Suchen Sie tierÀrztliche Hilfe

Wenn Sie nicht in der Lage sind, schnell und einfach Grate aus dem Fell Ihres Haustieres zu bekommen, oder wenn zu viele vorhanden sind, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt, um Hilfe zu erhalten. In den MĂ€nteln von Haustieren eingeschlossene grobe Grate mĂŒssen manchmal mit einer Schere ausgeschnitten werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies bei Graten Ihres Hundes der Fall sein könnte, informieren Sie Ihren Tierarzt unverzĂŒglich ĂŒber die Situation. Sie möchten nicht riskieren, Ihren Hund mit der Schere zu verletzen, insbesondere wenn sich die Grate an besonders verletzlichen Stellen an seinem Körper befinden. Ihr Tierarzt kann Ihnen helfen, die Grate sicher und effizient herauszuholen. Sie könnte auch in der Lage sein, einen seriösen und sehr erfahrenen Friseur fĂŒr diese Aufgabe vorzuschlagen.

Schnelligkeit ist in Situationen der Gratentfernung kritisch. Wenn Sie zulassen, dass Grate im Fell Ihres Haustieres verbleiben, können sie tiefer in sein Fell eindringen, wo es schwieriger wird, sie zu entfernen.

Baden Sie Ihr Haustier

Wenn Sie MaisstĂ€rke, Mineralöl, Olivenöl, Pflanzenöl oder eine andere doggy-sichere Substanz verwenden, um das Entfernen der Grate aus den Haaren Ihres Hundes zu erleichtern, baden Sie ihn unmittelbar danach mit einem Shampoo fĂŒr Hunde. Wenn das Haar Ihres Haustieres besonders fettig ist, probieren Sie es mit einem Hunde-Entfettungsshampoo, gefolgt von einem beruhigenden Conditioner oder einem SpĂŒlgang. KĂ€mmen Sie ihn, um sicherzustellen, dass keine Grate zurĂŒckbleiben, und achten Sie dabei besonders auf die Bereiche, in denen sich Grate verstecken.


Video: FilzbÀlle selber machen

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Über Mioritische SchĂ€ferhunde

✔ - Ist Stevia Sicher FĂŒr Katzen?

✔ - How-Do-Dewormers-Arbeit


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!