Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Man Einen Yorkie Bichon Puppy Pflegt

Als haustiermutter sind sie für die pflege ihres welpen verantwortlich.


Als Haustiermutter sind Sie für die Pflege Ihres Welpen verantwortlich. Jede Welpenrasse hat einen eigenen Pelz, der die Art der Pflege bestimmt, die für die Pflege des Hundes erforderlich ist. Wenn Sie einen Yorkie Bichon-Welpen haben, haben Sie ein gemischtes Haustier, das aus einem Yorkshire Terrier und einem Bichon Frise besteht. Beide Rassen haben langes, drahtiges und welliges Fell, das sich verwickeln und verfilzen kann, wenn der Welpe nicht regelmäßig gebürstet wird. Auch andere Aspekte der Pflege müssen konsistent ausgeführt werden, wie das Zähneputzen und das Nagelschneiden.

Wie man einen Yorkie Bichon Puppy pflegt: bichon

Schritt 1

Verwenden Sie eine Fellbürste, um das Fell des Yorkie Bichon jeden zweiten Tag zu bürsten. Das Bürsten ist wichtig, weil es lose Haare aufnimmt, die sonst auf den Boden geworfen würden, und gleichzeitig das Haar entwirrt.

Schritt 2

Shampoo den Welpen monatlich. Übershampoonierende Eckzähne können dazu führen, dass die natürlichen Öle in Fell und Haut austrocknen, und sie benötigen die Öle, um ihre Mäntel mit Feuchtigkeit zu versorgen. Sie möchten jedoch auch den Mantel sauber halten. Also, wenn Ihr Yorkie Bichon im Schlamm spielt oder schmutzig wird und es keinen Monat zwischen den Shampoos gab, baden Sie ihn.

Schritt 3

Nach dem Shampoonieren und bei noch nassem Fell den Welpen mit einer Fellbürste bürsten. Das Fell von Yorkie Bichons ist bei Nässe leichter zu entwirren. Da das Fell dieser Rasse lang ist, kann es passieren, dass sich das Fell verwickelt und Matten bilden, die dann aus dem Fell herausgeschnitten werden müssen, wenn das Fell ohne Bürsten trocknet. Achten Sie besonders auf den Bereich hinter den Ohren des Welpen, der anfälliger für Pelzmatten ist, da er länger werden kann.

Schritt 4

Schneiden Sie die Nägel des Welpen monatlich ab oder verwenden Sie ein Drehwerkzeug, das sich dreht und den Nagel feilt. Durch das Feilen des Nagels wird ein glatteres Endergebnis erzielt als durch Klipper, wodurch Teile des Nagels gezackt bleiben können. Das Abschneiden ist jedoch einfacher und schneller, was bei Hyper-Welpen von Vorteil sein kann.

Schritt 5

Putzen Sie einmal pro Woche die Zähne des Welpen. Da Yorkie Bichon Hunde klein sind und die Welpen kleiner sind, verwenden Sie eine Fingerbürste, eine Gummi-Zahnbürste, die über Ihren ersten Finger passt. Führen Sie Ihren Finger in den Mund des Hundes ein, nachdem Sie eine Hundezahnpasta aufgetragen haben, und bürsten Sie die Zähne mit kreisenden Bewegungen.

Schritt 6

Überprüfen Sie die Ohren des Yorkie Bichon wöchentlich auf Schmutz und Ölansammlungen. Da sich die Ohren des Welpen zusammenfalten und oft mit Fell bedeckt sind, kann leicht vergessen werden, dass Sie die Ohren manuell überprüfen müssen. Wenn die Ohren gereinigt werden müssen, tauchen Sie einen Wattebausch in warmes Wasser ein, drücken Sie das überschüssige Wasser aus und reiben Sie den Ball sanft im Ohr, bis der Schmutz vom Wattebausch aufgenommen wird.


Video: Ohrenpflege bei Hunden - Innen pflegen

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Wie Man Selbst Gemachte Rohhautknochen Herstellt

✔ - Selbst Gemachte Rotwild-Nahrungsmittelplot-Samen-Mischung

✔ - Atemprobleme Bei Alten Hunden


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!