Die Seite Ist Über Haustiere

So Installieren Sie Tetra-Filter

Tetra-filter sind eine sehr wirtschaftliche und einfache möglichkeit, die wasserqualitĂ€t ihres sĂŒĂŸwasserfischbeckens aufrechtzuerhalten.


Tetra-Filter sind eine sehr wirtschaftliche und einfache Möglichkeit, die WasserqualitĂ€t Ihres SĂŒĂŸwasserfischbeckens aufrechtzuerhalten.

Diese Filter verwenden drei Komponenten, um möglichst klares Wasser zu liefern. Diese Mechanik umfasst mechanische, biologische und chemische Elemente. Der Filter zieht leise Wasser aus Ihrem Tank und fĂŒllt die Filterpatrone, wo lose AbfĂ€lle und andere AbfĂ€lle aufgefangen werden. Die ultraaktivierte Kohle absorbiert dann die Verunreinigungen in Ihrem Wasser und der Bioschaum hilft, nĂŒtzliche Bakterien fĂŒr Ihren Tank zu erzeugen.

Schritt 1

Entfernen Sie den Filter und alle Teile aus der Box. Die Box sollte die Haupteinheit, zwei SaugnĂ€pfe und eine Filterpatrone enthalten. Befestigen Sie die SaugnĂ€pfe an der RĂŒckseite Ihrer Hauptfiltereinheit, indem Sie die SaugnĂ€pfe fest in die Löcher drĂŒcken und drehen. Bei korrekter Installation sollten die Becher eng an der RĂŒckseite des GerĂ€ts anliegen. Wenn die SaugnĂ€pfe nicht hineingleiten, mĂŒssen Sie möglicherweise Ihren kleinen Schraubendreher nehmen und die Enden der SaugnĂ€pfe vorsichtig in die Löcher drĂŒcken.

Schritt 2

Installieren Sie die Filterpatrone in der Haupteinheit. Beachten Sie, dass die Vorderseite des Filters mit dem Wort "Vorderseite" gekennzeichnet wird.

Es sollte leicht in das GerÀt gleiten. Die Oberseite der Kassette sollte etwa gleich oder etwas höher sein als die Oberseite der Haupteinheit. Wenn die Patrone fest eingesetzt ist, können Sie den Hauptfilter in Ihrem Aquarium installieren.

Schritt 3

Setzen Sie Ihr HauptgerÀt in Ihr Aquarium ein, wobei die Unterseite des GerÀts unter der Wasserlinie liegt.

DrĂŒcken Sie fest auf den Filter, um ihn an der Glaswand des Aquariums anzubringen. FĂŒhren Sie das Netzkabel durch die Motorhaube Ihres Tanks. Stecken Sie das GerĂ€t in die Steckdose und lassen Sie es funktionieren. ÜberprĂŒfen Sie den Filter und die Kartusche ungefĂ€hr alle zwei Wochen. Im Laufe der Zeit nutzt sich der Kohlenstoff im Filter ab und muss ersetzt werden.

Schritt 4

Reinigen Sie Ihren Filter regelmĂ€ĂŸig. Wenn Sie es frei von Schmutz, Algen und anderen AbfĂ€llen in Ihrem Tank halten, wird sichergestellt, dass Sie den maximalen Nutzen aus Ihrem Filter ziehen. Um den Filter zu reinigen, nehmen Sie ihn einfach auseinander und spĂŒlen Sie ihn mit frischem destilliertem Wasser ab. Setzen Sie den Filter wieder zusammen und setzen Sie ihn wieder in Ihr Aquarium ein.

Schritt 5

Tetra-Filter sind beliebt, und Ihr FischgeschĂ€ft fĂŒhrt Ersatzpatronen fĂŒr Ihr GerĂ€t. Sie sollten einen Vorrat an Ersatzteilen bereithalten und die Filterpatrone etwa einmal im Monat austauschen. Sprechen Sie bei der Auswahl eines Tetra-Filters mit Ihrem örtlichen FischfachgeschĂ€ft. Die GrĂ¶ĂŸe Ihres Aquariums bestimmt, welcher Tetra-Filter fĂŒr Sie geeignet ist.


Video: TetraTec EX External Filter Installation

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Wie Man Einen Hund Vom Beißen AbhĂ€lt

✔ - Wie Kann Man Verhindern, Dass Hunde WĂ€hrend Der Mahlzeiten KĂ€mpfen?

✔ - Wie Man Eine Hamster-Wasserflasche Zu Hause Macht


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!