Die Seite Ist Über Haustiere

So Halten Sie Ihren Sterbenden Hund Angenehm

Niemand möchte ĂŒber den tod eines haustieres nachdenken, aber es ist ein unvermeidliches ereignis, auf das sie vorbereitet sein mĂŒssen, wenn die zeit gekommen ist.


Niemand möchte ĂŒber den Tod eines Haustieres nachdenken, aber es ist ein unvermeidliches Ereignis, auf das Sie vorbereitet sein mĂŒssen, wenn die Zeit gekommen ist. Wenn sich Ihr Haustier dem Ende seines Lebens nĂ€hert, arbeiten Sie mit Ihrem Tierarzt zusammen, um die letzten Tage des Hundes so angenehm wie möglich zu gestalten.

SchlÀfriger Kreuzungshund im Korb

Hund schlÀft in einem bequemen Bett.

VeterinÀrdiagnose

Es ist absolut unerlĂ€sslich, dass Ihr Tierarzt bis zum letzten Tag seines Lebens aktiv an der GesundheitsfĂŒrsorge Ihres Hundes beteiligt ist. Ihr Tierarzt muss sich der genauen Gesundheitsprobleme Ihres Hundes bewusst sein, um die richtigen Medikamente zur Behandlung der Gesundheitsprobleme Ihres Haustieres zu verschreiben. Wenn der Gesundheitszustand Ihres Hundes unheilbar ist, sollte Ihr Tierarzt in der Lage sein, ihm Medikamente wie Schmerzmittel und Appetit-Stimulanzien zu verabreichen, die die Beschwerden auf ein Minimum reduzieren.

Anzeichen von Schmerz und Unbehagen

Um Ihren Hund komfortabler zu machen, mĂŒssen Sie in der Lage sein, Anzeichen zu erkennen und anzugehen, dass er sich unwohl fĂŒhlt. Zu den Anzeichen von Schmerz und Unbehagen zĂ€hlen VerĂ€nderungen in der Persönlichkeit, Lethargie, Appetitlosigkeit, VerhaltensĂ€nderungen im Bad, Wimmern, Jammern, Knurren und mangelnde Bereitschaft, AktivitĂ€ten auszuĂŒben, die er zuvor gern gemacht hatte, wie beispielsweise Spielen, Springen oder Treppensteigen. Sobald Sie Anzeichen von Schmerzen bemerkt haben, versuchen Sie herauszufinden, was das Unbehagen verursacht, und arbeiten Sie daran, die Umgebung Ihres Hundes fĂŒr seine Bequemlichkeit zu verĂ€ndern.

UmweltverÀnderungen

Versuchen Sie, das Leben Ihres sterbenden Hundes so einfach und unkompliziert wie möglich zu gestalten. Stellen Sie seine Essgeschirr, Wassergeschirr, Bettzeug, Lieblingsspielzeug und andere VorrĂ€te in einem relativ kleinen Bereich auf, so dass er nicht durch das Haus reisen muss, wenn er etwas trinken oder sich bequem hinlegen möchte. Wenn andere Haustiere oder kleine Kinder Ihren Hund stören, entfernen Sie diese. Wenn Ihr Hund Schwierigkeiten beim Treppensteigen hat, bewahren Sie ihn an einem Ort auf, an dem er keine Treppen steigen muss, solange Sie mit ihm zusammen sein können. Wenn er Schwierigkeiten hat, nach draußen zu gehen, um das Badezimmer zu benutzen, möchten Sie vielleicht Welpenauflagen oder Zeitungen ablegen, damit er sich nicht im Freien aufhalten muss. Wenn ihm kalt erscheint, geben Sie ihm zusĂ€tzliche Decken. Am wichtigsten ist, verbringen Sie viel Zeit mit Ihrem sterbenden Hund. Gib ihm Lieblingsspielzeug, Leckereien und viel Liebe.

TierÀrztliche Hospizpflege

Einige TierĂ€rzte bieten Hospizbetreuung fĂŒr todkranke Haustiere an. Diese Dienste helfen Tierbesitzern, den Zustand sterbender Haustiere zu ĂŒberwachen und Behandlungen durchzufĂŒhren, um Ihr Haustier so angenehm wie möglich zu halten, bis Ihr Haustier durchlĂ€uft. Wenn Sie sich fĂŒr die Pflege Ihres Hospizes entscheiden, mĂŒssen Sie mit Ihrem Hospizteam zusammenarbeiten, um Entscheidungen fĂŒr das Ende des Lebens Ihres Hundes zu treffen. FĂŒr den Fall, dass sich Ihr Hund nicht wohl fĂŒhlt und leidet, entscheiden Sie sich dafĂŒr, Ihren Hund zu euthanisieren, anstatt darauf zu warten, dass er auf natĂŒrliche Weise stirbt.


Video: Entspannungsmusik fĂŒr Hunde und Katzen

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Bekommen Katzen Heuschnupfen?

✔ - Pit Bull Eye Probleme

✔ - Wie Hausmittel Zu Behandeln, Um Blasensteine ​​Bei Hunden Zu Behandeln


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!