Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Man Flöhe Mit Ihrer Katze Oder Ihrem Hund Ein Für Alle Mal Tötet

Sie springen, sie hüpfen, und der umgang mit ihnen ist kein zirkus. Aber als tierhalter sind flöhe ein problem, dem sich die meisten von uns letztendlich stellen müssen.


Sie springen, sie hüpfen, und der Umgang mit ihnen ist kein Zirkus. Aber als Tierhalter sind Flöhe ein Problem, dem sich die meisten von uns letztendlich stellen müssen.

Flöhe sind winzige braune Insekten, die einen beeindruckenden Sprung haben, und sie lieben es, bei unseren pelzigen Freunden ein Zuhause zu finden. Sie ernähren sich vom Blut unserer Hunde und Katzen und schaffen so eine unangenehme, juckende Situation.

Flöhe bevorzugen warme, feuchte Bedingungen. Normalerweise gedeihen sie bei Temperaturen zwischen 60 und 85 Grad Fahrenheit. Ihre Lebenszyklen ermöglichen es ihnen auch, mehrere Wochen lang zu ruhen, um Zeit zu haben, um auf die richtigen Bedingungen zu warten. Flöhe können also äußerst frustrierend sein. Sie sind extrem robust und können schwer zu töten sein. Mit den richtigen Präventions- und Eliminierungsmethoden können und werden Sie Flöhe kontrollieren. Hier haben wir alles, was wir wissen, zu einem umfassenden Leitfaden zusammengefasst, wie man Flöhe übernimmt.

Wie man Flöhe bei Katzen und Hunden verhindert

Golden Retriever und britische Kurzhaarkatze

Der beste Weg, mit Flöhen umzugehen, ist, sie nie zu bekommen. Jeder Tierhalter sollte ein regelmäßiges Flohschutzprogramm anwenden, und es gibt viele Optionen zur Auswahl.

Flohkragen: Flohhalsbänder enthalten Chemikalien, um Flöhe fernzuhalten. Ihr Hund oder Ihre Katze trägt es ständig und wechselt es in regelmäßigen Abständen. Aber seien Sie vorsichtig, denn für Flöhe schädliche Chemikalien sind auch für Haustiere, insbesondere für Katzen, gefährlich.

Topische Behandlungen: Bei topischen Flohbehandlungen wird ein Flohmedikament gewöhnlich etwa einmal im Monat auf den Rücken Ihres Haustieres aufgebracht. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt über die beste Option für Ihren Klaps und lesen Sie die Anweisungen und Zutaten. Sie möchten nicht etwas auswählen, das nicht effektiv ist oder gefährlich sein könnte.

Mundbehandlungen: Orale Flohpräparate können sowohl für Katzen als auch für Hunde sehr wirksam sein (können jedoch leichter für Hunde verabreicht werden, die normalerweise eher bereit sind, Medikamente oral einzunehmen). Fragen Sie Ihren Tierarzt nach dem besten oralen Flohmedikament für Ihr Haustier. Ihr Tierarzt kann eine verschreiben oder eine Over-the-Counter-Option empfehlen.

Flohshampoo: Wenn Sie Ihren Hund oder Ihre Katze regelmäßig mit Flohshampoo ausspülen, kann dies auch eine wirksame Flohbehandlung sein. Dies kann jedoch eine Herausforderung sein, wenn Ihr Haustier Wasser nicht mag. Baden Sie Ihr Haustier regelmäßig mit einer Formel zur Beseitigung von Flöhen. Oder probieren Sie eines unserer Rezepte wie dieses, das weißen Essig und Spülmittel verwendet.

Wie Sie feststellen können, wann Ihr Haustier Flöhe hat

Flöhe sind nicht die einzigen Schädlinge, die Ihre Haustiere in Bedrängnis bringen können. Daher müssen Sie wissen, wie sie identifiziert werden können. Hier sind einige deutliche Anzeichen dafür, dass Ihr flaumiger Kumpel ein Flohproblem hat.

Katze kratzt Flöhe

Juckreiz: Das verräterische Anzeichen für ein Schädlingsproblem ist übermäßiger Juckreiz und Unruhe.

Flohschmutz: Sie finden nicht nur Flöhe bei Ihrem Hund oder Ihrer Katze, sondern auch "Flohschmutz". Flöhe hinterlassen kleine schwarze Punkte, die im Wesentlichen ihr Floh-Doodie sind. Wenn Sie also kleine schwarze Flecken auf Ihrem Tier bemerken, können Flöhe auftreten. Wenn Sie ein dunkelhaariges Haustier haben, kämmen Sie die Haare mit einem Kamm mit feinen Zähnen und tupfen Sie es auf ein weißes Papiertuch, damit Sie den Schmutz abtragen können.

Kleine schwarze Flöhe: Flöhe bewegen sich schnell und sie sehen aus wie kleine schwarze Ovale. Normalerweise finden Sie sie auf dem Bauch oder in den unteren Bereichen Ihres Haustieres, da Flöhe nicht gerne Licht ausgesetzt werden. Sie können jedoch nicht so viele tatsächliche Flöhe erkennen, weil sie so schnell springen und sich bewegen.

Flea-Eier: Flöhe können auch an ihren Eiern beobachtet werden. Flea-Eier sind kleine weiße Ovale, die häufig von Ihrem Haustier herunterfallen, so dass Sie sie möglicherweise auf Möbeln oder Böden finden.

Stellen Sie eine Flotte-Seifenfalle ein: stellen Sie eine Falle für Flöhe ein, indem Sie eine kleine Schüssel mit Seifenwasser füllen. Lassen Sie es über Nacht unter einer Schreibtischlampe, um Flöhe anzuziehen, und wenn Sie am nächsten Morgen Flöhe im Wasser finden, hat Ihr Haustier wahrscheinlich mehr.

Die Katze duschen

Gib deinem Haustier ein Bad: Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, ob Ihr Haustier Flöhe hat, können Sie dies auch durch ein Bad tun. Wenn Ihr Haustier Flöhe hat, werden Sie sie wahrscheinlich im Badewasser schwimmen sehen.

Natürliche Wege, Flöhe loszuwerden, sobald Ihr Haustier sie hat

Niemand, auch unsere Haustiere, möchte von Flöhen befallen werden. Chemische Flohbehandlungen können, obwohl sie wirksam sind, für unsere pelzigen Freunde hart sein. Glücklicherweise gibt es eine Reihe natürlicher Möglichkeiten, Flöhe ohne zu viele Chemikalien zu beseitigen.

Hundepflege Hund pomeranian Hund

Alkohol reiben: Erstellen Sie eine Lösung aus halbem Alkohol und halbem Wasser, um Ihr Haustier und Ihr Haus zu besprühen. Der Geruch und Geschmack hilft, Flöhe abzuwehren.

Zedernspäne: Zedernspäne, die rund um das Haus in Kissenbezüge gestopft sind, können Flöhe abwehren. Fügen Sie dem Garten Zedernspäne hinzu, um Flöhe fernzuhalten.

Essentielle Öle: Der Geruch und Geschmack von ätherischen Ölen kann auch dazu beitragen, Flöhe zu verhindern und abzustoßen. Eukalyptus-, Zedern- und Lavendelöle sind großartige Optionen. Sie können die Öle entweder auf das Fell Ihres Haustieres auftragen oder Ihr Haustier in einem Bad mit Öl einweichen. Katzenbesitzer müssen jedoch aufpassen. Da Katzen kein Enzym zur Verarbeitung dieser Öle zur Verfügung steht, sollten Sie ätherische Öle nur zur Flohprävention unter Aufsicht eines Tierarztes verwenden.

Kieselgur: Diatomeenerde (DE) ist kein Boden - es sind die versteinerten Skelette verschiedener Organismen, die in Gewässern vorkommen. Diese kleinen Skelette haben scharfe Kanten, die in Flöhe eindringen und diese dehydrieren. Um Flöhe von Ihrem Haustier zu entfernen, reiben Sie einmal pro Tag das DE auf die Haut. Wenden Sie es auch innen auf Teppichen und anderen Wohnbereichen an. Vergewissern Sie sich, dass Sie ein mit DE gekennzeichnetes Lebensmittel für den Fall verwenden, da es Ihrem Haustier keinen Schaden zufügt, wenn es aufgenommen wird. Seien Sie beim Auftragen des Auges und der Nasengänge Ihres Haustiers vorsichtig, da das Einatmen von DE oder das Eindringen in die Augen eine starke Reizung verursachen kann.

Für extremere Fälle

In einigen Fällen reichen natürliche Flohmittel nicht aus. Wenn Ihre Haustiere nach den oben genannten Schritten immer wieder Flöhe bekommen, fragen Sie Ihren Tierarzt nach der Anwendung von Capstar, einem oralen Medikament, das erwachsene Flöhe tötet, bei Ihren Haustieren.

Capstar unterscheidet sich von oralen Flohpräventionsmitteln dadurch, dass es voll ausgebildete erwachsene Flöhe anstelle von Flöheneiern abtötet, so dass es in Verbindung mit einem oralen Flohpräventionsmittel verwendet werden kann. Wenn Sie Ihren Haustieren eine Dosis Capstar und ein Flohbad geben, ist dies normalerweise eine wirksame Behandlung bei anhaltendem Flohbefall.

Andere wichtige Schritte zur Flohverhütung

Nachdem Sie Flöhe von Ihren Haustieren entfernt haben, müssen Sie auch Flöhe in Ihrem Zuhause und im Bett Ihres Haustieres beseitigen, damit sie für immer verschwinden.

Frau, die um schlafenden Hund Staubsauger

Stellen Sie sicher, dass Sie Flohschutzmittel in Ihrem ganzen Haus verwenden. Wenn Sie einen Teil der von uns erwähnten natürlichen Flohprävention anwenden, sollten Sie nicht bei Ihren Haustieren aufhören. Verwenden Sie Sprays oder andere Behandlungen in den anderen Bereichen Ihres Hauses, die Ihr Haustier besucht.

Alles vakuumieren. Flöhe legen viele Eier, also müssen Sie sie loswerden, bevor sie schlüpfen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr gesamtes Haus und Ihre gesamten Möbel staubsaugen und den Staubsaugerbeutel sofort wegwerfen. Die Verwendung eines wasserbasierten Vakuums wie Bissell ist sehr effektiv, um Flöhe von Teppichen zu befreien.

Waschen Sie die Bettwäsche Ihres Haustieres. Achten Sie auf Flöhe an den Orten, die Ihr Haustier am häufigsten besucht. Waschen Sie ihre Bettwäsche gründlich in der Waschmaschine, um etwaige Schädlinge zu entfernen.

Nebenwirkungen von Flöhen, auf die Sie achten sollten

Flöhe sind nicht nur ein Problem, weil sie Juckreiz und Unbehagen verursachen. Sie können auch andere Probleme tragen, auf die Sie achten sollten.

Haustiere, die tierärztliche Betreuung benötigen

Bandwürmer: Wenn Ihre Katze oder Ihr Hund versehentlich einen Floh mit Bandwurmeiern aufnimmt, kann er einen Bandwurm aufnehmen. Behalten Sie den Analbereich Ihres Haustieres sowie deren Kot im Auge und achten Sie auf Anzeichen von Bandwürmern.

Allergische Dermatitis: Sowohl Katzen als auch Hunde sind anfällig für allergische Reaktionen durch Flohbisse. Die Haut kann sich entzünden und übermäßigen Juckreiz, Schorf und sogar Haarausfall verursachen.

Hautinfektionen: Da unsere Haustiere zu sehr jucken und versuchen, Flöhe zu beseitigen, können sie die Haut brechen und die Wahrscheinlichkeit einer Infektion erhöhen. Bakterien wie Staphylococcus intermedius und Malassezia pachydermatis können dort eindringen und die Haut eines Haustieres infizieren.

Mit der richtigen Aufmerksamkeit und Behandlung können Sie sicherstellen, dass Ihr Haustier ein flohfreies Leben hat.

Wie man Flöhe mit Ihrer Katze oder Ihrem Hund ein für alle Mal tötet: ihrem

Ihre Haustiere, Ihr Zuhause und Ihre Familie werden sich bei Ihnen dafür bedanken, dass Sie die springenden Tiere fernhalten.


Video: Wie man Flöhe von Ihrem Hund oder Ihrer Katze natürlich loswird

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - So Bauen Sie Ihren Eigenen Frettchenkäfig

✔ - Wie Man Tränen In Einer Betta Fish Finne Heilen Kann

✔ - Wie Sittiche Mit Wildvogelfutter Zu Füttern


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!