Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Man Einen Kranken Fisch Menschlich Tötet

Viele menschen glauben, dass der beste weg, einen kranken fisch zu töten, darin besteht, ihn in die toilette zu spĂŒlen.


Viele Menschen glauben, dass der beste Weg, einen kranken Fisch zu töten, darin besteht, ihn in die Toilette zu spĂŒlen. Diese Methode ist unwirksam und unmenschlich. Wenn Sie diese einfachen Schritte befolgen, können Sie einen kranken Fisch auf humane und liebevolle Weise leicht töten.

Wie man einen kranken Fisch menschlich tötet: tötet

Schritt 1

Das erste, was Sie herausfinden mĂŒssen, ist, wann Sie einen kranken Fisch töten mĂŒssen. Wenn Sie einen kranken Fisch haben, der auf dem Kies liegt und sich nicht lĂ€nger als 24 Stunden bewegen kann, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, ihn zu euthanisieren. Wenn der Fisch atmen muss oder eine andere Erkrankung hat, die er sich nicht von ihm erholen kann, sollten Sie diese humane Art und Weise in Betracht ziehen, einen kranken Fisch zu töten. Wenn Sie sich entschieden haben, den kranken Fisch zu töten, mĂŒssen Sie Ihr Material so schnell wie möglich sammeln.

Schritt 2

FĂŒllen Sie den PlastikbehĂ€lter mit Wasser bei Raumtemperatur und legen Sie den kranken Fisch mit dem Netz oder Ihrer Hand hinein, wenn der kranke Fisch es Ihnen ermöglicht, ihn ohne großen Stress aufzunehmen. In einem separaten, kleineren BehĂ€lter drei oder vier Tropfen Nelkenöl mit voller StĂ€rke zu einem Liter Wasser geben und mischen. Diese Mischung wird die Anfangsdosis sein, die den Prozess einleitet, der den kranken Fisch tötet. Nelkenöl ist in ReformhĂ€usern oder Apotheken erhĂ€ltlich und kostet fĂŒr die reinste Art etwa sechs Dollar. Eine Flasche wird Sie wahrscheinlich ein Leben lang halten, da Sie hoffentlich nicht hĂ€ufig einen kranken Fisch töten mĂŒssen.

Schritt 3

Gießen Sie die Nelkenöl-Wasser-Mischung mit dem kranken Fisch in den Tank. Nach etwa dreißig Minuten verlangsamt das Nelkenöl die Atmung der Fische und versetzt sie in einen "Schlaf" -Zustand. An diesem Punkt können Sie drei oder vier weitere Tropfen Nelkenöl direkt in den Tank geben, in dem sich der kranke Fisch befindet. Er wird den kranken Fisch nicht sofort töten, sondern ihn weiter verlangsamen.

Schritt 4

Dreißig Minuten spĂ€ter fĂŒgen Sie die letzten drei bis vier Tropfen Nelkenöl mit dem kranken Fisch ins Wasser. Dieser letzte Zusatz wird schließlich den kranken Fisch töten, aber es dauert irgendwo bis zu einer Stunde. Der kranke Fisch hört langsam auf zu atmen und stirbt friedlich und schmerzlos.


Video: Baby in Fruchtblase geboren - Hammer Video

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Östrogen-Nebenwirkungen Bei Hunden

✔ - Hausgeruchentfernung Home Remedies

✔ - Wie Trainiere Ich Ihren Hund, Um Sie Zu SchĂŒtzen?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!