Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Sie Wissen, Ob Sich Fische Paaren?

Fischkamerad, indem sie ein nest anlegen und eier ablegen, die dann befruchtet werden. Der prozess beinhaltet werbung und ist sehr visuell.


Fisch paaren sich in Paaren oder Gruppen, in denen ein Weibchen Eier legt, die wiederum von den MĂ€nnchen besamt werden. Um zu wissen, ob sich Ihre Fische paaren, sind einige grundlegende Beobachtungs- und DeduktionsfĂ€higkeiten erforderlich. Nur wenn Sie einen Mann und eine Frau haben, paaren sich Ihre Fische erfolgreich in einem Aquarium. In den meisten Situationen mĂŒssen Sie fĂŒr eine erfolgreiche Paarung die gleiche Rasse haben, auch wenn einige Kreuzungen möglich sind.

VorlÀufige Zeichen

Ihr Fisch zeigt Anzeichen der Paarung, bevor die eigentliche Paarung stattfindet. Suchen Sie nach Fischen, die sich paaren, oder Gruppen von MÀnnern, die Interesse an einer Frau zeigen. Im Fall des Silberdollar-Fisches jagen die MÀnnchen die Weibchen aggressiv um den Panzer. Bei anderen Spezies wie dem Papagei und dem Fisch von Oscars werden die MÀnnchen gegen die Weibchen sein und ihre Körper wackeln oder vibrieren. In einigen FÀllen verriegeln sie auch die Lippen. Dieser Flirtprozess ist der Beginn der Paarung und das Nest wird bald folgen.

Ein Nest bauen

Das Weibchen wird mit dem Bau eines Nestes beginnen, wenn es bereit ist, sich zu paaren. Sie wird eine Vertiefung im Kies auffÀchern, um einen sicheren Platz zum Ablegen der Eier zu schaffen. Einige Arten lassen Eier in Sand fallen, andere lassen die Eier ohne Nest fallen. Der Nestbauprozess ist ein offensichtliches Zeichen der Paarung. Wenn das Weibchen ein ausreichendes Nest hat, wÀhlt es einen Partner aus, falls es noch nicht geschehen ist.

Laichverhalten

Der eigentliche Laichvorgang beginnt, wenn das Weibchen seine Eier fallen lĂ€sst. Das Weibchen positioniert sich ĂŒber dem Nest und das MĂ€nnchen reibt sich an ihr. Schließlich legt das Weibchen seine Eier ab und das MĂ€nnchen befruchtet die Eier. Die Anzahl der Eier variiert je nach Art, aber Sie werden normalerweise die Eier sehen, wenn Sie sie im Nest ablegen. Die genaue Zeit zwischen dem Legen und SchlĂŒpfen hĂ€ngt auch von der Art ab. Der Silberdollar-Fisch schlĂŒpft innerhalb einer Woche nach dem Verlegen, wĂ€hrend einige Arten mehr als eine Woche brauchen.

Eier verteidigen

Nachdem die Eier abgelegt wurden, verteidigt das Weibchen das Nest. Papageienfische haben sowohl MĂ€nnchen als auch Weibchen, die das Nest verteidigen, aber viele Arten verlassen sich ausschließlich auf das Weibchen. Andere Arten im Panzer zielen darauf ab und versuchen, die Eier zu fressen. Sie können zwischen den Fischen ein paar KĂ€mpfe treffen, wenn sie sich fĂŒr die Eier entscheiden.


Video: Honiggurami Paarung - Nest - Eier - Brut - Jung Fische

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Home Remedies FĂŒr Fieber Bei Hunden

✔ - Wie Man FĂŒr Eiablage-Enten Sorgt

✔ - Wie Sie Das Vertrauen Ihres Hundes StĂ€rken Können


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!