Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Kann Ich Meine Hundekiste Gut Riechen Lassen?

Hunde mögen die besten freunde des menschen sein, aber sie können stinkende freunde sein. Ihre kisten können unangenehme gerĂŒche halten, wenn sie nicht richtig gepflegt werden. Hundebesitzer möchten, dass sich ihre haustiere wohl fĂŒhlen, weshalb in hundekisten hĂ€ufig bettzeug vorhanden ist. Leider bleiben tiergerĂŒche im bettzeug zurĂŒck.


Hunde mögen die besten Freunde des Menschen sein, aber sie können stinkende Freunde sein. Ihre Kisten können unangenehme GerĂŒche halten, wenn sie nicht richtig gepflegt werden. Hundebesitzer möchten, dass sich ihre Haustiere wohl fĂŒhlen, weshalb in Hundekisten hĂ€ufig Bettzeug vorhanden ist. Leider bleiben TiergerĂŒche im Bettzeug zurĂŒck. Die Quintessenz der Behandlung und Vorbeugung von HundegerĂŒchen fĂŒhrt zu Sauberkeit. Dies kann durch das Einrichten einer Hundekisten-Reinigungsroutine und das Festhalten daran erreicht werden.

Hund schlÀft in einer Kiste

Schritt 1

Um GerĂŒche an der Quelle zu vermeiden, pflegen Sie Ihren Hund regelmĂ€ĂŸig, fĂŒttern Sie Ihr Hund mit gesunder Nahrung und besuchen Sie regelmĂ€ĂŸig den Tierarzt, um die AnaldrĂŒse und die Zahnpflege zu erhalten. Wenn der Geruch Ihres Hundes besonders scharf ist, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt, um Rat zu erhalten.

Schritt 2

Waschen Sie die Stangen Ihrer Hundekiste mindestens einmal im Monat mit einem leicht angefeuchteten Tuch.

Schritt 3

Saugen Sie die Pfanne wöchentlich oder alle zwei Wochen am Boden der Kiste und unter der Kiste.

Schritt 4

Mischen Sie 2 TL. Essig in eine Tasse Wasser. Verwenden Sie diese Mischung zum Waschen der Pfanne und unter der Kiste. Trocknen Sie sie grĂŒndlich ab, bevor Sie das Bettzeug wechseln oder den Hund die Kiste benutzen lassen.

Schritt 5

Waschen Sie HundebettwĂ€sche wöchentlich in kaltem Wasser. FĂŒr extrem stinkende BettwĂ€sche legen Sie eine halbe Tasse Backpulver mit normaler Seife oder anstelle von Seife in die WĂ€sche.

Schritt 6

Waschen Sie den Schaumstoff einmal oder zweimal im Monat. SchaumbettwĂ€sche sollte in einer Wanne mit warmem Wasser gewaschen werden. In die Wanne können Sie Backpulver oder Essig geben, um den Schaum zu reinigen. Außerdem kann ein Waschmittel zum Reinigen von Schaumstoff verwendet werden. Das Reinigungsmittel macht den Schaum jedoch seifig und Sie mĂŒssen alle Schaumstoffe aus dem Schaum entfernen. Wringen Sie das Wasser aus dem Schaumstoffbett und lassen Sie den Schaum draußen trocknen.

Schritt 7

12 Tropfen reiner Lavendel und 2 Tassen Wasser in eine SprĂŒhflasche geben. SprĂŒhen Sie auf, um die Hundekiste und die Einstreu in der Kiste zu erfrischen.


Video: RelaxoPet EntspannungsgerÀt - Beruhigt durch Klang | Bekannt aus

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Wie Kann Ich Verhindern, Dass Mein Shih Tzu Kratzt?

✔ - Wie Man Die Schwanzbewegungen Ihrer Katze Liest

✔ - Wie Man ÜbermĂ€ĂŸiges Hundelecken Aufhört


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!