Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Man Einen Nistkasten Für Einen Nymphensittich Bildet

Der bau eines nistkastens ist einfach. Das tierheim bietet ihren nymphensitticheltern einen sicheren ort, um ihre jungtiere aufzuziehen.


Wenn eine weibliche Nymphensittich bereit ist, Eier zu legen, wird sie sie auf den Boden ihres Käfigs legen, wenn sie keinen anderen Standort hat - und es ist höchst unwahrscheinlich, dass im Freien gelegte Eier brüten. Die Frau braucht eine Nistbox, in der sie ihre Eier sicher brüten kann.

Die Kiste

Sie können eine geeignete Box zum Schachteln auf viele Arten erstellen. Sie können eine Box aus Holz bauen, wenn Sie praktisch sind. Ein großer Korb mit Deckel könnte funktionieren. Eine weitere Option ist ein Karton. Unabhängig von dem Material, aus dem Sie die Box herstellen, sollte sie klein genug sein, um in den Käfig zu passen, und dabei viel Platz für die weiblichen Nymphensittiche und ihren Gefährten lassen. Sie muss mindestens 10 cm hoch und 10 cm breit sein um Platz für erwachsene Vögel und die Küken zu lassen.

Schneiden Sie ein Loch in die Vorderseite des Kastens mit einem Durchmesser von mindestens 3 Zoll, damit die Vögel eindringen können. Stellen Sie sicher, dass die Öffnung glatt ist und keine gezackten Kanten aufweist, die den Nymphensittich verletzen oder reizen könnten. Wenn Ihr Behälter keinen abnehmbaren Deckel hat, schneiden Sie ein Loch in die Rückseite oder Seite der Box, in das Sie hineinschauen und die Vögel kontrollieren können.

Verschachtelungsmaterialien

Wählen Sie ein Nestmaterial, das für Ihre Frau angenehm ist und relativ sauber bleibt. Einige gute Optionen sind Sägemehl, Papierschnitzel und Holzspäne. Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen verwendete Material nicht mit chemischen Stoffen behandelt wird und dass die Holzschnitzel zu groß sind, als dass die Mutter sie irrtümlich ihren Jungtieren zuführen könnte. Legen Sie die Bettwäsche 5 cm tief in den Boden der Box.

Das Nest platzieren

Wenn möglich, platzieren Sie das Nest an der Innenwand des Käfigs. Dies erleichtert Ihnen das Überprüfen der Eltern und Babys und nimmt weniger Platz im Käfig ein. Wenn Sie die Box im Käfig montieren möchten, halten Sie sie mit starken Gegenständen wie Reißverschlüssen fest, um die Gefahr des Herunterfallens der Box zu verringern.


Video: my-animals.de - Nymphensittiche - Brüten im Nistkasten, alle beide

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Wie Man Wachs Aus Hundehaaren Bekommt

✔ - Niedlichkeitsgespräche Sissi Die Rote Katze

✔ - Antibiotika Für Infektionen Der Oberen Atemwege Bei Katzen


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!