Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Man Den Urin Von Hunden Bei Einem Hundelauf Neutralisiert

Für hundebesitzer kann es eine der herausforderndsten aufgaben sein, den hundeurin in einem hundegang zu neutralisieren.


Für Hundebesitzer kann es eine der herausforderndsten Aufgaben sein, den Hundeurin in einem Hundegang zu neutralisieren. Hundeurin ist sehr sauer und kann insbesondere im Sommer einen starken Geruch verursachen. Wenn die Temperaturen höher werden und der Uringeruch stärker wird, entfernen Sie den Geruch so schnell und effektiv wie möglich. Sie können Hundeharn neutralisieren, indem Sie einfache Haushaltsgegenstände verwenden, die Ihrem Haustier keinen Schaden zufügen.

Wie man den Urin von Hunden bei einem Hundelauf neutralisiert: urin

Schritt 1

Nehmen Sie Ihre Hunde aus dem Hundegang heraus, den Sie reinigen möchten. Dadurch können Sie den Lauf gründlich reinigen und neutralisieren.

Schritt 2

Besprühen Sie den Bereich mit kaltem Wasser mit einem Wasserschlauch, um den stehenden Urin zu entfernen. Verwenden Sie eine Sprühdüse, um die Reinigung zu erleichtern.

Schritt 3

Mischen Sie drei Tassen Wasser und eine Tasse Essig in einem großen Behälter. Verwenden Sie weißen Essig, da er die aktiven Enzyme im Urin, die Geruch verursachen, auf natürliche Weise neutralisiert und auch für Hunde und andere Haustiere geeignet ist.

Schritt 4

Tragen Sie die Mischung großzügig auf den Bereich auf, wo sich der Urin befunden hat. Lassen Sie dies so lange sitzen, bis der Bereich trocken ist. Bei Bedarf die Mischung erneut auftragen, bis der Geruch neutralisiert ist.

Schritt 5

Kombinieren Sie eine Tasse Wasserstoffperoxid und zwei Tropfen Spülmittel in einem Behälter oder einer Sprühflasche. Verwenden Sie diese Option, um die auf dem Hundegang verbleibenden Urinpunkte zu reinigen.

Schritt 6

Sprühen Sie Backpulver auf jeden Bereich, der mit Urin gesättigt ist. Machen Sie eine Paste mit der Peroxidmischung. Entfernen Sie eventuelle Urinflecken mit einer Bürste. Lassen Sie diese Mischung zu einem weißen Pulver trocknen.

Schritt 7

Spülen Sie den Hund mit sauberem, kaltem Wasser aus, um die Mischungen zu entfernen. Verwenden Sie dies so oft wie nötig, um Hundeharn bei einem Hundeauslauf zu neutralisieren.


Video:

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Haupthilfsmittel Für Stinktier-Spray Auf Hunde

✔ - Diy: 100-, 200- Oder 300-Gallonen-Aquarium

✔ - Wie Man Einen Chihuahua-Welpen Aufzieht


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!