Die Seite Ist ├ťber Haustiere

Wie K├Ânnen Sie Sich Mit Ihrer Katze Oder Ihrem Hund Selbst Pflegen

Self-care ist ein wellness-trend, an dem die teilnahme eigentlich mehr spa├č macht als ├╝berspringen. Selbstf├╝rsorge braucht zeit, um das eigene geistige, k├Ârperliche und seelische wohlbefinden zu priorisieren. Hier sind einige der wichtigsten m├Âglichkeiten, die ihre haustiere in ihre selbsthilfe einbeziehen.


Self-Care: Es ist der letzte Schrei und es ist ein Wellness-Trend, an dem man eigentlich mehr Spa├č haben kann als zu ├╝berspringen. Selbstf├╝rsorge ist genau das, was es sich anh├Ârt: Es braucht Zeit, um das eigene geistige, k├Ârperliche und seelische Wohlbefinden zu priorisieren. Zum Gl├╝ck f├╝r Tierbesitzer k├Ânnen unsere furriest Freunde auch unser gr├Â├čtes Kapital im Selbstpflegegame sein. Hier sind einige der wichtigsten M├Âglichkeiten, die Ihre Haustiere in Ihre Selbsthilfe einbeziehen.

Wie Katzen bei der Selbstversorgung helfen

Sie sind Stimmungsverst├Ąrker: Ein Haustier zu haben - jedes Haustier - ist ein gro├čer Stimmungsschub, vor allem f├╝r Menschen, die an Einsamkeit leiden. Eine im Jahr 2011 ver├Âffentlichte Studie Zeitschrift f├╝r Pers├Ânlichkeits- und Sozialpsychologie haben gezeigt, dass Haustiere die Besitzer sozial unterst├╝tzen, was ihr allgemeines Wohlbefinden verbessert. Und ja, dieser Punkt wird auch f├╝r Doggos gelten.

Bist du nicht so s├╝├č!

Sie lassen das Leben besser erscheinen - auch wenn es tats├Ąchlich nicht so ist: Dies ist eine andere, die sowohl f├╝r Hunde als auch f├╝r Katzen gilt. Eine 2005 durchgef├╝hrte Studie mit ├Ąlteren Patienten ergab, dass die Interaktion mit Tieren die allgemeine Wahrnehmung der Lebensqualit├Ąt der Patienten erh├Âhte, selbst wenn sich an ihrer Situation oder ihrem Gesundheitszustand nichts anderes ge├Ąndert hatte. Es wurde auch gezeigt, dass Haustiere die Symptome einer Depression senken.

junge Krankenschwester und ├Ąltere Frau, die Katze im Pflegeheim streichelt

Sie machen uns offener und bequemer mit anderen Menschen: Eine Studie aus dem Jahr 2017 hat gezeigt, dass der Patient, wenn er einen Patienten nach seinen Haustieren befragt, komfortabler und offener ist, was alles vor sich geht. Grunds├Ątzlich ist die Erw├Ąhnung eines Haustieres ein starkes Sozialschmiermittel, das f├╝r Hunde und Katzen gilt (und f├╝r Pferde und Eidechsen und alles andere).

Junge Frau in halber Lotus-Haltung zu Hause, Katze nahe

Sie machen Sie weniger gestresst: Studien haben gezeigt, dass der Besitz einer Katze f├╝r Ihren Stress gut ist, da sie ihn senkt. Durch die Verringerung des Stressniveaus tragen Katzen auch dazu bei, das Risiko f├╝r Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Schlaganf├Ąlle ihrer Besitzer zu senken.

Sie helfen dir, besser zu schlafen: Eine gro├če Anzahl von Z ist ein wesentlicher Bestandteil einer soliden Routine zur Selbstversorgung, und der Besitz einer Katze kann dazu beitragen, den Schlaf zu verbessern. Das ist nicht wirklich ├╝berraschend, denn Katzen sind im Grunde die Schlafexperten der Tierwelt. Studien haben gezeigt, dass viele Menschen (insbesondere Frauen) tats├Ąchlich lieber mit ihren Katzen als ihren Partnern schlafen und sogar mit einer Katze besser schlafen als mit einem Menschen als Bettgenossen. Eine andere Studie, diese vom Mayo Clinic Center for Sleep Medicine, best├Ątigte diese Ergebnisse. In der Mayo Clinic-Studie gaben 41 Prozent an, dass sie aufgrund ihres Haustieres besser geschlafen h├Ątten.

Gl├╝ckliche Blondine mit Haustierkatze auf Sofa

Sie geben Ihnen Energie und positive Stimmung: Sie m├╝ssen nicht einmal eine Katze besitzen, um diese Selbsthilfe von Katzen zu erhalten. In einer Studie der Indiana University Bloomington wurde festgestellt, dass nur Videos von Katzen online angeschaut wurden, um die Energie und positive Emotionen der Zuschauer zu steigern und gleichzeitig die negativen Gef├╝hle zu verringern.

Wie Sie mit Ihrer Katze Selbstpflege ├╝ben

  • Verbringe jeden Tag mit ihnen. Es macht Spa├č und ist entspannend und bringt Sie beide in eine bessere Stimmung!
  • Nehmen Sie sich jeden Tag etwas Zeit zum Kuscheln. Durch das Kuscheln wird eine st├Ąrkere Verbindung zwischen Ihnen und Ihrer Katze hergestellt, indem Oxytocin freigesetzt wird, das "Bindungshormon", das uns in Ihrem Gehirn gem├╝tlich und liebevoll macht.
  • Bringen Sie Ihrer Katze einige grundlegende Trainingsbefehle bei. Ja, Katzen k├Ânnen trainiert werden, und es ist eine lustige Bindungsaktivit├Ąt f├╝r Sie beide! Es fordert Sie beide heraus und kann als stimulierende Ablenkung f├╝r Langeweile oder Blau dienen.

Wie Hunde bei der Selbstversorgung helfen

Sie sind Stimmungsverst├Ąrker: Genau wie Katzen st├Ąrken Hunde unsere Stimmungen, besonders wenn wir einsam sind und keine soziale Unterst├╝tzung haben. Wie bereits erw├Ąhnt, wurde im Jahr 2011 eine Studie ver├Âffentlicht Zeitschrift f├╝r Pers├Ânlichkeits- und Sozialpsychologie haben gezeigt, dass Haustiere die Besitzer sozial unterst├╝tzen, was ihr allgemeines Wohlbefinden verbessert.

moderne Frau, die von zu Hause aus arbeitet

Sie lassen das Leben besser erscheinen - auch wenn es tats├Ąchlich nicht so ist: Wenn Sie den Katzenbesitzer-Teil dieses Beitrags gelesen haben, ist dies ein weiterer Faktor, der Ihnen etwas Deja Vu verleiht, aber, hey, Hund und Katze haben mehr Gemeinsamkeiten, als sie anscheinend denken. Der Besitz eines Hundes l├Ąsst das Leben besser erscheinen, auch wenn dies nicht der Fall ist. Eine 2005 durchgef├╝hrte Studie mit ├Ąlteren Patienten ergab, dass die Interaktion mit Tieren die allgemeine Wahrnehmung der Lebensqualit├Ąt der Patienten erh├Âhte, selbst wenn sich an ihrer Situation oder ihrem Gesundheitszustand nichts anderes ge├Ąndert hatte. Es wurde auch gezeigt, dass Haustiere die Symptome einer Depression senken.

├ältere Frau, die auf dem Sofa mit dem Hund, l├Ąchelnd sitzt

Sie machen uns offener und bequemer mit anderen Menschen: Zeit f├╝r mehr Deja Vu (was kann ich sagen? Die Vorteile von irgendein Tierkameradschaft zur Selbstpflege sind riesig): Eine Studie aus dem Jahr 2017 hat gezeigt, dass der Patient, wenn er einen Patienten nach seinen Haustieren befragt, komfortabler und offener ist, was alles vor sich geht. Nur ein Haustier zu erw├Ąhnen ist ein starkes Schmiermittel.

Nette junge Frau, die drau├čen mit Hunden geht

Sie k├Ânnen Ihnen helfen, Vertrauen aufzubauen und ├ängste abzubauen: In einer Studie aus dem Jahr 2016 fanden Forscher heraus, dass Hunde ein gutes Publikum f├╝r ├Ąngstliche Menschen mit Leistungsangst sein k├Ânnen. In der Studie wurden Kinder, die mit dem Lesen zu k├Ąmpfen hatten, gebeten, einem ausgebildeten Hund (und dem Hundef├╝hrer) vorzulesen. Nach der Hundlesesitzung verringerte sich die Angst der Kinder und ihre Lesef├Ąhigkeit verbesserte sich.

Indisches Surferm├Ądchen, das in der Lotoshaltung meditiert

Sie halten dich aktiv: K├Ârperliche Aktivit├Ąt ist eine Schl├╝sselkomponente der Selbstpflege. In den unsterblichen Worten von Elle Woods erhalten Sie durch die ├ťbung Endorphine und Endorphine machen Sie gl├╝cklich. Es hat sich gezeigt, dass der Besitz eines Hundes das allgemeine Aktivit├Ątsniveau erh├Âht (was, wie duh - die Spazierg├Ąnge allein, ganz zu schweigen von der Herbeif├╝hrung und dem Ziehen und dem... das Schwitzen bringt, wenn man nur daran denkt).

Eine im American Journal of Public Health ver├Âffentlichte Studie aus dem Jahr 2010 ergab, dass Kinder mit Hunden (in Bezug auf moderate und kr├Ąftige Aktivit├Ąt) mehr Zeit mit dem Training verbringen als Kinder ohne Hunde. Diese ├╝bungserh├Âhenden Effekte gelten auch f├╝r erwachsene Hundebesitzer. Eine 2006 von Forschern der University of Victoria durchgef├╝hrte Studie ergab, dass Hundebesitzer fast doppelt so viel gehen wie Nicht-Hundebesitzer (durchschnittlich 300 Minuten pro Woche f├╝r Hundebesitzer gegen├╝ber durchschnittlich 168 Minuten pro Woche f├╝r Nicht-Hundebesitzer) ).

Sie machen dich sozialer: Dies ist ein weiterer Kinderspiel f├╝r Hundebesitzer, aber ja, wenn Sie einen Welpen besitzen, werden Sie sozialer, was wiederum Ihr geistiges Wohlbefinden steigert. Eine ├ťberpr├╝fung im British Medical Journal aus dem Jahr 2005 ergab, dass Hunde als "soziale Katalysatoren" fungieren. Dies ist Wissenschaft f├╝r "sie bringen die Menschen dazu, miteinander zu reden und h├Ąngen mehr davon ab". Wenn Sie einen Hund besitzen, sind Sie weniger einsam.

Romantisches gl├╝ckliches Paar in der Liebe, die ihre Zeit mit Haustieren genie├čt

Sie machen Sie besser im Umgang mit Stress: Dieselbe ├ťberpr├╝fung von 2005 im British Medical Journal stellte fest, dass Hundebesitzer besser mit stressigen Ereignissen umgehen k├Ânnen und weniger an Angstzust├Ąnden erkranken.

Wie Sie sich mit Ihrem Hund selbst pflegen

  • Spazieren gehen: Wie oben erw├Ąhnt, neigt der Besitz eines Hundes dazu, Sie aktiver zu machen, und k├Ârperliche Aktivit├Ąt ist der Schl├╝ssel zur Steigerung Ihrer Stimmung. Es muss nicht der l├Ąngste Spaziergang der Welt sein, einfach aus dem Haus gehen und den Hund mitnehmen! Sie werden es zu sch├Ątzen wissen, und Sie werden h├Âchstwahrscheinlich eine Stimmungsschwankung durch die ├ťbung und die frische Luft erleben.
  • Streichle sie: Das ist richtig so einfach! Genau wie wenn Sie mit Ihrer Katze kuscheln, streicheln oder kuscheln Sie Ihren Hund mit Oxytocin in Ihrem Gehirn, f├╝hlen Sie sich warm und kuschelig und verbessern sofort Ihre Stimmung.
  • Spiele ein Spiel mit ihnen: Es kann ein beliebiges Spiel sein. Wir sind sicher, dass Ihr Hund begeistert sein wird, egal was das Ziel des Spiels ist. Gehen Sie nach drau├čen f├╝r ein mitrei├čendes Abholspiel oder f├╝hren Sie ein Nahrungspuzzle ein, das Ihrem Hund eine sch├Âne mentale Herausforderung gibt. F├╝r welches Spiel Sie sich auch entscheiden, Sie werden es genie├čen, wenn Ihr Hund Spa├č hat, und Ihre Stimmung wird dadurch gesteigert. Wenn das Spiel ├ťbung beinhaltet, umso besser, aber in beiden F├Ąllen wird es eine gro├čartige Bindungsaktivit├Ąt sein und diese Wohlf├╝hlhormone f├╝r Sie beide steigern.


Video: 18-j├Ąhrige H├╝ndin w├╝rde nachts ersticken, wenn nicht die Katze w├Ąre. Unfassbar!

Sie K├Ânnen Sich Auch Daf├╝r Interessieren:

Ôťö - 18 Lustige Memes Des Valentinstags, Die Sie Mit Ihrem Boo Teilen K├Ânnen

Ôťö - 14 Tiere, Die Nach So Viel Thanksgiving Suchen

Ôťö - Insel Voller Rettungswelpen L├Ąsst Sie Ihre Koffer Sofort Packen


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!