Die Seite Ist ├ťber Haustiere

Wie Man Eine Aquariumpumpe Grundiert

Eine fischbeh├Ąlterpumpe kann entweder eine luftpumpe sein, um luft durch einen luftkopf oder einen bel├╝ftungsschlauch zu dr├╝cken, oder eine filterpumpe, die wasser aus dem tank durch einen filter und zur├╝ck in den tank zieht.


Eine Fischbeh├Ąlterpumpe kann entweder eine Luftpumpe sein, um Luft durch einen Luftkopf oder einen Bel├╝ftungsschlauch zu dr├╝cken, oder eine Filterpumpe, die Wasser aus dem Tank durch einen Filter und zur├╝ck in den Tank zieht. Luftpumpen ben├Âtigen kein Ansaugen. Bei Wasserfilterpumpen m├╝ssen Sie das System vorf├╝llen, um das Wasser in Bewegung zu setzen. Sehr wenige Aquarienfilterpumpen sind selbstansaugend. Primen bedeutet, Wasser in die Teile des Filters zu f├╝llen, die w├Ąhrend des normalen Betriebs mit Wasser gef├╝llt werden sollten, bevor Sie den Motor einschalten.

Schritt 1

Pumpe ausschalten. Wenn die Filterpumpe ohne Wasserzirkulation durch das System l├Ąuft, brennt der Motor aus.

Schritt 2

Gie├čen Sie mit einem Becher Wasser aus dem Aquarium in den Pumpenbeh├Ąlter, bis es voll ist. Bei dem Filter, der an der Seite h├Ąngt, kann das Wasser in den Tank zur├╝ckflie├čen.

Schritt 3

Schalten Sie den Pumpenmotor ein. Gie├čen Sie weiter Wasser in den Filter, bis das Wasser von alleine flie├čt. Dies kann einige Sekunden dauern.


Video: DIY Aquarium Schrank f├╝r das Fluval Edge II Anleitung

Sie K├Ânnen Sich Auch Daf├╝r Interessieren:

Ôťö - Wie Erstelle Ich Eine Abdeckung Oder Einen Deckel F├╝r Ein Aquarium?

Ôťö - Wie Man F├╝r Eine Haarlose Ratte Sorgt

Ôťö - Wie Man Einen Nistkasten F├╝r Einen Nymphensittich Bildet


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!