Die Seite Ist Über Haustiere

So Reduzieren Sie Dog Dander

Der gedanke, ein geschÀtztes haustier aufzugeben, weil bei jemandem im haushalt eine allergie gegen tierhaare diagnostiziert wurde, kann verheerend sein.


Der Gedanke, ein geschĂ€tztes Haustier aufzugeben, weil bei jemandem im Haushalt eine Allergie gegen Tierhaare diagnostiziert wurde, kann verheerend sein. GlĂŒcklicherweise können Sie und Ihr Hund zusammen mit Ihrem Hund weiterhin ein Haus teilen, wenn Sie einige zusĂ€tzliche Reinigungs- und Dekontaminationsschritte durchfĂŒhren, um die Hautschuppen in Ihrer hĂ€uslichen Umgebung drastisch zu reduzieren. Dazu gehören die Reinigung Ihres Hauses, die Reinigung Ihres Hundes und das Filtern der Luft.

Jungen, die Hund ein Bad geben

Zwei Jungen, die Hund ein Bad geben.

Die Quelle verstehen

Dog Dander besteht aus winzigen Hautpartien und getrockneten Proteinen. Sogar glatt-beschichtete und haarlose Hunde werfen Schuppen. Die leichte Schuppe driftet durch die Luft, bis sie an OberflĂ€chen wie Möbeln, Teppichböden und Bettzeug haftet. Da sich der Dander in der Luft befinden kann, auf der Sie atmen, und auf den OberflĂ€chen Ihrer Umgebung, mĂŒssen Sie hĂ€ufiger Hausreinigungsaufgaben erledigen und Rocky hĂ€ufiger in die Wanne werfen.

Reduzieren Sie die Anzahl fĂŒr die Dander-Ansammlung

Teppiche sind Sammeldepots fĂŒr Hundeschuppen. Stofffensterbehandlungen beherbergen auch diese Allergene. Teppichboden entfernen, stattdessen Fliesen- oder Holzböden verwenden. Verwenden Sie Flickenteppiche, die Sie leicht in eine Waschmaschine werfen können. Installieren Sie abwaschbare Jalousien oder Jalousien an den Fenstern und halten Sie nicht mehr StoffvorhĂ€nge bereit, als Sie in eine einzige WĂ€sche passen könnten. Die Verwendung von maschinenwaschbaren ÜberzĂŒgen auf den Möbeln kann hilfreich sein. Bestimmen Sie einen Raum im Haus, vorzugsweise das Schlafzimmer fĂŒr Allergiker, als hundefreie Zone. Wenn Sie dieses Zimmer fĂŒr Ihren Hund als verboten deklarieren, wird die Ansammlung von Hautschuppen auf dem Bett verhindert und der allergischen Person ein Ort geboten, an dem sie sich wohl fĂŒhlen und leichter atmen kann.

Reinigen Sie die hÀusliche Umgebung

Sie saugen Böden hĂ€ufig mit einem Staubsauger, der einen HEPA-Filter enthĂ€lt, und verwendet elektrostatische Einwegbeutel, um die abgesaugten Allergene im Inneren zu halten. WĂ€nde und harte OberflĂ€chen mit einem feuchten Tuch abwischen; trockenes Abstauben drĂŒckt den Dander herum, anstatt ihn zu entfernen. Reinigen Sie grĂ¶ĂŸere gepolsterte GegenstĂ€nde, z. B. Möbel, mit einem Dampfreiniger. Verwenden Sie tĂ€glich eine Fusselrolle, um die Dander auf Klebefolien zu sammeln, die Sie in den MĂŒll werfen können. Neben dem Einwerfen von Stoffen wie Decken, Teppichen und VorhĂ€ngen in die Waschmaschine können Sie Ihr Hundebett tĂ€glich waschen. Werfen Sie sein altes Bett weg und ersetzen Sie es durch zwei, damit er immer ein einziges Nickerchen machen kann, wĂ€hrend das andere gereinigt wird. Platzieren Sie HEPA-Luftreiniger im hundefreien Raum und in anderen RĂ€umen im ganzen Haus, um Dander-Partikel aus der Luft aufzufangen. Betrachten Sie ein Raumspray, das speziell zur Neutralisierung von Allergenen formuliert ist.

Baden Sie Ihren Hund

Wenn Sie Ihren Hund so oft wie einmal in der Woche baden, wird ein Teil der Haut aus Haut und Fell entfernt, bevor er in die Umgebung gelangt. Da hĂ€ufiges Baden bei einigen Hunden zu trockener und gereizter Haut fĂŒhren kann, was das Schuppenproblem verschlechtern kann, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt. Er kann Ihrem Hund ein milderes Shampoo empfehlen. Wenn Sie Ihren Hund mit einem feuchten Wischtuch zwischen den BĂ€dern abwischen, kann die Ansammlung von Hautschuppen auf Haut und Fell minimal bleiben. HĂ€ufiges BĂŒrsten oder KĂ€mmen in einer Umgebung im Freien kann dazu beitragen, dass ein Teil des Haares von Ihrem Hund entfernt wird.

Minimieren Sie den persönlichen Kontakt

Treffen Sie Vorsichtsmaßnahmen, um die Exposition gegenĂŒber einer Dander zu reduzieren. Wenn möglich sollte ein Haushaltsmitglied, das nicht allergisch ist, die Hausreinigung und Hundepflege ĂŒbernehmen. Wenn dies nicht möglich ist, sollte ein Allergiker wĂ€hrend dieser Aufgaben eine Staubmaske tragen. Tragen Sie ein Outfit, das eine vollstĂ€ndige Abdeckung bietet und beim Kuscheln oder Spielen mit Ihrem Hund problemlos gewaschen wird. Waschen Sie Ihre HĂ€nde sofort nach diesen Bondingsitzungen und nachdem Sie Ihren Hund gestreichelt haben, bevor Sie Ihre HĂ€nde mit Ihren Augen und Ihrem Gesicht berĂŒhren. Wenn Sie fleißig sind, kann Ihr Hund Ihnen und Ihrer Familie trotz Allergien gegen seine Hautsucher bedingungslose Liebe und treue Gesellschaft bieten.


Video: Top 5 Hypoallergenic Dog Breeds!

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - So Entfernen Sie Flecken Von Hundepfoten

✔ - Eigenschaften Eines Maltipoo

✔ - Wie Man Einen Miniaturdackel Rettet


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!