Die Seite Ist Über Haustiere

So Entfernen Sie Die Hundewarze

Warzenartige wucherungen um die augen oder den mund ihres hundes sind selten ein grund zur besorgnis.


Warzenartige Wucherungen um die Augen oder den Mund Ihres Hundes sind selten ein Grund zur Besorgnis. Obwohl diese Warzen unattraktiv sind und Ihr Haustier stören können, handelt es sich meistens um gutartige Wucherungen, die keinen Schaden verursachen. Warzen werden entweder durch eine Infektion mit dem Hunde-Papillomavirus verursacht oder es handelt sich um gutartige Tumoren, die als Talg-Epitheliome bezeichnet werden. Die Art der Warze und das Alter des Hundes bestimmen den Behandlungsverlauf.

Papillomavirus-Warzen entfernen

Schritt 1

Wenden Sie sich an Ihren Tierarzt, um die Ursache fĂŒr das warzenĂ€hnliche Wachstum festzustellen. Bei Welpen und jungen Hunden werden Warzen hĂ€ufig durch Infektionen mit dem Papillomavirus beim Hund verursacht. Diese rauen, runden Warzen erscheinen normalerweise um den Mund oder die Augen.

Schritt 2

Fragen Sie nach einer Biopsie. Papillomavirus bei jungen Hunden mit sich entwickelndem Immunsystem ist im Allgemeinen kein Problem. Bei Ă€lteren Hunden kann das Papillomavirus jedoch ein Anzeichen fĂŒr eine andere Erkrankung sein und eine Biopsie bestimmt, ob das Wachstum krebsartig ist.

Schritt 3

Beobachte und warte. In fast allen FĂ€llen bedarf das Papillomavirus keiner Behandlung. Wenn die Welpen reifen und ihr Immunsystem gestĂ€rkt wird, bekĂ€mpfen sie die Virusinfektion auf eigene Faust und die Warzen treten zurĂŒck. Dies ist jedoch ein langsamer Prozess und es kann 1 bis 5 Monate dauern, bis die Warzen um den Mund zurĂŒckgehen; Es könnte lĂ€nger dauern, bis Warzen in der NĂ€he der Augen zurĂŒckgehen.

Schritt 4

Steigern Sie das Immunsystem Ihres Hundes. Helfen Sie Ihrem Hund, das Virus mit NahrungsergĂ€nzungsmitteln zu bekĂ€mpfen, um seine ImmunitĂ€t zu stĂ€rken. Zu den vorteilhaften Vitaminen und Mineralstoffen gehören Vitamin C zur Verbesserung der Infektionsresistenz, Zink zur Förderung der Heilung und Omega-FettsĂ€uren zur Steigerung der Energieproduktion. Weitere nĂŒtzliche ErgĂ€nzungen sind Vitamin B-Komplex, FolsĂ€ure, Magnesium und Echinacea. Fragen Sie Ihren Tierarzt, bevor Sie Ihrem Hund irgendwelche NahrungsergĂ€nzungsmittel geben.

Sebaceous Epitheliome entfernen

Schritt 1

Fragen Sie Ihren Tierarzt. Sebaceous Epitheliome sind rosa oder dunkler gefÀrbte, warzenartige Wucherungen auf den Augenlidern und treten im Allgemeinen bei Àlteren Hunden auf. Sie sind gutartig, können aber in einem kleinen Prozentsatz der FÀlle krebsartig sein.

Schritt 2

Achten Sie auf Wachstum oder VerĂ€nderungen in der Warze. In fast allen FĂ€llen benötigen Talg-Epitheliome keine Behandlung. Sie treten nicht wie Papillomavirus-Warzen zurĂŒck, verursachen jedoch im Allgemeinen keine Schmerzen oder Beschwerden. Da sie normalerweise auf dem Augenlid des Hundes wachsen, kann das Wachstum die Hornhaut des Hundes irritieren und zu einer BindehautentzĂŒndung fĂŒhren, einer EntzĂŒndung der Hornhaut, die eine Antibiotika-Behandlung erfordert. Jede VerĂ€nderung der GrĂ¶ĂŸe oder Farbe der Warze ist jedoch ein Zeichen dafĂŒr, dass sie möglicherweise krebserregend ist und von Ihrem Tierarzt ĂŒberprĂŒft werden sollte.

Schritt 3

Besprechen Sie die chirurgische Entfernung mit Ihrem Tierarzt, insbesondere wenn Ihr Hund stĂ€ndig an der Warze kratzt und blutet. FĂŒr die Operation ist eine AnĂ€sthesie erforderlich. Da bei Ă€lteren Hunden Talg-Epitheliome auftreten, kann das Operationsrisiko den Nutzen ĂŒberwiegen.


Video: Warzen-OP beim RĂŒden

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Wie Man Einen Kistenteiler Macht

✔ - Dosierung Von Baldrianwurzel FĂŒr Hunde

✔ - Was Ist Die Empfohlene Dosierung Von Omega 3 FĂŒr Hunde?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!