Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Man Das Humpen Mit Dem Hund Aufhält

Humping mag auf den ersten blick komisch erscheinen.


Humping mag auf den ersten Blick komisch erscheinen. Aber darüber zu lachen oder das Verhalten zu fördern, kann zu einer Katastrophe führen. Durch das frühzeitige Stoppen des Hundeguckens helfen Sie Ihrem Hund, sich besser auf Stress und schwierige Situationen einzustellen.

Mann, der mit einem Hund in einem Swimmingpool spielt

Der ablenkende Fido könnte ihm helfen, das Humping zu vergessen.

Humping-Verhalten verstehen

Während Sie an Humping als sexuelle Handlung denken können, hängt das meiste an Humping tatsächlich damit zusammen Dominanzverhaltengesehen am häufigsten bei Männern, aber auch bei Frauen. Hunde können auch andere Hunde oder sogar Menschen als Zeichen von Stress, wenn sie übererregt werden oder einfach weil ihnen die richtige Geselligkeit fehlt. Zum Beispiel könnte die herrische Bulldogge, die das Bein seines Besitzers hochzieht, versuchen, seine Vorherrschaft über ihn zu demonstrieren, während der winzige Chihuahua, der die Besucher anstößt, einfach übermäßig aufgeregt ist und nicht weiß, wie er dies zeigen soll.

Dominanz und Packreihenfolge

Hunde, die unsicher sind, werden versuchen, einen anderen Hund oder eine andere Person zu montieren, wenn sie das Gefühl haben, ihre beherrschende Stellung zu sichern oder die Kontrolle über jemanden zu erlangen. Sie können auch als eine Möglichkeit, um eine Position herauszufordern oder um Aufmerksamkeit zu bitten. In der Tat ist das Aufstoßen von menschlichen Beinen oft eine Möglichkeit für Hunde, Aufmerksamkeit zu erregen, insbesondere wenn sie von ihren Besitzern ignoriert werden oder eine Herausforderung aufgrund der Anwesenheit eines Besuchers oder eines anderen Haustiers empfinden.

Ein Weg, um damit umzugehen, ist zu Bringe deinem Hund den Befehl "Lass es" sobald das Verhalten beginnt Sie können den Besuchern auch im Voraus mitteilen Verwenden Sie ein festes "Nein!" wenn der Hund das Verhalten in seiner Gegenwart beginnt Dies würde erneut bekräftigen, dass Humping nicht akzeptabel ist, und die Meldung anhalten, dass es aufhören muss.

Medizinische Lösungen

Kastration kann das Humping-Verhalten effektiv stoppen, vor allem, wenn der Hund bereits 6 Monate alt ist. Die Ergebnisse sind weniger wirksam bei älteren Hunden, die sich zur Gewohnheit gemacht haben. Während Hormone eine Rolle beim Humping spielen und das Bedürfnis besteht, zu dominieren, ist Humping auch ein erlerntes Verhalten, daher reicht die Operation allein möglicherweise nicht aus, um es zu stoppen. Bei erwachsenen Hunden können Sie nach der Operation ein Umschulungsprogramm beginnen, wenn sich die Hormone zu beruhigen beginnen und Ihr Hund möglicherweise besser auf das Training reagiert. Eine Möglichkeit, Ihren Hund zu trainieren, ist die Verwendung von a spritz Wasserflasche und einfach ein bisschen Wasser auf ihn spritzen, wenn er anfängt zu humpen.

Training und Geselligkeit

Der beste Weg, um das Humping-Verhalten zu beenden, ist, so schnell wie möglich Maßnahmen zu ergreifen, damit es nicht zur Gewohnheit wird. Zum Beispiel können Sie es versuchen einen Welpen oder einen Hund ablenken, indem er ein Spielzeug oder ein Spiel anbietet. Durch die Stärkung eines gesünderen Verhaltens lernt Ihr Hund, dass eine andere Reaktion angemessener ist und bessere Ergebnisse bringt. Hyperaktive Begleiter können die Energie entlasten. Nehmen Sie sie also für längere Spaziergänge auf oder lassen Sie sie im Gehorsamstraining ein, damit sie sich auf etwas anderes konzentrieren können.


Video: Marley & Me

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Wie Man Katzen Von Jalousien Fernhält

✔ - Vorbereiten Eines Nervösen Hundes Für Die Hundehütte

✔ - So Bauen Sie Ein Großes Hundehaus Für Mehrere Hunde


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!