Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Man Auf Chihuahua Aufpasst, Die Bauchschmerzen Haben

Chihuahuas sind kleine hunde mit großen persönlichkeiten.


Chihuahuas sind kleine Hunde mit großen Persönlichkeiten. Wenn sie sich nicht gut fĂŒhlen, werden sie Sie wissen lassen. Wenn Sie an einer Magenverstimmung leiden und Erbrechen haben oder Durchfall haben, kann dieses Problem sehr schnell ernst werden. Chihuahuas sind oft sehr klein und können deshalb in kurzer Zeit dehydriert werden. Sobald Ihr Chihuahua Anzeichen einer Magenverstimmung aufweist, sollten Sie sich sofort darum kĂŒmmern.

PortrĂ€t des Chihuahuahundes draußen

Chihuahua

MĂ€dchen (7-8) im Garten, SchĂŒssel mit Wasser halten, erhöhte Ansicht

Essen oder Wasser zurĂŒckhalten

Essen oder Wasser zurĂŒckhalten. Wenn ein Tier eine Magenverstimmung hat, ist es oft hilfreich, dem Bauch eine Pause zu geben. Dies hilft nicht nur dem Magen, sich besser zu fĂŒhlen, sondern verhindert auch noch mehr Erbrechen oder Durchfall.

Frau am Handy

Rufen Sie Ihren Tierarzt an

Rufen Sie Ihren Tierarzt an. Erbrechen und Durchfall können zu Austrocknung fĂŒhren. Aufgrund der geringen GrĂ¶ĂŸe eines Chihuahua ist nur ein geringer FlĂŒssigkeitsverlust erforderlich, um ein Problem zu verursachen. Ein Tierarzt kann bei der Untersuchung feststellen, ob die Chihuahua dehydriert sind oder nicht. Wenn er glaubt, dass Ihr HĂŒndchen dehydriert ist, wird er wahrscheinlich entweder intravenös oder subkutan eine FlĂŒssigkeitstherapie durchfĂŒhren.

Vater und Tochter, die Hund halten, wÀhrend Tierarzt Verband platziert

Chihuahua beim Tierarzt

Sammeln Sie nach Möglichkeit eine Probe des Stuhls Ihres Chihuahua. Der Tierarzt wird wahrscheinlich Tests mit der Probe durchfĂŒhren, um nach Parasiten und Bakterien zu suchen. Parasiten sind hĂ€ufig ein hĂ€ufiger TĂ€ter von Durchfall.

Chihuahua auf dem Boden, der Kamera, Nahaufnahme, hohe Winkelsicht betrachtet

Chihuahua

Teilen Sie dem Arzt alle Informationen ĂŒber das Verhalten Ihres Chihuahua mit. Chihuahua sind keine berĂŒchtigten MĂŒllfresser wie einige Hunde - wie Labrador Retriever -, so dass der Tierarzt dies möglicherweise nicht als einen beitragenden Faktor ansieht. Wenn Sie es tun, ist es wichtig, dass Sie Ihrem Arzt mitteilen, was in Ihren Chihuahua möglicherweise vorkommt. Teilen Sie dem Tierarzt außerdem mit, welche Interaktionen Ihr Chihuahua mit anderen Tieren hatte, da Erbrechen und Durchfall hĂ€ufig durch Viren oder Parasiten verursacht werden, die von anderen Tieren befallen wurden. GlĂŒcklicherweise neigen Chihuahuas als Rasse normalerweise nicht zu gastrointestinalen Gesundheitsproblemen wie Pankreatitis. Daher ist die Magenverstimmung wahrscheinlich ein akutes Problem, das verschwinden wird.

HĂ€hnchenschenkel mit und ohne RĂŒcken

FĂŒttern Sie Ihre Chihuahua mit gekochtem Huhn und Reis

FĂŒttern Sie Ihre Chihuahua mit einer milden DiĂ€t, sobald der Tierarzt Ihnen die Erlaubnis erteilt hat, Nahrung bereitzustellen. Der Arzt möchte, dass das Essen fĂŒr 24 Stunden zurĂŒckgehalten wird. Danach ist es normalerweise ratsam, Reis mit gekochtem Huhn oder Rinderhackfleisch zu fĂŒttern. FĂŒttern Sie immer nur kleine Mengen und bieten Sie auch kleine Mengen Wasser an. Der Arzt kann eine vorgezogene DiĂ€t verschreiben, z. B. Hill's I / D oder Purina E / N. Diese DiĂ€ten sind so konzipiert, dass sie den Magen schonen, aber die NĂ€hrstoffanforderungen erfĂŒllen.


Video:

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Wie Behandelt Man Die Knöchelverstauchung Eines Hundes?

✔ - Einen Hund In Kopf Und Schultern Waschen

✔ - Futtermittel FĂŒr Hunde Mit Blasensteinen


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!