Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Man Das Alter Einer Katze Sagt

Wenn sie auf eine streunende katze stoßen, kann es schwierig sein, das alter zu bestimmen, vor allem, wenn sie bereits ihre erwachsenen zĂ€hne hat.


Wenn Sie auf eine streunende Katze stoßen, kann es schwierig sein, das Alter zu bestimmen, vor allem, wenn sie bereits ihre erwachsenen ZĂ€hne hat. KĂ€tzchen erhalten ihre SchneidezĂ€hne im Alter von 2 bis 4 Wochen. Ihre EckzĂ€hne kommen herein, wenn sie 3 bis 4 Wochen alt sind, und ihre PrĂ€molaren kommen herein, wenn sie 4 bis 6 Wochen alt sind. Nach 8 Wochen sollten KĂ€tzchen alle BabyzĂ€hne haben. Wenn die Katze 6 Monate alt ist, haben alle erwachsenen ZĂ€hne ihre BabyzĂ€hne ersetzt. Es wird schwierig, das Alter einer Katze genau zu bestimmen, nachdem sie alle bleibenden ZĂ€hne hat. Es gibt jedoch einige Merkmale, nach denen Sie das Alter einer Katze abschĂ€tzen können.

Wie man das Alter einer Katze sagt: Alter

Schritt 1

Untersuchen Sie die ZĂ€hne der Katze, um festzustellen, ob sie Baby- oder ErwachsenenzĂ€hne hat. Wenn ihre ZĂ€hne permanent sind und sie weiß sind, ist die Katze mindestens 16 Wochen alt. Wenn die hinteren ZĂ€hne gelbliche Flecken (Zahnstein) aufweisen, ist die Katze möglicherweise 1 bis 2 Jahre alt. Wenn alle ZĂ€hne Zahnstein aufweisen, ist die Katze möglicherweise 3 bis 5 Jahre alt. Eine stĂ€rkere Abnutzung der ZĂ€hne ist normalerweise bei einem Alter von 5 bis 10 Jahren zu beobachten. Bei 10 bis 15 Jahren kann es vorkommen, dass der Katze einige ZĂ€hne fehlen und extrem viel Zahnstein gebildet wird.

Schritt 2

Schauen Sie sich die Augen einer Katze an, um zu sehen, ob sich in der Linse Wolken befinden. Wie Menschen können Katzen Katarakte entwickeln. Eine Katze mit trĂŒben Augen könnte 12 Jahre alt oder Ă€lter sein. Auch die Iris ihres Auges ist glatt, wenn es sich um KĂ€tzchen handelt, aber wenn sie Ă€lter werden, wird sie zackiger und rissiger.

Schritt 3

FĂŒhlen Sie seinen Körper, um zu sehen, wie muskulös oder knochig die Katze ist. Junge Katzen sind eher in Form und straffer. Ältere Katzen können zusĂ€tzliche Haut hĂ€ngen und ihre SchulterblĂ€tter können mehr hervorstehen.

Schritt 4

Überwachen Sie ihre Gewohnheiten. Das ist nicht immer der Fall, aber Katzen sind in der Regel verspielter, wenn sie jĂŒnger sind. Ältere Katzen schlafen lieber lieber und sind nicht von Spielzeug beeindruckt.


Video: Können Katzen Menschen lieben? | WDR

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Was Ist Ein König Dobermann Pinscher?

✔ - Warum Lecken Hunde Bodenfliesen?

✔ - So Minimieren Sie Den Hundeauswurf


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!