Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Kann Man Sagen, Ob Eine Katze Halsschmerzen Hat?

Katzen können wie menschen unter erkältungen, grippe und halsschmerzen leiden.


Katzen können wie Menschen unter Erkältungen, Grippe und Halsschmerzen leiden. Da sie Ihnen jedoch nicht sagen können, dass sie Schmerzen haben, müssen die Besitzer nach äußerlichen Anzeichen suchen, dass die Katze Halsschmerzen hat, damit sie bei Bedarf tierärztliche Hilfe in Anspruch nehmen können.

Wie kann man sagen, ob eine Katze Halsschmerzen hat?: kann

Schritt 1

Beobachten Sie Ihre Katze, um zu sehen, ob sie häufig schluckt oder schluckt. Laute Schluckgeräusche, die während des Tages mehrmals auftreten, können ein Zeichen dafür sein, dass er Halsschmerzen hat.

Schritt 2

Beobachten Sie Ihre Katze zum sabbern. Mehr als üblich kann das sabbern ein Zeichen dafür sein, dass die Katze Halsschmerzen hat und aufgrund der Schmerzen nur ungern schluckt oder der Hals geschwollen ist und sie nicht schlucken kann.

Schritt 3

Füttere deine Katze wie gewohnt. Wenn Ihre Katze nicht die normalerweise an Futter zu sich nimmt oder nur ungern etwas zu essen oder zu trinken scheint, kann dies ein Zeichen für Halsschmerzen sein.

Schritt 4

Hören Sie sich das Miauen Ihrer Katze an und stellen Sie fest, ob sie tiefer oder heiserer ist als üblich. Wie die Stimmen des Menschen können sich die Stimmen der Katzen ändern, wenn sie Halsschmerzen haben.


Video: Hase hat Halsschmerzen

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Wie Erkennt Man, Ob Eine Hündin Kastriert Wurde?

✔ - Informationen Zur Bordetella-Impfung Für Hunde

✔ - Wie Man Hausgemachtes Futter Für Hunde Auf Einer Nierediät Herstellt


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!