Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Kann Ich Sagen, Ob Ihre Katze Sie Mag?

Katzen sind intelligente tiere, die emotionen gegenüber ihren besitzern empfinden können. Einige katzen lieben ihre besitzer, während andere sich den leuten in...


Katzen sind intelligente Tiere, die Emotionen gegenüber ihren Besitzern empfinden können. Einige Katzen lieben ihre Besitzer, während andere die Menschen in ihrem Zuhause gleichgültig oder gar nicht mögen. Glücklicherweise gibt es Wege, wie Sie feststellen können, wie sich Ihre Katze wirklich an Ihnen fühlt.

junge frau mit katze

MEHR: WIE ERHALTE IHREN KATZE?

Laut Fact Monster sind Katzen keine boshaften Tiere. Wenn Ihre Katze etwas Außergewöhnliches tut, beispielsweise die Katzentoilette nicht, heißt das nicht unbedingt, dass Ihre Katze versucht, sich an Ihnen zu rächen. An diesem Verhalten kann ein Gesundheitsproblem liegen. Knurren, Spucken und Zischen weisen darauf hin, dass eine Katze wütend, aggressiv oder verärgert ist. Wenn Ihre Katze dieses Verhalten Ihnen gegenüber zeigt, sollten Sie einen Tierarzt oder einen Tierarzt aufsuchen.

Katze wartet auf sein Essen

Beobachten Sie, wie Ihre Katze Sie begrüßt. Ein verräterisches Zeichen der Zuneigung einer Katze hängt davon ab, wie sie auf Sie reagiert, wenn Sie zu Hause ankommen. Eine Katze, die dich mag, wird dich an der Tür begrüßen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Hund seinen Besitzer an der Tür begrüßt, aber eine Katze, die seine Familie liebt, kann dasselbe Verhalten zeigen. Im Allgemeinen sind Katzen soziale Wesen und genießen es, mit Menschen zusammen zu sein, die sie mögen.

Katze und Hund

Verwenden Sie Streicheln, um Emotionen zu messen. Eine freundschaftliche Katze kann auch an Ihnen reiben. In einigen Fällen kann die Katze sogar ihren Körper zu Ihrer Hand heben, wenn Sie versuchen, die Katze zu streicheln. Es mag seltsam erscheinen, aber eine Katze kann dich auch lecken, wenn sie dich mag. Katzen lecken sich und ihre Besitzer, um sich zu pflegen und miteinander zu verbinden.

Katze mit Aufmerksamkeit

Höre auf Schnurren. Einige Katzen schnurren, um ihr Glück zu zeigen. Wenn eine Katze glücklich ist, in Ihrem Haus zu leben, wird das Schnurren eine Art sein, auf die die Katze Zuneigung zeigt. Nach Angaben von Drs. Foster und Smith, in einigen Fällen das Schnurren, kann auch ein Signal dafür sein, dass die Katze krank oder verzweifelt ist. Einige Katzen schnurren auch, um sich zu beruhigen und zu beruhigen.

Hauskatze

Verstehen Sie die Persönlichkeit Ihrer Katze. Wenn Ihre Katze nicht besonders anhänglich ist, bedeutet das nicht unbedingt, dass Ihre Katze Sie nicht mag. Einige Katzen sind einfach nur distanziert und haben eine Persönlichkeit, bei der sie sich nicht um ihre Besitzer zu kümmern scheinen. Diese Katzen wollen den Besitzer normalerweise nur dann, wenn es Zeit ist zu essen.


Video: Wie Katze „Ich liebe dich“ sagen

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Was Sind Nares Auf Fröschen?

✔ - Wie Gebe Ich Eine Katzenmedizin?

✔ - Wie Man Eine Überwachsene Klaue Schneidet


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!