Die Seite Ist ├ťber Haustiere

So Erfahren Sie, Ob Ihr Hund Oder Ihre Katze ├ťbergewichtig Ist

Ein visueller leitfaden zur ermittlung des idealen gewichts ihres haustieres.


Netter Pughund mit lustigem Gesicht

Ihre Katze kann aus dem tiefsten Schlaf in ihrer sonnenverw├Âhnten Stelle auf dem Sofa geweckt werden, um das Rasseln einer Leckerli-Tasche zu machen. Die traurigen Welpenaugen Ihres Hundes machen es schwer zu leugnen, dass er nur noch einen Bissen von Ihrem Burger f├╝ttert. Wir lieben es, unsere Haustiere zu verw├Âhnen, aber diese zus├Ątzliche Nahrung kann bedeuten, dass sie zu viel an Gewicht zunehmen. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass Ihr Haustier zu viel wiegt, da etwa 60 Prozent der Katzen und 56 Prozent der Hunde in den USA ├╝bergewichtig oder fettleibig sind.

Um genau zu wissen, wie viel Ihr Tier wiegen sollte, ist Ihr Tierarzt die beste Wahl. Es gibt jedoch einfache Wege, um ein Gef├╝hl daf├╝r zu bekommen, ob Ihr Hund oder Ihre Katze ein Gewichtsproblem hat, wenn Sie ihnen das einmalige Ende geben.

Schauen Sie sich den K├Ârper Ihres Haustieres an

Wenn Sie die Rippen Ihres Hundes oder Ihrer Katze sehen k├Ânnen, ist Ihr Haustier untergewichtig. Aber nur weil ihre Rippen nicht hervorstehen sollten, hei├čt das nicht, dass Sie sie nicht unter ihrem Fell f├╝hlen k├Ânnen. Wenn Sie die Rippen nach Gef├╝hl nicht z├Ąhlen k├Ânnen, ist Ihr Tier m├Âglicherweise ├╝bergewichtig.

Eine andere M├Âglichkeit zu ├╝berpr├╝fen ist, auf Ihre Katze oder Ihren Hund zu blicken, w├Ąhrend Sie beide stehen. Wenn Ihr Haustier ein ideales Gewicht hat, sollten Sie eine Sanduhrfigur oder eine leichte Vertiefung in der Taille sehen. Ihr Haustier ist ├╝bergewichtig, wenn Sie nach unten schauen, und sein K├Ârper ist oval.

Wenn Ihr Haustier fett ist, k├Ânnen Sie auch einen Augapfel suchen, indem Sie seinen Bauch untersuchen. Der Bauchbereich sollte sich von der Seite aus leicht neigen. Wenn Sie einen Bierbauch sehen, der in Richtung Boden schwankt, ist dies ein Zeichen f├╝r ├ťbergewicht.

Das Wiegen

Gr├╝ne Augen der Ingwerkatze

Jedes Tier hat ein ideales Gewicht, es gibt jedoch einige Richtlinien, anhand derer Sie feststellen k├Ânnen, ob sich Ihr Hund oder Ihre Katze im richtigen Gewichtsbereich befindet. Bei gr├Â├čeren Hunden m├╝ssen Sie sie m├Âglicherweise zum Tierarzt bringen, um ihre gro├če Bodenwaage zu verwenden. Wenn Sie jedoch eine Katze oder einen kleinen Hund haben, k├Ânnen Sie Ihr Haustier halten, w├Ąhrend Sie auf die Waage treten. Dann wiegen Sie sich und ziehen Sie das vom Gesamtgewicht von Ihnen und Ihrem Haustier ab.

Hauskatzen mit gemischten Rassen sollten zwischen 8 und 10 Pfund wiegen, w├Ąhrend bestimmte Rassen aufgrund ihrer Gr├Â├če etwas mehr oder weniger wiegen k├Ânnen. Siamesen sollten 5 bis 10 Pfund wiegen, w├Ąhrend das Idealgewicht der Perser 7 bis 12 Pfund betr├Ągt. Die robuste Maine-Waschb├Ąrkatze kann zwischen 10 und 25 Pfund wiegen.

Hunde unterscheiden sich in ihrem Gewicht stark von der Rasse. Labrador-Retriever sollten 65 bis 80 Pfund wiegen, w├Ąhrend der Gewichtsbereich eines Beagle zwischen 18 und 30 Pfund liegt. Das Idealgewicht eines Boxers betr├Ągt 50 bis 75 Pfund, und Bulldoggen sollten 40 bis 50 Pfund wiegen. Kleine Hunde wie Zwergdackel sollten nur 8 bis 10 Pfund wiegen, w├Ąhrend Miniaturpudel 11 bis 17 Pfund wiegen sollten.

Warum Gewicht wichtig ist

So wie Gesundheitsprobleme auftauchen, wenn Menschen zus├Ątzliche Kilos einnehmen, k├Ânnen Katzen und Hunde anf├Ąllig f├╝r gewichtsbedingte Erkrankungen sein, wie Osteoarthritis, Typ-2-Diabetes, Nieren- und Herzkrankheiten, Bluthochdruck, Krebs und vieles mehr Mit diesen Krankheiten gehen h├Âhere Tierarztkosten und eine verringerte Lebensqualit├Ąt f├╝r Ihr Haustier einher.

Setzen Sie Ihr Haustier auf eine Di├Ąt

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Tier ├╝bergewichtig ist, ermitteln Sie mit Ihrem Tierarzt genau, wie viel Futter Ihr Tier essen muss, um ├╝berfl├╝ssige Pfunde langsam zu verlieren. Grob gesagt, brauchen Katzen 180 bis 200 Kalorien pro Tag, um ihr Gewicht zu halten. Die Kalorienbed├╝rfnisse von Hunden sind im Allgemeinen h├Âher: 325 bis 400 Kalorien f├╝r einen 20-Pfund-Hund und 700 bis 900 Kalorien f├╝r einen Hund mit einem Idealgewicht von 50 Pfund.

Ein Schl├╝ssel zum F├╝ttern der richtigen Menge ist das Messen von Trockenfutter in einem Messbecher. Viele Besitzer gie├čen Lebensmittel in ein Gericht, ohne zu wissen, wie viel sie gerade ihrem Haustier gegeben haben. Sie verteilen au├čerdem den ganzen Tag ├╝ber kalorienreiche und fettreiche Leckereien. Durch das F├╝ttern dieser F├╝tterungsmuster k├Ânnen Haustiere zu einem gesunden Gewicht werden.


Video: Alle dachten, dass der Hund platzen wird! Niemand h├Ątte gedacht, was dann passiert!

Sie K├Ânnen Sich Auch Daf├╝r Interessieren:

Ôťö - Wie Man Hund Juckt, Aber Keine Fl├Âhe

Ôťö - Metastasiertes Lungenkarzinom Beim Hund

Ôťö - Warum Leckt Mein Hund Den Teppich?


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!