Die Seite Ist Über Haustiere

Ein Chihuahua-Terrier Trainieren

Die grundlegenden gehorsamsbefehle des sitzens, bleibens und kommens sind fĂŒr die sicherheit ihres chihuahua von entscheidender bedeutung und sind gute bausteine ​​fĂŒr andere befehle und tricks, die sie spĂ€ter hinzufĂŒgen möchten.


Die grundlegenden Gehorsamsbefehle des Sitzens, Bleibens und Kommens sind fĂŒr die Sicherheit Ihres Chihuahua von entscheidender Bedeutung und sind gute Bausteine ​​fĂŒr andere Befehle und Tricks, die Sie spĂ€ter hinzufĂŒgen möchten. Chihuahuas sind intelligente Hunde und greifen schnell zu neuen Konzepten auf. Sie sind liebevoll und treu und wollen ihren Besitzer zufrieden stellen. Das Training Ihres Chihuahua sollte sofort beginnen, sobald es zu Ihnen nach Hause kommt, um seinen Platz im neuen Rudel festzusetzen.

Ein Chihuahua-Terrier trainieren: ihres

Schritt 1

Konzentriere dich zuerst auf Einbruch. Andere Schulungen können einige Tage warten. Beginnen Sie sofort damit, sie nach Hause zu bringen. Gehen Sie auch in einem umzĂ€unten Garten gemĂŒtlich an der Leine, um dem Hund Zeit zu geben, sich mit dem neuen GrundstĂŒck vertraut zu machen. Loben Sie ĂŒppig, wenn Sie das Badezimmer benutzen. Ihre Anleitung zeigt, dass dies der besondere Ort ist, an dem Sie "gehen" können. Wiederholen Sie dies mehrmals am Tag und vor dem Schlafengehen. Um ein lebenslanges Muster festzulegen, genĂŒgen vier oder fĂŒnf Tage.

Ein Chihuahua-Terrier trainieren: Chihuahua

Sei der AnfĂŒhrer Hunde sind Packtiere und brauchen einen FĂŒhrer. Dies ist einfach die von Anfang an bestimmte Hundeart. Wenn du mit deinen Chihuahua sprichst, wird es seine Ohren wecken. Diese einfache Interaktion zwischen Ihnen und dem Hund, der zuhören möchte, ist eine natĂŒrliche Demonstration der Reaktion eines Hundes auf die FĂŒhrung. Seien Sie immer fest und konsistent mit Ihren Befehlen. Lassen Sie nicht die Komponenten der Liebe und des Lobes aus. Selbst die temperamentvollsten Hunde reagieren auf einen guten FĂŒhrer.

Schritt 3

Lehren Sie das Sitzen, indem Sie Ihre Fingerspitzen auf die HĂŒfte Ihres Chihuahua legen und leicht nach unten drĂŒcken, wĂ€hrend Sie fest sitzen "Sitzen". Lassen Sie Ihre Finger an Ort und Stelle und preisen Sie den Hund. Wiederholen Sie den Befehl, wĂ€hrend Sie Ihre Hand entfernen, damit sie ohne Hilfe sitzen kann. Wenn der Hund aufsteht, wiederholen Sie die vorherigen Schritte. Nach ein oder zwei Augenblicken lassen Sie den Hund aufstehen und loben Sie fĂŒr die Zusammenarbeit.

Schritt 4

Weisen Sie den Hund an das Konzept des "Bleibens" an und zeigen Sie Ihren Chihuahua die HandflĂ€che Ihrer ausgestreckten Hand, wĂ€hrend Sie "Bleib" sagen. Wenn sich der Hund bewegt, bringen Sie ihn in seine ursprĂŒngliche Position zurĂŒck und wiederholen Sie den Befehl, bis er ohne Hilfe an seinem Platz bleibt. Geben Sie wie immer Zuneigung, um die Zusammenarbeit Ihres Hundes zu belohnen.

Ein Chihuahua-Terrier trainieren: chihuahua-terrier

Laden Sie Ihren Hund zu "Komm" ein. Hunde interpretieren auf natĂŒrliche Weise ein HĂ€ndeklatschen und ausgestreckte Arme als einladende Geste. Machen Sie diese Bewegung, wĂ€hrend Sie begeistert "Come Here" rufen. Nach ein paar Mal verbindet Ihr Chihuahua das Wort mit dem Akt, zu Ihnen zu gehen. Üben Sie als NĂ€chstes das Wort "Kommen" in einem natĂŒrlichen Sprechton und nicht in einem aufgeregten und wiederholen Sie es auf diese Weise, bis Ihr Chihuahua auf Ihre gewohnte LautstĂ€rke reagiert.


Video: Mocha chihuahua terrier mix puppy training

Sie Können Sich Auch DafĂŒr Interessieren:

✔ - Wie Man Einen Snuggie FĂŒr Hunde Auf Den Hund Legt

✔ - Wie Man Einen Hund Vom Bellen Der Besucher AbhĂ€lt

✔ - So Verhindern Sie, Dass Ihr Hund Auf Beton Uriniert


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!