Die Seite Ist Über Haustiere

Wie Springer Spaniel Welpen Trainieren

Springer spaniels sind seit mitte des 19. Jahrhunderts ein beliebter jagdhund.


Springer Spaniels sind seit Mitte des 19. Jahrhunderts ein beliebter Jagdhund. Der Begriff Springer Spaniel kann sich auf den englischen oder den walisischen Springer Spaniel beziehen, die eng verwandte Rassen sind, die bei Jägern wegen ihrer Intelligenz und Vielfalt beliebt sind. Springer sind intelligente, mittelgroße Hunde mit relativ geringen Gesundheitsproblemen, wodurch sie nicht nur ausgezeichnete Jagdhunde sind, sondern auch gute Familiengefährten. Das Training von Springer-Spaniel-Welpen ist kein schwieriger Prozess und wird Ihren neuen Hundeliebhaber in jedem Zuhause willkommen heißen.

Mädchen (7-9) auf Sofa mit Springer-Spanielwelpen

Schritt 1

Stellen Sie Ihre Kiste in einer ruhigen Gegend Ihres Hauses auf. Springer Spaniel Welpen sind klein und können leicht verletzt werden, wenn sie nicht beaufsichtigt werden. Vergewissern Sie sich daher, dass Ihr Welpe immer in die Kiste gestellt wird, wenn Sie ihn nicht beobachten können. Platzieren Sie ein Bett in der Kiste und ein paar Spielsachen, damit Ihr Welpe sich in Ihrer Abwesenheit wohl und beschäftigt fühlt.

Schritt 2

Passen Sie Ihren Welpen mit einem Halsband an, sobald Sie ihn nach Hause bringen. Ein Halsband ist ein unverzichtbares Trainingsgerät. Wenn Sie sich also an einen Springer Spaniel gewöhnen, wenn er jung ist, wird das spätere Training wesentlich einfacher. Ziehen Sie den Kragen so an, dass Sie zwei Finger zwischen den Kragen und den Hals Ihres Welpen schieben können, um sicherzustellen, dass er nicht zu eng ist.

Schritt 3

Suchen Sie nach einem leeren Bereich des Hofes, der als Töpfchenbereich bezeichnet werden soll. Bringen Sie Ihren Welpen nach jeder Mahlzeit und beim Aufwachen ins Töpfchen, da dies der Zeitpunkt ist, zu dem Ihr Welpe am wahrscheinlichsten ist. Geben Sie Ihrem Welpen den Befehl, auf Töpfchen zu gehen und ruhig zu stehen, während er seine Geschäfte erledigt, lobt ihn und bietet eine kleine Belohnung an, sobald er geht. Das Lob und die Gaumenfreude werden ihn lehren, sich bei der Tat mit dem Befehl zu befassen, und er wird lernen, Töpfchen zu gehen, sobald Sie ihn fragen.

Schritt 4

Füttern Sie Ihren Welpen jeden Tag zur gleichen Zeit, um zu überwachen, wie viel er frisst, und um den Einbruch zu erleichtern. Springer Spaniel Welpen sind gefräßige Fresser und können schnell zu viel zunehmen, wenn Sie ihre Nahrungsaufnahme nicht im Auge behalten.

Schritt 5

Nehmen Sie Ihren Welpen auf Kurzreisen mit, um ihn der Welt vorzustellen und ihm die Chance zu geben, Kontakte zu knüpfen. Häufige Besuche an Orten wie dem Tierarztpraxis, Tiergeschäft und Hundepark ermöglichen Ihrem Welpen die Interaktion mit anderen Hunden und Menschen.

Schritt 6

Bringen Sie Ihrem Welpen verschiedene einfache Befehle bei, z. B. sitzen, kommen, sich hinlegen, bleiben und in der Ferse sitzen. Beginnen Sie mit Sit, da dies der einfachste Befehl für Tech ist. Befestigen Sie die Leine Ihres Welpen an seinem Halsband, um ihn zu kontrollieren und halten Sie einen Leckerbissen in der Hand. Bitten Sie Ihren Welpen, sich "zu setzen", den Leckerl über seinen Kopf zu heben und die Leine sanft hochzuziehen. Geben Sie ihm die Belohnung, sobald er sich hinsetzt, und lobt Sie ihn für seine gute Arbeit. Fahren Sie mit den anderen Befehlen fort, sobald Ihr Welpe auf Befehl sitzt.

Schritt 7

Arbeiten Sie zweimal täglich mit Ihrem Welpen in Sitzungen von 10 bis 15 Minuten. Springer Spaniel Welpen sind sehr intelligent, aber sie haben kurze Aufmerksamkeitsspannen. In zwei kurzen Trainingseinheiten kann Ihr Welpe neue Fähigkeiten erlernen, ohne sich zu langweilen und den Fokus zu verlieren.


Video: Basisausbildung für den brauchbaren Jagdhund:

Sie Können Sich Auch Dafür Interessieren:

✔ - Heilmittel Für Eine Augeninfektion Bei Einem Bärtigen Drachen

✔ - Wie-Hund-Urin-Unterschied-Mensch-Urin

✔ - Erforderliche Zertifizierung Für Das Service Dog Training Für Krankenhausbesuche


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!