Die Seite Ist ├ťber Haustiere

Wie Man Wolfwurm Bei Katzen Behandelt

Die gute nachricht ist, dass wolfsw├╝rmer bei katzen ziemlich selten sind.


Die gute Nachricht ist, dass Wolfsw├╝rmer bei Katzen ziemlich selten sind. Die schlechte Nachricht ist, dass, wenn Ihre Katze von einem Wolfswurm, der formal als Cuterebra bekannt ist, besetzt wird, dies einer der widerlichsten Dinge ist, die Sie jemals sehen werden. Stellen Sie sich ein Loch an Ihrer Katze vor, aus der ein gro├čer Wurm hervorgeht. In Wirklichkeit handelt es sich um eine Fliege Larve. Ihr Tierarzt muss einen Cuterebra-Befall behandeln, da es zwingend erforderlich ist, die gesamte Larve aus dem K├Ârper Ihrer Katze zu entfernen.

Auf dem Tisch vom Tierarzt

K├Ątzchen, das vom Tierarzt ├╝berpr├╝ft wird.

Cuterebra bei Katzen

Weibliche Schmetterlinge legen Eier in der N├Ąhe von Nestern der Hauptwirte, im Allgemeinen Kaninchen oder Nagetiere. Katzen sind keine prim├Ąren Wirte f├╝r die Cuterebra, aber Katzen im Freien k├Ânnen den Parasiten aufnehmen, w├Ąhrend sie die Lebensr├Ąume von Wildtieren untersuchen. Die Larven dringen durch ├ľffnungen oder Wunden in den Katzenk├Ârper ein, nicht durch Hautdurchdringung. Der beste Weg, die ├ťbertragung der Cuterebra auf Katzen zu verhindern, ist, sie im Haus zu behalten.

Cuterebra Symptome

Wenn Ihre Katze einen gro├čen, zystenartigen Klumpen am Kopf oder Hals entwickelt, suchen Sie einen Tierarzt auf. Obwohl der Klumpen in anderen Bereichen auftreten kann, ist dies ungew├Âhnlich. Sie sehen ein kleines Loch im Klumpen - so bekommt die Larve Luft. Sie k├Ânnten Bewegungen innerhalb des Klumpen erkennen. Wenn Ihre Katze das Wachstum erreichen kann, werden Sie bemerken, dass sie das Gebiet st├Ąndig pflegt. Eiter k├Ânnte aus dem Loch kommen, das Ergebnis einer sekund├Ąren Infektion. Unbehandelt tritt die Larve etwa 30 Tage nach dem Befall der Katze aus dem Loch aus.

Cuterebra-Behandlung

Nachdem Sie den Knoten als Cuterebra identifiziert haben, wird Ihr Tierarzt die Larve mit einer Pinzette entfernen. Die Larve ist nicht unbedingt leicht zu entfernen - sie zieht sich von der Zange zur├╝ck und muss herausgefischt werden. Es ist wichtig, professionelle Hilfe bei der Entfernung der Larve zu suchen, anstatt sie selbst zu tun, da ein Teil der Larve, die zur├╝ckgelassen wird, zu einer schweren k├Ârperlichen Reaktion der Katze f├╝hren kann. Nachdem die Larve verschwunden ist, wird Ihr Tierarzt die Stelle aussp├╝len und ungesundes Gewebe entfernen. Es kann einige Zeit dauern, bis die Wunde geheilt ist. Ihr Tierarzt k├Ânnte Ihrer Katze Antibiotika verschreiben.

Cuterebra-Komplikationen

W├Ąhrend sich die meisten Katzen schnell von einem Cuterebra-Befall erholen, kann es sich als t├Âdlich erweisen, wenn die Larve zum Gehirn wandert. Katzen mit Larven im Gehirn entwickeln neurologische Probleme, einschlie├člich Sehst├Ârungen, Kreisen, Neigung des Kopfes, Verhaltens├Ąnderungen und Anf├Ąlle. Die Larve k├Ânnte versuchen, durch die Nase auszutreten, was zu Atemproblemen f├╝hrt. Da die neurologischen Symptome anderen Erkrankungen ├Ąhneln, muss Ihr Tierarzt eine Magnetresonanztomographie am Gehirn des Tieres durchf├╝hren. Wenn der Hirnschaden gro├č ist, wird Ihr Tierarzt die Einschl├Ąferung empfehlen. Wenn Sie bei Beginn der Symptome erwischt werden, kann Ihr Tierarzt Medikamente verabreichen, um die Cuterebra abzut├Âten. Einige Katzen k├Ânnen sich vollst├Ąndig erholen, w├Ąhrend andere weiterhin neurologische Probleme haben werden.


Video:

Sie K├Ânnen Sich Auch Daf├╝r Interessieren:

Ôťö - Warum St├Â├čt Mein Hund Mich Mit Seiner Nase An?

Ôťö - Warum Stehen Die Ohren Eines Yorkies Nicht Auf?

Ôťö - Fakten Und Informationen Zu Malamute-Hunderassen


Hilfreich? Teile Es Mit Deinen Freunden!